ELI TOMAC INTERVIEW: „ICH WAR NUR DER ZWEITBESTE“

Eli Tomac 2022 Unadilla National-5

ELI TOMAC INTERVIEW: „ICH WAR NUR DER ZWEITBESTE“

Die 450 Outdoor National Battle nahm in Unadilla sicherlich eine andere Wendung. Es ist nicht so überraschend, dass Chase Sexton von HRC Honda den Gesamtsieg gewonnen hat; nur die Art und Weise, wie er es tat, ist überraschend. Der Tabellenführer Eli Tomac startete auf seiner Monster Energy Star Racing Yamaha in beiden Motos tatsächlich vor seinem Rivalen. Tatsächlich war er Sexton im ersten Moto weit voraus; nur aufgespürt und weitergegeben werden. Während Eli einen entfernten zweiten Platz belegte und die rote Platte verlor, schien er mental stark und relativ unbeeindruckt davon zu sein – schließlich liegt er nur einen Punkt zurück. Nach einem langen Renntag trafen wir uns mit Eli, der fest entschlossen ist, sich für seine wahrscheinlich letzte Outdoor-Meisterschaft stark zu machen.

VON JIM KIMBALL

CHASE SEXTON-INTERVIEW | KLICK HIER


ELI ICH MUSS zugeben, dass ich überrascht war, dass Chase Sexton Sie in Moto One aufgespürt, Sie überholt und dann seine Führung ausgebaut hat. Heute war ich nur der Zweitbeste. Ich startete bei beiden Motos vor Chase und wurde dann offensichtlich überholt. Ich habe versucht, zu tun, was ich konnte, aber er fuhr gut. Dann habe ich eine kleine Anpassung zwischen Moto eins und Moto zwei vorgenommen, und es war besser. Ich hatte das Gefühl, dass ich ein bisschen länger in seiner Nähe war, bevor er irgendwie vor mir davonlief. Ich war immer noch nicht in der Lage, ihn hier zu erreichen. Ich habe das Gefühl, dass heute alles nach seinen Wünschen lief und sein Motorrad auf der Oberfläche eine gute Leistung zeigte. Es war die seltsamste Unadilla, die ich seit langem gefahren bin, nur weil sie trocken war, mit vielen eckigen Kanten. Es war eine harte Strecke.

Eli Tomac 2022 Unadilla National-5Eli Tomac kam mit einem 5-Punkte-Vorsprung nach Unadilla und ging mit einem 1-Punkte-Rückstand zu Chase Sexton. 

ICH BIN DIE STRECKE NICHT FAHREN, ABER ICH BEMERKE, DASS SIE TROCKENER UND HÄRTER VERPACKT SCHEINTE. Es war ganz anders. In den letzten Jahren scheint es, als hätten wir hier immer ein Gewitter, egal ob am Vortag des Renntages oder Renntag. Es war heute ungewöhnlich trocken und die Strecke verlief ganz anders als in der Vergangenheit.  

NATÜRLICH HÄTTEN SIE GERNE GEWONNEN, ABER SIE ERSCHEINEN ABER NICHT ÜBERMÄSSIG ODER VERRÜCKT. Nein, gar nicht. Offensichtlich hat er das rote Kennzeichen, aber wir sind genau dort. Es ist tot, selbst mit einem Punkt zwischen uns, und jetzt ist es nur noch ein Shoot-out in drei Rennen.  

Eli Tomac 2022 Unadilla National-2Die 450er-Meisterschaft ist auf ein Drei-Rennen-Shootout zwischen Tomac und Sexton zurückzuführen. Die Serie führt dieses Wochenende nach Budds Creek in Mechanicsville, Maryland, am nächsten Wochenende zum Ironman in Crawfordsville, Indiana, und schließlich endet sie am 3. September mit einer zweiten Veranstaltung auf dem Fox Raceway in Pala, Kalifornien. 

WECHSELN WIR ZUR LETZTEN PAUSE, HABEN SIE IRGENDWELCHES SPASS MACHEN UND DIE AUSZEIT GENIESSEN KÖNNEN? Ich habe nur zu Hause rumgehangen und ehrlich gesagt mag ich die zwei freien Wochenenden nicht. Wenn du Rennen fährst, gerätst du in einen solchen Groove, dass du daran denkst, weiterzumachen, also ist es hart, wenn du einfach ins Stocken gerätst und am Wochenende nirgendwohin fährst. 

2022 Unadilla National Eli Tomac Chase KüsterEs kommt nicht oft vor, dass wir sehen, wie Eli Tomac vorne startet und überholt wird. 

KÖNNEN SIE FÜR EINE MINUTE ÜBER DAS MOTOCROSS OF NATIONS TEAM MIT CHASE SEXTON SPRECHEN UND SIE BEREITS AUSGEWÄHLT HABEN? TEAM USA SOLLTE ALS FAVORIT GESEHEN WERDEN. Es wird ein tolles Team. Vielleicht entscheiden sie jetzt Ende dieser Woche, wer der MX2/250-Fahrer sein wird. Ich bin mir nicht sicher, wann, aber so oder so, ich und Chase werden super stark sein und es wird eine Menge Spaß machen.

VIELLEICHT EINE LETZTE FRAGE, SIE HABEN ERWÄHNT, DASS DIES WAHRSCHEINLICH IHRE LETZTE OUTDOOR-SAISON IST. Ich denke darüber nach; Ich schaue sie an und denke: „Nun, das könnte mein letztes Mal sein.“ Daran habe ich bei all diesen Veranstaltungen gedacht, und ja, Supercross Only ist das, wofür ich mich jetzt im Jahr 2023 angemeldet habe. Ich bin nächstes Jahr nur drinnen.  

CHASE SEXTON-INTERVIEW | KLICK HIER

Mehr interessante Produkte: