ENZO LOPES INTERVIEW: "Er sagte, wenn ich einen Druck machen könnte, könnte ich Rennen fahren."

MXA-INTERVIEW: ENZO LOPES ÜBER DEN ÜBERGANG VON DER FABRIK ZUM PRIVATEER UND RENNEN VIER TAGE NACH EINER SCHULTERVERLETZUNG

Enzo Lopes 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 HEAT RACES-0419

Vielleicht haben Sie sich beim Anschauen der 250 East Coast Supercross-Serie gefragt, wer die Nummer 66 ist. Wie sich herausstellte, war es der brasilianische Fahrer Enzo Lopes, der für das private Club MX-Team fuhr. Lopes ist jetzt 20 Jahre alt und hat während der Supercross-Saison 2020 fantastische Fahrten absolviert. An Bord einer JGRMX Factory Suzuki im letzten Jahr (bei seinem Supercross-Debüt) belegte Lopes den 250. Platz in Meisterschaftspunkten. In diesem Jahr konnte er sein Ergebnis um unglaubliche zehn Positionen verbessern und wurde Sechster in der Serie mit einem persönlichen Bestergebnis von Platz sechs beim 2 East Main Event beim Atlanta Supercross. Enzo erholte sich auch von einer Schulterverletzung bei SLC # 2020, um vier Tage später Rennen zu fahren und einen unglaublichen achten Platz zu belegen. Wir haben uns mit Enzo getroffen, um mehr über seine Schulterverletzung und sein neues Team zu erfahren, bevor die Ankündigung der Pro Motocross-Saison XNUMX noch weiter verschoben wurde. 

VON JIM KIMBALL

ENZO, wir haben uns gleich nach dem Abbruch des Indy-Superkreuzes unterhalten und alles wurde abgeschaltet. Sie lebten in North Carolina, während Ihre Eltern in Brasilien zu Hause waren. Es waren verrückte Zeiten, nicht nur für mich, sondern für alle. Ich erinnere mich an das letzte Mal, als Sie angerufen haben. Ich saß in North Carolina auf meinem Bett und fragte mich, wann wir das nächste Mal Rennen fahren würden. Jetzt haben wir sieben Events in Salt Lake City in einem Stadion an einem fantastischen Ort gefahren. Ich bin nur dankbar, dass ich das tun darf. Es war eine Schande, dass wir keine Fans haben konnten, und es war komisch. Wir sind nur froh, dass wir die Saison beenden und die Natur im Visier haben.

Definitiv einige ungewisse Zeiten, richtig? Mein Team, Club MX, ist ein reines Supercross-Team, daher wäre es seltsam für mich, mit einem anderen Fahrrad im Freien zu fahren, wenn Supercross nach dem Start wie im Freien geplant neu gestartet worden wäre. Bis jetzt habe ich noch nichts für die Nationals. Es würde seltsam werden, Motocross zu fahren und dann zum Supercross zurückzukehren. Ich bin froh, dass wir die Supercross-Saison beenden konnten. In der Pause ging ich nach Hause und es war wirklich gut für mich. Ich durfte einige Zeit mit meiner Familie in Brasilien verbringen.

Enzo Lopes 2020-Salt-Lake-City-Supercross-Round-17-21 Enzo Lopes vor einem leeren Rice-Eccles-Stadion in Salt Lake City, Utah. 

WAS WAR DIE ERSTE NACHRICHT, DIE SIE ÜBER DEN NEUSTART VON SUPERCROSS HÖREN? Ich bin tatsächlich in letzter Minute zurückgekommen, zwölf Tage vor dem ersten Rennen in Salt Lake City. Ich wollte kein Ticket buchen, ohne zu wissen, ob wir Rennen fahren würden oder nicht. Ich hörte nur Gerüchte über dieses oder jenes Geschehen. Das erste Gerücht, das ich hörte, war der 15. Mai in Arizona. Als mein Teammanager Brandon Haas mich anrief und sagte: "Wir fahren am 31. Mai", sagte ich: "Okay, ich muss zurück." Dann hatte ich nur zwei Wochen Training für Supercross. In Brasilien gibt es keinen Supercross, also bin ich nur mit einem Stockbike Motocross gefahren. Als ich in die Staaten zurückkam, fuhr ich in diesen zwei Wochen fünf Tage.

SALZSTADT IST DAS GEGENÜBER NORTH CAROLINA UND BRASILIEN. HAT DIE HÖHE IHNEN GEMACHT? Nein, ich fühle keinen großen Unterschied. Offensichtlich habe ich mich nach den ersten Tagen daran gewöhnt. Es ist ein bisschen seltsam, wenn Ihre Herzfrequenz höher ist. Sie haben manchmal keinen Atem mehr, aber sobald Sie vier bis fünf Tage dort sind, sind Sie angepasst. Ich bin Mammoth gefahren, als ich 2017 Amateur war, es war in einer viel höheren Höhe und ich habe mich dort ziemlich gut geschlagen. Dann bin ich letztes Jahr auch den Denver Supercross gefahren.

Enzo Lopes 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 HEAT RACES-0419Enzo Lopes 'Schulter sah nach seinem Sturz in Runde 2 in SLC nicht besonders hübsch aus. Der Sturz ereignete sich in seinem Heat-Rennen und dieses Foto wurde aufgenommen, kurz bevor das mobile medizinische Team von Alpinestars seine Schulter wieder in Position brachte. Lesen Sie unten, um mehr über Enzos Verletzung zu erfahren.

CLUB MX SCHEINT FÜR 2020 AUFGESCHRITTEN ZU SEIN. SIE HABEN FREUDE KRONE UND JOSH HILL, WIE IST DAS TEAM ATMOSPHÄRE? Wir sind ein wirklich kleines Team, aber ich denke, dass wir dieses Jahr große Fortschritte machen. Wir haben mit mir, Crown und Hill gute Rennergebnisse erzielt. Leider wurde Joey verletzt und Josh auch. Aber wir haben Josh Osby hinzugefügt, um die Saison zu beenden. Wir waren ein Team von fünf Leuten, die in Salt Lake City blieben; Ich, Josh, Team Manager Brandon und beide Mechaniker. Wir sind also nur ein kleines Team, aber wir machen große Dinge. Ich bin sehr, sehr glücklich darüber, wie die Dinge laufen, und das Team auch.

"Es war erstaunlich, im letzten Jahr in einem Fabrikteam zu sein, aber ich fühle mich wie in diesem Jahr, in dem ich große Änderungen in meinem Programm vorgenommen habe - und das hat mir so sehr geholfen."

Enzo Lopes_2019 Denver Supercross-3007Enzo Lopes fuhr 2019 für das JGR MX Suzuki-Team.

Wie haben Sie das Training im Club MX gemocht? Club MX ist großartig. Ich habe das Gefühl, dass es mich wirklich verändert hat, nur mit schnelleren Jungs dort zu trainieren. Justin Brayton trainiert dort, also war ich es, Hill, Brayton und ein paar schnelle Jungs. Sie müssen sicherstellen, dass Sie jeden Tag pushen, damit Sie nicht zurückbleiben. Es war erstaunlich, letztes Jahr im Werksteam zu sein, aber ich habe das Gefühl, dass ich in diesem Jahr große, große Änderungen an meinem Programm vorgenommen habe, und das hat mir sehr geholfen.

Sie haben gerade erwähnt, dass Sie im letzten Jahr in einem JGR SUZUKI waren. ABER SIE MACHEN DIESES JAHR BESSER IN EINEM PRIVATEER-TEAM, WARUM? Es war ein weiteres Jahr der Erfahrung und des Vertrauens. Letztes Jahr bei JGR war meine Rookie-Saison in Supercross. Ich bin in Brasilien aufgewachsen und habe noch nie Supercross gefahren. Für mich war alles neu. Zeigen zu den Rennen, den verschiedenen Strecken, den Stadien; alles fühlte sich so groß an. Ich war jedes Wochenende nervös. Als ich zum Club MX kam, habe ich in der Nebensaison so viel Arbeit investiert und so viele Motos gemacht. Ich hatte das Gefühl, dass mein Selbstvertrauen sehr, sehr hoch war, also ist es nicht nur das Fahrrad. Offensichtlich war der Suzuki letztes Jahr wirklich gut und unser Motorrad in diesem Jahr, als Privatfahrer, ist auch großartig. Sobald Sie sich Schritt für Schritt weiter verbessern, ändert sich Ihre Meinung. Sie werden hungrig nach mehr. Es ist meine Einstellung, die sich geändert hat.

2020 Tampa Supercross_Enzo Lopes-8821Enzo im tiefen Tampa Supercross Sandabschnitt.

Es muss sich gut anfühlen, die FACTORY GUYS zu schlagen? Es war eine großartige Saison. Ich habe mich weiter verbessert und in Salt Lake City habe ich mich im ersten Rennen wirklich gut gefühlt. Ich bin in der ersten Rennhälfte Fünfter geworden, und dann habe ich zum ersten Mal in meinem Leben eine Armpumpe bekommen, also bin ich verblasst und habe den achten Platz belegt. Dann war das zweite Rennen das beste, das ich die ganze Saison über gefühlt habe, was die Geschwindigkeit angeht. Ich war genau dort mit Jeremy Martin und Garrett Marchbanks und bin dann leider abgestürzt. Und das nächste Ereignis war das Bestimmungsrennen für mich, den Schmerz in der Schulter zu überwinden. Also, ich würde sagen, dass der 8. wie ein Sieg für mich war, aber ja, es ist unglaublich, Fabrikarbeiter zu schlagen. Wie gesagt, ich bin einfach dankbar, hier zu sein und das zu tun, was ich am meisten liebe.

LASSEN SIE UNS ÜBER IHRE VERLAGERTE SCHULTER SPRECHEN, DIE VERNICHTET WERDEN MUSS? Ja, war es. Rückblickend wäre ich, wenn ich dieses Rennen in den Top Ten beendet hätte, auf den fünften Platz vorgerückt, aber stattdessen war ich Siebter, das war der große Schmerz für mich. Offensichtlich war auch der tatsächliche Schmerz in der Schulter groß. Aber zu wissen, dass ich weiter oben sein könnte, war enttäuschend. Aber ich hatte Glück, dass ich gesund war.

Enzo Lopes 2020 SALT LAKE CITY ROUND 12 HEAT RACES-0419Glücklicherweise war die Alpinestars-Crew schnell vor Ort und legte seine Schulter in einer Minute nach dem Absturz zurück. 

WIE WAREN SIE IN DER LAGE, SO SCHNELL ZUM RENNEN ZURÜCKZUKOMMEN? Es war wirklich schmerzhaft. Einige Leute versetzen sich die Schultern, und wenn sie wieder eingesetzt werden, ist das in Ordnung. Glücklicherweise haben die Alpinestars Medics es ungefähr eine Minute nach meinem Absturz wieder hergestellt. Aber vier oder fünf Stunden nach dem Absturz hatte ich große Schmerzen. Ich konnte nicht einmal mein rechtes Handgelenk fühlen. Dann, am nächsten Tag, am Donnerstag, verbrachte ich den ganzen Tag in einer Schlinge und in meinem Kopf hatte ich das Gefühl, dass ich auf keinen Fall Rennen fahren kann.

ABER SIE HABEN RENNEN. Ich hatte das Gefühl, dass ich die letzten beiden Rennen fahren musste. Dann wurde es ein bisschen besser. Wir hatten einen Whirlpool in dem Haus, in dem wir wohnten, also ging ich hinein, bewegte ihn weiter und begann dann zu denken: "Mann, ich könnte einen Schuss haben." Am Samstag wurde es etwas besser und am Samstagabend sagte Brandon: "Wenn Sie einen Liegestütz machen können, lassen wir Sie Rennen fahren." Ich wollte es nur versuchen und nicht einfach aufgeben, ohne es zu versuchen. Ich hätte lieber die 15 Minuten des Rennens gelitten, als später zu leiden, weil ich wusste, dass ich es möglicherweise hätte tun können. Es tat definitiv weh, ich habe den einen Liegestütz gemacht und war fast so, als würde ich vor Schmerzen sterben, aber ich habe es getan.

Enzo Lopes 2020-Salt-Lake-City-Supercross-Round-17-21Enzo hat seine Pläne für die Pro Motocross-Saison 2020 noch nicht angekündigt.

HAT JEMAND SIE ÜBER EINE FABRIKFAHRT FÜR AUSSENBEREICHE ANGEGEBEN? Nein, nichts wurde gesagt. Manchmal ist es schwer zu verstehen, aber ich muss nur meinen Teil auf der Strecke tun, und ich habe das Gefühl, dass der Rest mitkommt. Ich habe nichts und bin mir nicht sicher, was ich im Freien tun werde. Vielleicht könnte ich als Freibeuter fahren, aber ich bin mir noch nicht sicher. Es ist viel Geld, besonders für meine Familie in Brasilien. Es wäre wirklich sehr, sehr teuer und ich bin mir nicht sicher, ob ich es deswegen schaffen könnte. Ich möchte dieses Jahr nur die Gelegenheit haben, mich in einem Werksteam zu beweisen.

 

Mehr interessante Produkte: