ERSTER BLICK! 2021 HUSQVARNA MOTOCROSS BIKES: TC50, TC65, TC85, TC125, TC250, FC250, FC350 und FC450

Husqvarna Motorcycles hat sich zum Ziel gesetzt, leistungsstarke Motorräder zu bauen, die ein überragendes Fahrerlebnis gewährleisten. Für 2021 bietet Husqvarna Motorcycles ein komplettes Sortiment an 2-Takt- und 4-Takt-Motocross-Maschinen in Originalgröße. Alle Modelle sind sowohl für Motocross-Anfänger als auch für erfahrene Rennfahrer benutzerfreundlich und verfügen über die neuesten technologischen Fortschritte. Alle fünf Motocross-Modelle bieten eine außergewöhnliche Leistung auf der Strecke und bieten allen TC50-, TC65-, TC85-, TC125-, TC250-, FC250-, FC350- und FC450-Ventilatoren modernste Maschinen mit beispielloser Liebe zum Detail.

Um alle Zweitakt- und Viertaktmaschinen weiter zu verfeinern, hat Husqvarna Motorcycles die eigene Forschung und Entwicklung mit dem Feedback von Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing-Fahrern auf höchstem Niveau gemischt. Für das Jahr 2021 hat sich die Marke auf die Verbesserung der Federung konzentriert, indem ein neues Mittelventildämpfungssystem hinzugefügt wurde, um die Leistung der WP XACT-Gabeln mit VRE-Technologie zu verbessern. Darüber hinaus bieten neue reibungsarme Verbindungsdichtungen eine verfeinerte Federungsreaktion beim WP XACT-Stoßdämpfer für verbesserten Fahrerkomfort. Markante neue elektrische gelbe und dunkelblaue Grafiken verleihen den MY21 Motocross-Maschinen ein frisches, schwedisch inspiriertes Design.

20 TECHNISCHE INNOVATIONEN DER HUSQVARNA MOTOCROSS BIKES 2021

(1) Das neue Mittelventildämpfungssystem bietet eine verbesserte Dämpfung und eine gleichmäßige Federungsleistung der WP XACT-Gabeln mit VRE-Technologie
(2) Neue 10 mm kürzere Gabelpatronen und Außenrohre bieten eine raffinierte Steifigkeit für verbesserten Fahrerkomfort
(3) Der WP XACT-Stoßdämpfer verfügt über neue reibungsarme Verbindungsdichtungen für ein verfeinertes Federungsverhalten und erweiterte Dämpfungseigenschaften
(4) Die neue rollbetätigte Drosselklappenbaugruppe bei Zweitaktmodellen bietet eine gleichmäßigere Drosselklappenbewegung und eine verbesserte Haltbarkeit
(5) Die neue Textur des Sitzbezugs bietet außergewöhnlichen Komfort und Kontrolle unter allen Bedingungen
(6) Markante neue elektrische gelbe und dunkelblaue Grafiken schmücken stilvoll das schwedisch inspirierte Design
(7) Chromoly Stahlrahmen mit präzise konstruierten Flex-Eigenschaften
(8) Innovatives zweiteiliges Verbund-Hilfsrahmen-Design
(9) Austauschbare Airbox-Abdeckung bei FC-Modellen für optimierten Luftstrom
(10) CNC-gefräste Gabelbrücken
(11) Das hydraulische Magura-Kupplungssystem bietet perfekte Aktion unter allen Bedingungen
(12) Brembo-Bremssättel und Hochleistungsscheiben kombinieren überlegene Bremskraft mit hervorragender Kontrolle und Sicherheit
(13) Einstellbare Motorabbildung, Traktions- und Startkontrolle bei allen 4-Takt-Modellen
(14) Elektrostart bei FC-Modellen für einfaches Starten bei kritischer Zeit
(15) Leichter Li-Ion 2.0 Ah Akku
(16) ProTaper Lenker
(17) Der progressive Gasmechanismus und die ODI-Griffe ermöglichen eine einstellbare Gasfolge und eine einfache Griffmontage
(18) Lasergravierte DID-Räder
(19) Getriebe von Pankl Racing Systems
(20) Progressive Karosserie für optimale Ergonomie2021 Der kompakte Motor des Husqvarna TC50 verfügt über die neueste Zweitakttechnologie. Durch die Dreiwellenkonstruktion wird die Kurbelwelle in der Nähe des Schwerpunkts platziert, wodurch der ideale Einlasswinkel in das Membranventil entsteht. Ein wesentliches Merkmal des TC50 ist seine automatische Fliehkraftkupplung. Die Mehrscheibenkupplung liefert vorhersagbare Leistung über den Drehzahlbereich. Die 35 mm WP XACT Gabeln bieten einen Federweg von 205 mm. 2021 Das Schaltgetriebe des Husqvarna TC65 bringt es so nah wie möglich an die Motocross-Maschine in Originalgröße. Der TC65 ist mit 35-mm-WP-XACT-Gabeln mit VRE-Technologie ausgestattet. Die neuen dünneren Außenrohrdurchmesser bieten eine raffinierte Steifigkeit und ein geringeres Gewicht, während die 215 mm Federweg und Luftfeder leicht an die Vorlieben des Fahrers, das Gewicht oder die Streckenbedingungen angepasst werden können. 2021 Der Husqvarna TC85 spiegelt die neueste Technologie der Husqvarna-Motocross-Baureihe wider, die 43-mm-WP-XACT-Gabel mit VRE-Technologie und 280-mm-Vorderradhub. Das Leistungsventil des TC85-Motors ermöglicht eine einfache Anpassung der Leistungsabgabe an die Position der neuen rollendetriebenen Drosselklappenbaugruppe. Das Leistungsventilsystem steuert sowohl die Höhe des Auslassventils als auch der Unterauslassöffnungen für optimale Leistung und optimales Drehmoment. 2021 Der Zylinder des Husqvarna TC125 hat eine Bohrung von 54 mm. Ein innovatives Leistungsventil-Design steuert sowohl die Hauptauslass- als auch die seitlichen Auslassöffnungen. Der TC125 wird von einem 38-mm-Mikuni TMX-Vergaser mit flachem Schieber gespeist, und der Antriebsstrang verfügt über eine DS-Kupplung (Membranstahl). Dieses System verwendet anstelle der herkömmlichen Schraubenfedern eine Druckplatte aus Stahl mit einer Membran. Der Kupplungskorb ist ein einteiliges CNC-bearbeitetes Stahlbauteil, das die Verwendung dünner Stahlauskleidungen ermöglicht und zur kompakten Bauweise des Motors beiträgt. 2021 Das Auspuffrohr des Husqvarna TC250 wird in einem innovativen 3D-Konstruktionsverfahren hergestellt, das optimale Geometrie, starke Leistung und maximale Bodenfreiheit bietet. Die Motocross-Reihe verfügt über eine frische Karosserie, die einen progressiven Ansatz für Offroad-Motorräder zeigt. Die Ergonomie wurde speziell entwickelt, um mehr Komfort und Kontrolle zu bieten. Darüber hinaus sorgen die schmalen Kontaktpunkte für eine nahtlose Bewegung zwischen den Fahrpositionen. 2021 Die WP XACT-Gabeln des Husqvarna FC250 verfügen über ein neues Mittelventildämpfungssystem, das eine gleichbleibende Federungsleistung bietet. Die 10 mm kürzeren Gabelpatronen und Außenrohre senken das Chassis um 10 mm. Der WP Xact-Stoßdämpfer erhält neue reibungsarme Verbindungsdichtungen, während das Federungsverhalten und die erweiterten Dämpfungseigenschaften verfeinert werden. 2021 Der DOHC-Motor des Husqvarna FC350 wiegt nur 59.9 Pumpen und hat eine maximale Leistung von 58 PS. Die Wellenanordnungen des Motors wurden so positioniert, dass oszillierende Massen den idealen Schwerpunkt einnehmen können. Der Motor hat eine Bohrung von 88 mm und einen Hub von 57.5 ​​mm bei einem Verdichtungsverhältnis von 14.0: 1. Das in Deutschland hergestellte Magura-Kupplungssystem garantiert gleichmäßigen Verschleiß, nahezu wartungsfreien Betrieb und perfekte Aktion unter allen Bedingungen. Das Kupplungsspiel wird ständig kompensiert, so dass der Druckpunkt und die Funktion der Kupplung bei kalten oder heißen Bedingungen identisch bleiben. 2021 Der SOHC-Zylinderkopf des Husqvarna FC450 ist unglaublich kompakt und leicht, da er ein kurzes Profil aufweist und die Nockenwelle so nahe wie möglich am Schwerpunkt liegt, wodurch das Handling und die Agilität erheblich verbessert werden. Die leichten Ventile werden über einen Kipphebel betätigt und verfügen über ein Timing, das speziell für präzise Drehmoment- und Gasannahme ausgelegt ist. An der Aufhängungsfront verfügen die Gabeln über ein neues Mittelventildämpfungssystem, 10 mm kürzere Patronen und Außenrohre für eine niedrigere Sitzhöhe und leicht zugängliche Clicker-Zifferblätter für beide Druckstöße.

 

 

Mehr interessante Produkte: