ERSTER BLICK! 2021 YAMAHA MOTOKROSSMODELLE MIT ZWEI UND VIER SCHLAGEN

ERSTER BLICK! 2021 YAMAHA MOTOKROSSMODELLE MIT ZWEI UND VIER SCHLÄGEN

Yamahas große Veränderung für 2021 ist eine aktualisierte YZ250F. Es verfügt über einen gründlich verfeinerten Motor, einen überarbeiteten Rahmen, neue Federungseinstellungen und neue Bremsen. Für das Jahr 2021 erhält der YZ250F bedeutende Aktualisierungen von Motor, Rahmen, Federung und Bremse, um mehr Leistung und ein flinkes, aber dennoch vertrauensvolles Handling zu liefern.

Die gesamte Motocross-Aufstellung von Yamaha für 2021 legt weiterhin die Messlatte für Wettbewerbsleistungen höher. Ebenfalls neu für 2021 werden die YZ250F und YZ450F in speziellen Monster Energy Yamaha Racing Editions angeboten. Zusätzlich gibt es eine vollständige Zweitakt-Aufstellung, bestehend aus YZ65, YZ85, YZ125 und YZ250.

2021 YZ250F UPDATES

• Der neue flüssigkeitsgekühlte 250-cmXNUMX-Viertakt-Elektrostartmotor verfügt über einen brandneuen Zylinderkopf mit verbesserter Einlassöffnungsform und neuem Nockenwellenprofil.
• Es gibt eine neue Airbox und Ansaugschiene, einen Schalldämpfer und ein aktualisiertes Steuergerät. Diese Modifikationen führen zusammen mit einer aktualisierten Getriebe- und Schaltnocke, einem überarbeiteten Kupplungsdesign und einem verbesserten Wasserpumpenlaufrad zu einer kompetenteren Maschine.
• Der leichte bilaterale Trägerrahmen aus Aluminium verfügt über neu gestaltete Motorlager mit besseren Biegeeigenschaften.
• Die Kayaba SSS-Gabeln verfügen über eine verbesserte geschwindigkeitsabhängige Dämpfung, während der Kayaba-Dämpfer eine überarbeitete Dämpfung erhält.

• Der 2021 YZ250 wird in Standardblau und mit Monster Energy Yamaha Racing Editions-Grafiken angeboten.
• Die obere Gabelbrücke, die Lenkerhalterungen und die Vorderachse wurden neu gestaltet, um den neuen Rahmen zu ergänzen.
• Eine verbesserte Bremsleistung wird durch leichtere vordere und hintere Bremssättel, größere Bremsbeläge und neu gestaltete 270-mm-Vorder- und 240-mm-Hinterrotoren erzielt.
• Zur Serienausstattung gehören Elektrostart, Lithiumbatterie, Kraftstoffeinspritzung, Einlasskanal für Abluft und Auslass hinten.


• Rennfahrer können das Steuergerät mithilfe der integrierten WiFi Yamaha Power Tuner App direkt von ihrem Telefon aus einstellen.
• Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 8299 USD (blau) und 8499 USD (Monster Energy Yamaha Racing Edition).

2021 YZ450F UPDATES

Die Motoren des YZ450F erhalten eine Brennkammergeometrie mit steileren Ventilwinkeln, aggressiveren Nockenprofilen und einem Kolben mit hoher Kompression, reibungsarmen Ringen, längerer Pleuelstange, größerem Auspuffrohrverbinder, einem Luftfilter mit hohem Durchfluss, einem besseren Entlüftungssystem und vielem mehr Anschluss unter einen kleineren und leichteren Magnesiumventildeckel. Das überarbeitete Startsteuerungssystem optimiert die Motorleistung für schnellere und reibungslosere Starts jedes Mal, indem die Steuerbarkeit von Anfang an verbessert wird.

Der 2021 YZ450F erhält einen aktualisierten Motor, Zylinderkopf, Rahmen und ein Startsteuerungssystem. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 9399 USD (blau) und 9599 USD (Monster Energy Yamaha Racing Edition).

2021 YZ125 UPDATES

Keine größeren Updates. Das Sechsgang-Getriebe mit engem Übersetzungsverhältnis optimiert die Übersetzungsverhältnisse für maximale Leistung, während das patentierte YPVS-Leistungsventil eine knackige, hart schlagende Beschleunigung am unteren Ende mit einem starken mittleren und augenöffnenden oberen Ende kombiniert. Der Zweitakt YZ250 von Yamaha erweitert das Motocross-Angebot von Yamaha in voller Größe. Mit seinem modernen Design, dem leichten Aluminiumrahmen und den branchenführenden Vorderradgabeln des Kayaba Speed ​​Sensitive System (SSS) und dem voll einstellbaren Kayaba-Stoßdämpfer hinten ist der YZ250 abseits des Ausstellungsraums wettbewerbsfähig. Der empfohlene Verkaufspreis für den 2021 YZ125 beträgt 6599 US-Dollar.

2021 YZ250 UPDATES

Keine größeren Updates. Der 38-mm-Keihin-PWK-Vergaser mit Power Jet und Drosselklappenstellungssensor (TPS) bietet eine präzise Kraftstoff- / Luftmischung und eine besonders scharfe Gasannahme im gesamten Leistungsbereich. Das sanft schaltende Fünfgang-Getriebe mit engem Übersetzungsverhältnis verfügt über eine Hochleistungs-Mehrscheibenkupplung. Der YZ250 wird komplett mit Aluminiumlenker, verstellbarer Lenkerklemme mit zwei Positionen, breiten Fußrasten, Greifersitz und verstellbarem Kupplungshebel mit werksseitigem Kabeleinsteller geliefert. Der YZ250 ist bereit, aus der Kiste zu rennen. Der 2021 YZ250 wird im Team Yamaha Blue der nächsten Generation zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 7499 US-Dollar erhältlich sein.

2021 YZ65 UPDATES

Keine größeren Updates. Der YZ65 wird von einem zuverlässigen Zweitaktmotor mit Yamaha Power Valve System (YPVS) angetrieben, der eine breite Leistungsverteilung über den gesamten Drehzahlbereich gewährleistet. Mit einem sorgfältig abgestimmten Keihin PWK28-Vergaser zur Messung des Kraftstoffdurchflusses verbessert die bewährte Reed-Ventil-Induktion die Beschleunigung und die Gasannahme über das gesamte Leistungsband. Das Sechsgang-Getriebe mit engem Übersetzungsverhältnis optimiert die Übersetzungsverhältnisse für maximale Leistung und gibt dem Fahrer den richtigen Gang für jede Rennbedingung. Oben vorne bietet eine 36-mm-KYB-Schraubenfedergabel eine hervorragende Übereinstimmung mit den Einstellungen, die auf Yamahas umfangreichen Testerfahrungen basieren. Hinten ist ein linkloses Stoßdämpferdesign leicht und kompakt und funktioniert über eine Schwinge mit Kettenverstellern im YZ125-Stil. Sowohl die Vorder- als auch die Hinterradaufhängung sind sowohl für die Zugstufe als auch für die Druckstufendämpfung abstimmbar. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 4599 US-Dollar.

2021 YZ85 UPDATES

Keine größeren Updates. Der Motor des 2021 YZ85 ist mit dem YPVS-Leistungsventil ausgestattet, mit dem die Höhe der Auslassöffnung angehoben und abgesenkt werden kann, um sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Drehzahlen eine gute Leistung zu erzielen. Leichte 17-Zoll-Felgen vorne und 14-Zoll-Felgen hinten sind langlebig und reduzieren das ungefederte Gewicht für eine optimale Federungsleistung. Die großen 220-mm- und 190-mm-Scheibenbremsen bieten präzise Kontrolle und verfügen über Dunlop MX3S-Reifen für außergewöhnliche Traktion. Die Gabeln sind mit 36-mm-Kayaba-Schraubenfedereinheiten verbunden zu einem Kayaba-Stoßdämpfer für überlegenes Handling und Leistung. Sowohl beim YZ65 als auch beim YZ85 gibt es vierfach verstellbare Lenkerhalterungen sowie Einstellmöglichkeiten für die Hebelreichweite. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 4699 US-Dollar.

Mehr interessante Produkte: