EIN FOTO & EINE GESCHICHTE: DER WEG ZU LORETTA LYNN'S

monster-mountain-mxMonster Mountain in Tallassee, Alabama, wird 2017 eines der Qualifikationsspiele für den Südosten ausrichten. 

Von John Basher

Der Zeitplan für die Qualifikation und die regionalen Meisterschaften 2017 für die Rocky Mountain ATV / MC AMA Amateur-Motocross-Meisterschaft 2017 (wow, das ist ein Schluck) wurde gerade veröffentlicht. Mit dem Hashtag #ROADTOLORETTAS (schauen Sie sich einen Tweens-Instagram-Account an, wenn Sie mehr über Hashtags erfahren möchten) zeigt der Zeitplan die Hotspots für Amateur-Motocross-Rennen in den USA. Für 2017 sind sechs neue Strecken an Bord, von denen 49 für ein weiteres Jahr in der Region zurückkehren. Die 55 Gebietsqualifikanten und 13 regionalen Meisterschaften werden die besten und klügsten Amateur-Rennfahrer hervorbringen, die vom 31. Juli bis 5. August um einen begehrten Platz am Tor bei der Amateurmeisterschaft von Loretta Lynn kämpfen. Nachfolgend finden Sie eine Aufschlüsselung dieser Regionen. Viel Glück für alle, die 2017 antreten.

AMATEURRENNEN IM NORDOST:

In der Nordostsektion werden acht Qualifikanten in fünf Bundesstaaten (Maryland, Pennsylvania, Virginia, New York und New Hampshire) ausgetragen. Drei dieser Qualifikationsspiele werden auf den aktuellen AMA National-Strecken ausgetragen - Budds Creek, High Point und Unadilla. Es gibt auch die berühmte ehemalige Nationalstrecke Lake Sugar Tree, auf der David Bailey zu Hause anrief. Der Nordosten ist am günstigsten für Fahrer in Pennsylvania. Der Keystone State hat drei Gebiete und die Qualifikation für die Jugendregion, während die Amateurregion in Englishtown, New Jersey, nur einen Steinwurf entfernt ist (wenn Sie in Western PA leben). Leider haben New England-Fahrer nur eine Gebietsqualifikation - den Winchester Speedpark in New Hampshire. Sollten diese New England-Fahrer in Winchester Pech haben, müssen sie nach Birch Creek in Virginia fahren, um sich für die Region zu qualifizieren. Gehen Sie Ihr Risiko in Winchester ein oder fahren Sie früher in der Qualifikationssaison nach Süden nach Unadilla oder Miles Mountain. Entscheidungen Entscheidungen. Sie müssen dann einen Roadtrip nach Englishtown oder Pleasure Valley für die Region machen, je nachdem, welche Klassen sie fahren. Und herzlichen Glückwunsch an Miles Mountain in Elkland, Pennsylvania, für die Ausrichtung eines Gebietsrennens. Ich hatte das Privileg, im September Miles Mountain zu fahren. Es war eine erstklassige Einrichtung und ein lustiges Layout.

QUALIFIKATOREN FÜR DEN NORDOSTBEREICH

18.-19. März… Budds Creek… Mechanicsville, MD
1-2. April… Dublin Gap… Shippensburg, PA
15.-16. April… Höhepunkt… Mount Morris, PA
22. bis 23. April… Lake Sugar Tree… Axton, VA
6.-7. Mai… Unadilla… New Berlin, NY
13.-14. Mai… Miles Mountain… Elkland, PA
20. bis 21. Mai… Winchester Speedpark… Winchester, NH
20. bis 21. Mai… Birch Creek… Sutherlin, VA

NORDOSTREGIONALE

3.-4. Juni… Englishtown Youth Regional… Englishtown, NJ
10.-11. Juni… Pleasure Valley Raceway Amateur Regional… Seward, PA

SÜDOST-AMATEURRENNEN:

Sonnengetränkte Südostfahrer haben den Vorteil, eine der frühesten Regionen zu sein, in denen die Anklage gegen Loretta Lynn beginnt, da auf der WW Ranch vom 18. bis 19. Februar das erste Qualifikationsspiel für die Region ausgetragen wird. Die Gebietsqualifikanten erstrecken sich über fünf Bundesstaaten (Florida, South Carolina, Alabama, Georgia und Tennessee). Muddy Creek - die einzige AMA National-Strecke im Qualifikationsplan für den Südosten - ist auch die nördlichste Strecke in dieser Region. Die meisten Rennen fallen unter North Carolina. Und wenn man von North Carolina spricht, ist es bedauerlich, dass der Tar Heel State kein einziges Qualifikationsspiel für Loretta Lynn hat. Glücklicherweise haben Nordkaroliner innerhalb weniger Autostunden mehrere Möglichkeiten, je nachdem, wo sie leben. In der Qualifikationsliste der Region ist Monster Mountain in Alabama enthalten, eine meiner Lieblingsstrecken der Welt. Ich höre auch, dass MillCreek in Pell City, Alabama, eine großartige Strecke ist. Mit Dreck im Südosten kann man wirklich nichts falsch machen.

QUALIFIKATOREN FÜR SÜDOSTGEBIETE

18.-19. Februar… WW Ranch… Jacksonville, FL
18.-19. März… südlich der Grenze… Hamer, SC
25. bis 26. März… MX von Marion County… Citra, FL
8. bis 9. April… Echeconnee MX… Lizella, GA
22. bis 23. April… Monster Mountain… Tallassee, AL
29. bis 30. April… Muddy Creek… Blountville, TN
6.-7. Mai… Moto-Vated Sports Complex… Gaston, SC
13.-14. Mai… Lazy River MX… Dalton, GA

SÜDOSTREGIONALE

27.-28. Mai… Gatorback Youth Regional… Alchua, FL
17.-18. Juni… MillCreek MX Amateur Regional… Pell City, AL

MITTELOST-AMATEUR-RENNEN:

Wie der Nordosten und Südosten hat der Mittlere Osten acht Qualifikationsspiele, die auf fünf Bundesstaaten verteilt sind (Tennessee, Kentucky, Ohio, Indiana und Michigan). Dieser Teil der USA ist mit Red Bud (Gebietsqualifikation) und Ironman (Regional) gesegnet, zwei AMA National-Strecken. Besonders Red Bud ist ein hervorragender Ort. Indiana-Fahrer profitieren wirklich vom Qualifikationsplan für Loretta Lynn 2017, da sie sich in einem Bundesstaat mit neun Qualifikationsspielen und drei Regionalen befinden. Keine Ausreden!

QUALIFIKATOREN FÜR DEN NAHEN OSTEN

25. bis 26. März… Fast Farms… Altamont, TN
1-2. April… Nickota Motorsports Park… Bedford, KY
8. bis 9. April… Malvern MX… Waynesburg, OH
22. bis 23. April… Wildcatcreek MX… Rossville, IN
29. bis 30. April… Briarcliff MX… Nashport, OH
6.-7. Mai… Red Bud… Buchanan, MI
13.-14. Mai… Baja Acres… Millington, MI
20. bis 21. Mai… Thunder Valley… Livingston, TN

MITTELOSTREGIONALE

3. bis 4. Juni… Ironman Raceway Amateur National… Crawfordsville, IN
10.-11. Juni… ChiliTown MX Youth Regional… Chillicothe, OH

NORTH CENTRAL AMATEURRENNEN:

Die Bevölkerungszahl in North Central ist expansiv und erstreckt sich von Kansas bis in die Mitte von Minnesota. Angesichts des Mangels an Qualifikanten in Dakotas und Nebraska nimmt der Abschnitt Nord-Zentral den größten Teil des Brotkorbs der US-Region auf. Dies zeigt, dass Motocross nicht ganz oben auf der Liste steht (sagen Sie das nicht dem aus Nebraska stammenden Brian Deegan). Wie jede andere geografische Region (außer dem Nordosten) verfügt auch die Region North Central über eine Qualifikation für eine frühere oder aktuelle AMA National-Strecke (in diesem Fall Spring Creek). Es ist sinnvoll, da die nationalen Strecken über die Infrastruktur verfügen, um Parkplätze, Camping, Boxenbereiche und Konzessionen zu bewältigen, und eine Strecke enthalten, die als erstklassig gilt.

QUALIFIKATOREN FÜR DEN NORDZENTRALBEREICH

18.-19. März… Bar 2 Bar MX… Maize, KS
25. bis 26. März… Romp MX… Richwoods, MO
8. bis 9. April… Riverside Raceway… Winterset, IA
22. bis 23. April… Sugar Maple MX… Hill Point, WI
29. bis 30. April… Sunset Ridge MX… Walnut, IL
6.-7. Mai… Lincoln Train… Casey, IL
13.-14. Mai… Little Falls Raceway… Little Falls, MN
20.-21. Mai… Indian HIlls… Du Quoin, IL

NORDZENTRALE REGIONALE

10.-11. Juni… Spring Creek Amateur Regional… Millville, MN
24. bis 25. Juni… MC Moto Park Youth Regional… Mt. Carroll, IL

SÜDZENTRALE AMATEURRENNEN:

Während wir uns von Ost nach West durch die USA bewegen, ist die Region South Central die letzte Grenze des Amateur-Motocross, bevor wir in die Rocky Mountains stürzen. Es ist interessant festzustellen, dass 51 der 68 Amateurrennen für Loretta Lynn in der Gegend von Texas bis zur Ostküste stattfinden. Der South Central-Teil hat acht Gebietsqualifikanten in fünf Bundesstaaten (Texas, Mississippi, Louisiana, Oklahoma und Colorado). Aus der Gruppe fällt Farm 14 auf. Es ist zufällig Kevin Windhams persönliche Motocross-Strecke, die er offensichtlich in eine Rennstrecke verwandelt. Sehr cool von K-Dub, um in das Track-Promotor-Spiel einzusteigen. Die beiden Regionals befinden sich beide in Texas, was bedeutet, dass Colorado-Rennfahrer das Rig besser laden und auf dem Gaspedal des Winnebago jammen, während sie die Zeit mit dem Nummernschildspiel verbringen.

QUALIFIKATOREN FÜR SÜDZENTRALE BEREICHE

4. bis 5. März… 3 Palms MX… Conroe, TX
11.-12. März… Johnsonville MX Farm… Yantis, TX
18.-19. März… Farm 14… Centerville, MS
1. bis 12. April… Desoto Motorsports Park… Grand Cane, LA
8. bis 9. April… Ponca City… Ponca City, OK
22. bis 23. April… Oak Hill Raceway… Alvord, TX
29. bis 30. April… Thunder Valley… Lakewood, CO
6.-7. Mai… Swan MX… Tyler, TX

SÜDZENTRALE REGIONALE

27.-28. Mai… Underground MX Youth Regional… Kemp, TX
17.-18. Juni… Freestone Raceway Amateur Regional… Wortham, TX

AMATEURRENNEN IM NORDWESTEN:

Es ist cool zu sehen, dass es in Montana und Utah ein Gebietsrennen gibt. Leider gibt es nur ein regionales Qualifikationsspiel und es gibt ein paar Bundesstaaten in Washougal. In diesem Teil der USA gibt es fünf Gebietsqualifizierer in fünf Bundesstaaten (Kalifornien, Washington, Utah, Oregon und Montana). Der Zeitplan ist so weit auseinander, dass ein Fahrer, der sich nicht für eines der Rennen qualifiziert, Zeit hat, das nächste Event zu absolvieren.

QUALIFIKATOREN FÜR DEN NORDWESTEN BEREICH

25. bis 26. Februar… Riverfront MX… Marysville, CA.
1-2. April… Horn Rapids… West Richland, WA
30. April… Deseret Peak… Grantsville, UT
6.-7. Mai… Albany MX Park… Albany, OR
12.-13. Mai… Billings Motorcycle Club… Billings, MT

NORDWESTREGIONALE

27. bis 23. Mai… Washougal Youth / Amateur Regional… Washougal, WA

AMATEURRENNEN IM MITTLEREN WESTEN:

Sechs Gebietsqualifikanten umfassen die Region Midwest mit Veranstaltungen in vier Bundesstaaten (Kalifornien, Utah, Oregon und Wyoming). Dieser Abschnitt erstreckt sich von SoCal bis nach Wyoming. Es ist auch eine moto-reiche Community, was bedeutet, dass das Qualifying schwieriger sein könnte als einige der anderen Regionen. Die Region in Hangtown bietet ein ausgeglichenes Spielfeld, da der Schmutz einzigartig anders ist als in Südkalifornien oder wahrscheinlich in Wyoming.

QUALIFIKATOREN FÜR DEN MITTELWESTEN BEREICH

18.-19. Februar… Oatfield Raceway… Turlock, CA.
18. März… 333 MX Park… Victorville, CA.
1-2. April… Glen Helen… San Bernardino, CA.
16. April… Bunker Hill… Delta, UT
6.-7. Mai… Albany MX Park… Albany, OR
20. Mai… Rock Springs… Rocksprings, WY

MITTWESTLICHE REGIONALE

3. bis 4. Juni… Prairie City Youth / Amateur Regional… Rancho Cordova, CA.

QUALIFIKATOREN FÜR SÜDWESTGEBIETE:

Dieser Abschnitt des amerikanischen Moto-Landes bietet mit nur vier Gebietsqualifikanten die geringsten Chancen. Darüber hinaus ist dies ein Vorteil für die Stammgäste des Pala Raceway in der Heimatstadt (auf der Strecke befindet sich das letzte Gebietsqualifikationsspiel und die einzige Region im Südwesten). Beachten Sie auch, dass Glen Helen an den Daten vom 1. bis 2. April die doppelte Aufgabe übernehmen wird, während gleichzeitig Rennen für die Regionen Südwesten und Mittlerer Westen stattfinden.

QUALIFIKATOREN FÜR SÜDWESTGEBIETE

11.-12. Februar… Arizona Cycle Park… Buckeye, AZ
11.-12. März… St. George MX… St. George, UT
1-2. April… Glen Helen… San Bernardino, CA.
29. bis 30. April… Pala Raceway… Pala, CA.

SÜDWESTREGIONALE

10.-11. Juni… Pala Raceway Jugend / Amateur Regional… Pala, CA.

NATIONALE MEISTERSCHAFTEN

31. Juli - 5. August… Rocky Mountain ATV / MC Amateur-Motocross-Meisterschaft… Hurricane Mills, TN

SUBSCRIBEINTERNAL AD ROCKYMOUNTAIN

Mehr interessante Produkte: