EIN FOTO & EINE GESCHICHTE: MXGP KOMMT ZU CHARLOTTE

ABONNIEREN INTERNALKlicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

Dragstrip_Charlotte_MXGPDas Foto - aber wie wird die Realität aussehen?

Von John Basher

Hochkarätige Rennen auf künstlich gefertigten Motocross-Strecken sind nichts Neues. Die Geschichte zeigt eine Vielzahl von speziell gebauten Gleisen auf den Infields von Autogeschwindigkeiten. Und so geht es auch mit dem MXGP of the Americas, das am Samstag, dem 3. September, abends stattfinden soll. Was das Charlotte USGP von anderen unterscheidet, ist, dass es am zMAX Dragway, einem vierspurigen Dragstrip, statt im Infield des Superspeedways stattfinden wird. Charlotte verfügt über den ersten vierspurigen Dragstrip der Welt. Es wurde 2008 eröffnet und liegt auf 46.5 Hektar Land neben dem Feldweg. Es gibt 30,000 Tribünenplätze und 40 Luxus-Suiten. Es hat auch zwei Fußgängertunnel unter dem Streifen, um die Mobilität der Lüfter zu erhöhen.

Der Charlotte Motor Speedway ist ein erstklassiger Veranstaltungsort im Herzen des NASCAR-Landes (Huntersville und Mooresville - das Hauptquartier mehrerer NASCAR-Teams - befinden sich gleich nebenan). Laut JGRMX-Besitzer Coy Gibbs wird der MXGP von Charlotte von NASCAR-Teams, Fahrern und Fans gut besucht, da es einen Übergang vom Autorennen zum Motocross gibt.

Jeremy_McGrath_Giuseppe_LuongoGiuseppe und SuperMac.

Für mich ist es keine Frage der Zuschauerbesuche, denn North Carolina und die umliegenden Bundesstaaten sind Zufluchtsorte für Motocross-Enthusiasten (suchen Sie nicht weiter als den Atlanta Supercross und den Muddy Creek AMA National). Während es schwer vorstellbar ist, dass die Veranstaltung die maximale Kapazität erreichen wird, sollten sich Körper auf den Tribünen befinden. Die eigentliche Frage ist, ob US-Fahrer in Charlotte antreten werden. Monster Energy wird seine gesponserten Teams (nämlich Pro Circuit Kawasaki, Factory Kawasaki und JGR Yamaha) ermutigen, das Rennen zu unterstützen, indem sie ihre Fahrer zum Gate schicken. Cooper Webb hat Interesse bekundet, da Charlotte fünf Stunden von seiner Heimatstadt entfernt ist. Was ist mit allen anderen?

Darüber hinaus wird die USGP von Charlotte eine Woche nach dem AMA National-Finale in Indiana festgelegt. US-Rennfahrer nehmen sich in der Regel ein paar Wochen frei, um den Nationals zu folgen, bevor sie in die Supercross-Tests eintauchen. Was wird sie dazu verleiten, an einem einmaligen Event teilzunehmen, bei dem kein Geld gezahlt oder für eine Meisterschaft angerechnet wird? Amerikanischer Stolz? Vielleicht. Ich bin mir nicht sicher, ob Ryan Dungey, Jason Anderson, Trey Canard, Cole Seely, Justin Brayton und andere Grund genug sind, den Anruf anzunehmen. Ich hoffe, dass sie es tun, denn es ist eine gute Gelegenheit für Fans und erstmalige Beobachter, großartige Rennen zu sehen.

evgeny-bobryshev-und-gautier-paulin-in-assenDer Sand in Assen machte den Unterschied in der gescheiterten Geschichte von MXGP auf Autospuren.

Eric Peronnard, der Mann, der Giuseppe Luongo und Marcus Smith (Präsident des Charlotte Motor Speedway) zusammenbringt, hat eine großartige Idee. Peronnard möchte eine Art Team USA aufbauen, das die Superkräfte der Welt auf einer Strecke bekämpft, die für alle neu ist, die knorrig sind. Es wäre ein faires Spielfeld, das den Heimvorteil aus der Gleichung herausholt. Die Idee könnte funktionieren. Dennoch müssen Amerikaner, die bereit sind, Rennen zu fahren, finanziell entschädigt werden. Es könnte passieren, obwohl diese Details wahrscheinlich geheim bleiben würden.

IST DER ZMAX DRAGWAY EIN WERTIGER ORT, UM EINEN GRAND PRIX ZU HOSTEN? HA! JUGENDSTRAMM HÄLT IHRE PRESTIGIÖSEN EREIGNISSE AUF SCHRECKLICHEM SCHMUTZ IM INFIELD DER LOSAIL-SCHALTUNG IN QATAR, EINER STAUBSCHÜSSEL IN THAILAND, UND IM INFIELD DER ASSEN TT-SCHALTUNG IN DEN NIEDERLANDEN. Charlotte ist es wert, ein professionelles Motorradrennen zu veranstalten, weit besser als Katar, Thailand und die AMA-Nationals, die im Lake Elsinore und im MILLER MOTORSPORTS PARK geführt wurden.

Nun zur eigentlichen Frage. Ist der zMAX Dragway ein würdiger Ort für die Ausrichtung eines Grand Prix? Ha! Youthstream veranstaltet ihre prestigeträchtigen Veranstaltungen auf elendem Dreck im Infield des Losail Circuit in Katar, einer Staubschale in Thailand und im Infield des Assen TT Circuit in den Niederlanden. Charlotte ist es wert, ein professionelles Motocross-Rennen zu veranstalten, weitaus besser als Katar, Thailand und die AMA Nationals, die im Lake Elsinore und im Miller Motorsprts Park stattfanden. Ich werde sagen, dass die künstliche Assen-Strecke im vergangenen Jahr ein Erfolg war, vor allem, weil LKW-Ladungen mit tiefem holländischem Sand die Streckenoberfläche umfassten. Charlotte wird kein Sand sein, und der Kurs wird auch sehr eng sein. Dies muss angesichts der Breite des Dragstrips (auch bei vier Fahrspuren) der Fall sein. Ein Blick auf die Streckenkarte zeigt, wie eng das Layout sein wird. Das ist kein Knackpunkt für den Gelegenheitsfan, der glücklich genug ist, auf den Tribünen zu sitzen und den größten Teil der Actionfront und -mitte zu sehen (denken Sie an Supercross). Der Motocross-Purist wird sich jedoch nicht allzu sehr über das Charlotte MXGP-Layout freuen.

Nach der Präsentation fragte mich Jeremy McGrath, was ich von der Idee halte. Ich zögerte zu antworten. Er übernahm das Gespräch schnell und erklärte im Allgemeinen, dass es etwas Neues sei und angenommen werden sollte, weil es dem Sport Wachstum bringen könnte. Ich stimmte ihm zu, nicht weil er siebenmaliger Supercross-Champion ist, sondern weil er Recht hat. Ich werde einer der ersten sein, die am Samstag, dem 3. September, in Charlottes zMAX Dragway einsteigen (ja, das Rennen findet an einem Samstag statt und wird auch abends durchgeführt). In der Zwischenzeit werde ich vorher weitere Meinungen zurückhalten und bis Sonntagmorgen, den 4. September, warten, um meine Gedanken zu enthüllen. Am Sonntagmorgen treffen sich Charlotte Motor Speedway und Luongo zur gleichen Zeit, um zu besprechen, ob die Veranstaltung ein Erfolg war und ob sie 2017 einen weiteren Grand Prix in Charlotte veranstalten werden. Die Zeit wird es zeigen.

DIE MXGP TRACK ANIMATION

 ABONNIEREN INTERNAL

Mehr interessante Produkte: