WIR FAHREN TYLER BOWERS 51FIFTY ENERGY YAMAHA YZ250F

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

0Q7A7737

Tyler Bowers könnte einer der am meisten missverstandenen Fahrer im Sport sein. Er machte sich auf den engen Spuren der Arenacross-Rennstrecke einen Namen. Arenacross-Strecken sind kleine, schmale, kurze Layouts im Stierkampfstil, die so konzipiert sind, dass sie in die kleineren Arenen in den USA passen. Der geschlossene Raum sorgt für enge Rennen, die manchmal ziemlich aggressiv werden. Sie können ein Arenacross-Rennen nicht gewinnen, ohne bereit zu sein, Bars zu knallen. Und mit einer Körpergröße von 6 Fuß und einem Gewicht von 200 Pfund stand Tyler Bowers in den örtlichen Kongresszentren über seiner Konkurrenz. Er war ein Mann auf einer Mission und wenn Sie ihm im Weg wären, würde er Sie beiseite schieben. Auf der Strecke war er ein Krieger, aber abseits der Strecke ist er einer der freundlichsten Fahrer an der Box. Tyler gewann vier AMA Arenacross-Meisterschaften in Folge. Es war ein lukrativer Auftritt, aber Tyler wollte in die große Zeit ziehen. 2015 gab er Arenacross auf, um zum Pro Circuit-Team auf der AMA-Rennstrecke zu wechseln.

Bevor Tyler sich an Arenacross wandte, war er 2008 für Yamaha of Troy in der AMA 250 East Supercross-Serie gefahren und belegte den sechsten Gesamtrang, hatte aber bei den Outdoor-Nationals nur mangelhafte Ergebnisse. Für 2009 war Tyler ohne Mitfahrgelegenheit und versuchte, auf einem 450er in Supercross und den AMA Nationals die volle Privatperson-Sache zu machen. Tyler machte zehn 450 Supercross-Hauptereignisse, aber sein bestes Ergebnis war der 14 .. Bei den AMA 2009 Nationals 450 machte er jedes Rennen, hatte aber nur ein Top-10-Ergebnis (bei Red Bud). Auf der Suche nach grüneren Weiden fand Tyler seine Berufung 2010 in Arenacross. Von diesem Zeitpunkt an versuchte er sich nur noch in Supercross, wenn es sein Zeitplan erlaubte, und gewann 250 die Las Vegas 2013 East-Runde als Fill-In-Fahrer, aber sein Fokus lag auf Arenacross.

fiftyonefity3

„Wir sind keine Fremden für die 51FIFTY YZ250F BIKES. Wir haben jedes Jahr eines ihrer Fahrräder getestet. Es war großartig zu sehen, wie sich das Team und das Fahrrad in den letzten drei Jahren entwickelt haben. Dieses kleine, aber mächtige Team ist eine Kraft, mit der man sich auseinandersetzen muss. “

2015 verdoppelte sich Tyler auf der Supercross-Strecke. Er unterzeichnete einen Zweijahresvertrag mit dem Pro Circuit Kawasaki Team. Er war im Rennen um die AMA 2015 West-Krone 250, aber zwei schlechte Platzierungen ruinierten seine Titelchancen. Tyler wechselte 250 zum 2016 East und wurde Fünfter in der Gesamtwertung. Factory Kawasaki setzte ihn Ende 450 für die AMA 450 Nationals auf einen KX2016F, aber er erzielte in den vier Nationals, die er fuhr, keine signifikanten Punkte. Für 2017 ließ Pro Circuit ihn Platz für Austin Forkner machen. Tyler Bowers unterschrieb beim 51Fifty Energy Team. Leider hat sich Tyler beim Phoenix Supercross den Oberschenkel gebrochen (es war sein zweiter Oberschenkelbruch). Mit seinem 51Fifty Fahrrad sammelt Staub die MXA Die Zerstörungscrew stürzte herein, um Tylers unbenutzte 51Fifty 2017 Yamaha YZ250F zu testen.

0Q7A7502-copy

Wir sind keine Fremden für die 51Fifty YZ250F-Motorräder. Seit das Team 2015 von Honda zu Yamaha gewechselt ist, haben wir jedes Jahr eines ihrer Motorräder getestet. 2015 haben wir den YZ250F von Austin Politelli und 2016 den YZ250F von Hayden Mellross getestet. Es war großartig zu sehen, wie sich das Team und die Motorräder in den letzten drei Jahren entwickelt haben. Dieses kleine, aber mächtige Team ist eine Kraft, mit der man rechnen muss. Sie brauchen nur ein bisschen Glück auf ihrer Seite.

Seit unserem Test von Hayden Mellross 'Motorrad im letzten Jahr sind die beweglichen Teile innerhalb des Teams gleich geblieben. Jamie Ellis 'Twisted Development ist immer noch ein wichtiger Bestandteil des Motorprogramms, und SDI Suspension übernimmt weiterhin die Gabeln und Stoßdämpfer des Teams. "Die größten Änderungen am Motorrad müssten auf den Fahrer zurückzuführen sein", sagte Craig Monty, Teammanager von 51Fifty. „Tyler ist ein großer Typ, der über die Vorderseite des Fahrrads fährt. Wir machen das Frontend immer steifer und steifer, um seinen Wünschen gerecht zu werden. Wir haben auch die Fußrasten 5 mm nach hinten bewegt. Davon abgesehen ist Tyler leicht zu befriedigen. Er hat schon einmal gewonnen und bringt ein neues Selbstvertrauen in dieses Team. “

„DIE GRÖSSTEN ÄNDERUNGEN AM FAHRRAD MÜSSEN DURCH DEN FAHRER GEMACHT WERDEN. TYLER IST EIN GROSSER KERL, DER ÜBER DEM FAHRRAD FAHRT. “

Damit sich das vordere Ende so anfühlt, wie Tyler es wollte, wurden steifere Billet-Gabelösen (mit einem anderen Schraubenmuster) an den SDI-gestimmten Gabeln installiert. Sie fanden auch heraus, dass X-Trig ROCS-Gabelbrücken, die mit soliden Stangeneinsätzen ausgestattet waren, Tyler das steifere Gefühl gaben, das er wollte.

This engine may not be factory, but it sure felt like it on the track. Twisted Development knows their stuff.
Dieser Motor ist zwar nicht ab Werk, fühlte sich aber auf der Strecke so an. Twisted Development kennt sich aus.

Als Tyler fast 10 Jahre lang Kawasakis fuhr, war er etwas nervös, weil er sich an den YZ250F anpassen musste. Tyler sagte zu uns: „Ich habe mich sofort wohl gefühlt. Das größte Plus, das ich bemerkt habe, war die Verbesserung der Drehfähigkeit gegenüber dem KX250F. “ Was seine größte Schwäche angeht, sagte Tyler: "Ich bin am Anfang ziemlich schlecht, also brauchte ich etwas, das ein Affe gebrauchen könnte." Also nahm das Team die Elektronik von einem YZ450F und setzte sein Launch Control-System in Tylers YZ250F ein. Eine Vortex-Zündung wurde installiert, damit Jamie Ellis von Twisted Development die magischen Fäden ziehen konnte. Jamie hat das geliehene Launch Control-System so eingestellt, dass das Motorrad, egal ob Tyler Halb- oder Vollgas hatte, weder Wheelie noch Spin hat - nichts als Traktion zur Hauptsendezeit. Tylers Launch Control-Karte kehrt drei Sekunden nach dem ersten Start zur Rennzündungskarte zurück.

SDI Suspension takes care of the entire 51Fifty team. They are as close to factory forks as you can get.
SDI Suspension kümmert sich um das gesamte 51Fifty-Team. Sie sind so nah wie möglich an Fabrikgabeln.

Andere Änderungen an Tylers Yamaha YZ250F waren ein Austausch gegen ein YZ450F-Drosselklappengehäuse. Die Drosselklappen YZ250F und YZ450F sind bis auf die größere Einspritzdüse YZ450F identisch. 51Fifty stellte fest, dass der YZ450F-Injektor mit seinem Mapping- und Motorpaket besser funktionierte. Durch einen dünneren Tank, der ein Werksteil ist, fühlte sich das Fahrrad schmaler an. Mit Crank Works, der die Kurbel ausbalanciert, hat 51Fifty das Gegengewicht des Motors abgeschafft.

0Q7A7894

"DA ES TYLERS SUPERCROSS BIKE WAR, LADEN WIR NUR UNSERE PRO TEST-FAHRER EIN, ES AUF EINER SUPERCROSS-SPUR ZU FAHREN." 

Auf der Strecke war es keine Überraschung, dass dieses Fahrrad die Post schleppte. Da es sich um Tylers Supercross-Motorrad handelte, haben wir nur unsere Pro-Testfahrer eingeladen, es auf einer Supercross-Strecke zu fahren. Wir waren vom letztjährigen Motor beeindruckt, aber das diesjährige Motorrad hatte das Ansprechverhalten im unteren Bereich verbessert und sich weiter verbessert. Das Leistungsband war erheblich erweitert worden, und der breite Leistungsstil machte das Fahrrad leicht zu fahren. Es machte es auch einfach, sich von Fehlern zu erholen, da es ohne Schluckauf wieder zu voller Leistung zurückkehren konnte. Unsere Testfahrer konnten im zweiten Gang durch die Kurven rollen und einfach den Gashebel ohne Kupplung drehen, um über die Dreifache zu kommen. Die Aggressivität der Mitteltöner, über die wir uns letztes Jahr beschwert haben, wurde ausgeglichen. Dies mag für einen kleinen 250-cmXNUMX-Viertaktmotor schlecht klingen, aber auf einer Supercross-Strecke konnte das Heck die Front besser verfolgen. Es war nicht weniger leistungsfähig - nur benutzerfreundlicher. Es war weniger wahrscheinlich, dass sich der Hinterreifen löste. Wir waren beeindruckt von dem transplantierten Launch Control System. Wir brauchten ein paar Versuche, um die perfekte Position zu finden, um die gewünschte Traktion zu erzielen, aber sobald wir sie gefunden hatten, konnten wir denselben perfekten Start immer wieder wiederholen.

A YZ450F launch control switch was mounted on Tyler’s bike to help him with starts. It helped him get better starts.
Ein Startsteuerungsschalter YZ450F wurde an Tylers Fahrrad angebracht, um ihm beim Start zu helfen. Es half ihm, bessere Starts zu bekommen.

Tyler ist ein großer Junge, also wussten wir, dass sich das Chassis steif anfühlen würde. Je schneller unsere Testfahrer fuhren, desto besser wurde das Fahrrad gehandhabt. Das vordere Ende drückte, wenn das Fahrrad nicht stark genug in die Kurve gefahren wurde, aber die Geschwindigkeit heilt viele Krankheiten. Machen Sie keinen Zweifel, das Feedback von den starren Vordergabeln war intensiv. Wir konnten jede Beule, Furche und jeden Kiesel fühlen. Zuerst fühlten sich die Gabeln schrecklich an, aber obwohl das vordere Ende unglaublich steif war, war es in der Lage, die großen Sprünge oder großen Fehler zu absorbieren - Sie geben, um zu bekommen.

Tyler likes the front end to feel super rigid. Stiff KYB billet fork lugs were added to suit his needs.
Tyler mag es, wenn sich das Frontend super steif anfühlt. Steife KYB-Billet-Gabelösen wurden hinzugefügt, um seinen Bedürfnissen zu entsprechen.

Insgesamt war der 51Fifty Yamaha YZ250F genau das, was wir uns vorgestellt hatten - schließlich waren wir auf ihrer Yamaha-Reise bei jedem Schritt dabei. Tylers Fahrrad war im Klartext steif und schnell. Dieses Fahrrad steht mit den werkseitig unterstützten 250 Viertakten von Kopf bis Fuß. Wie bei allen privaten Teams besteht der Unterschied zwischen einem Werksteam und dem 51Fifty-Team in Geld und Ressourcen. Sie beschäftigen Teilzeitkräfte, leben von einem Budget, lagern Teile aus und verlassen sich auf die Größe des Teambesitzers Carlos Viera. Stellen Sie sich vor, genau diese Leute würden von einem Werksteam unterstützt. Sie könnten die Spitze der Nahrungskette erreichen.

 

SUBSCRIBEINTERNAL AD ROCKYMOUNTAIN

Mehr interessante Produkte: