MXA TEAM GETESTET: PRO CIRCUIT 2017-18 HONDA CRF450 LINKAGE

PRO-CIRCUIT-CRF450-linkageWAS IST ES? Pro Circuit 2017-18 Honda CRF450 Das Gestänge senkt nicht nur das hohe Heck des CRF450, sondern versteift auch den ersten Teil des Stoßdämpfers, um eine bessere Kontrolle zu erzielen und sich im Rough weniger zu wälzen.

WAS KOSTEN? $ 224.95.

KONTAKT? www.procircuit.com oder (951) 738-8050.

WAS STEHT AUS? Hier ist eine Liste der Dinge, die mit dem Pro Circuit auffallen 2017-18 Honda CRF450 Stoßdämpfer.

(1. Zweck. Eine längere Stoßdämpferverbindung kann die Steiggeschwindigkeit eines Fahrrads verändern, den Kopfwinkel herauswerfen und die Sitzhöhe senken. Da der Honda CRF2017 18-450 eine Stinkbug-Haltung hat und dazu neigt, sich im ersten Teil des Hubs zu suhlen, kann ein niedrigerer Stoßdämpfer diese Probleme beheben. Das Pro Circuit 2017-18 Honda CRF450 Verbindungsarme sind 1.5 mm länger als die serienmäßigen 144 mm Verbindungsarme. Der Pro Circuit Link senkt das Heck des Fahrrads um 12 mm.

(2) Verknüpfungstheorie. Stoßdämpfergestänge wirken, indem sie den Stoßdämpfer von unten zusammendrücken, während er durch die Energie des Stoßes gegen die obere Stoßdämpferhalterung gedrückt wird. Durch Ändern der Geschwindigkeit des Stoßes pro Millimeter Hub wird die Dämpfung erhöht, wenn sich der Stoß nach oben bewegt. Wie das geht, ist sehr einfach. Da die Öffnungen im Stoßdämpferkolben fest sind, fließen bei niedrigen Geschwindigkeiten mehr Stoßflüssigkeit als bei hohen Geschwindigkeiten. Wenn die Geschwindigkeit der Stoßdämpferwelle zunimmt, kann die Flüssigkeit nicht so schnell durch die Öffnungen gelangen, wodurch die Durchflussrate behindert wird, ähnlich wie beim Versuch, ein 10-Pfund-Schwein durch ein 5-Zoll-Loch in einem Zaun zu schieben. Je stärker du drückst, desto langsamer geht das Schwein. In Aktion ermöglichen Änderungen der Geschwindigkeit pro Millimeter ein weicheres Gefühl im ersten Drittel des Hubs, eine zunehmend steifere Dämpfung im mittleren Drittel und einen höchsten Bodenwiderstand im letzten Drittel des Hubs.

(3) Steigende Rate. Die Beschleunigung des Stoßes bei seiner Aufwärtsbewegung wird als Anstiegsrate bezeichnet. Es ist üblich, dass die Hersteller die Steigerungsrate ändern, um Federungsprobleme zu lösen. Wenn beispielsweise ein Fahrrad bei großen Sprüngen übermäßig auf den Boden fällt, sorgen die Ingenieure dafür, dass der Stoßdämpfer dem Boden widersteht, indem sie den Stoßdämpfer im letzten Drittel des Hubs schneller bewegen. Umgekehrt, wenn ein Stoßdämpfer am Ende seines Hubs zu steif ist, werden die Ingenieure eine weniger progressive Geschwindigkeitsänderung vornehmen, damit sich die Federung besser anfühlt.

procircuithondalink

(4) Verbindungsarme. Es ist wichtig zu beachten, dass Änderungen der Anstiegsrate durch den exzentrischen Nocken der Kurbel des Stoßgestänges und nicht durch die Verbindungsarme erreicht werden. Längere Verbindungsarme ändern die Anstiegsrate nicht. Stattdessen ändern sie den Startpunkt des Schocks auf der vorhandenen Hebelkurve. Der längere Arm erreicht dies, indem er die Kurbel in ihrem Bogen etwas höher dreht. Durch die Installation längerer Verbindungsarme fühlt sich der Stoßdämpfer anfangs steifer an, ohne dass sich das Gefühl später im Hub ändert. Gleichzeitig senken längere Verbindungsarme das Heck des Fahrrads.

(5) Leistung. Vorher MXA Wir haben auf eine längere Verbindung zurückgegriffen und den Showa-Schock des CRF450 verkürzt. Dies war eine drastische Lösung für einen Schock, der bereits 45 mm kürzer als im Vorjahr war. Der Pro Circuit Link senkte die Rückseite des Sitzes, erhöhte die Kompressionsdämpfung im ersten Teil der Fahrt und gab uns mehr Tuning-Möglichkeiten. Bei installiertem Glied haben wir die Gabeln um 2 mm nach oben geschoben, um den gleichen Kopfwinkel beizubehalten, die Hochgeschwindigkeitskompression erleichtert und den Durchhang zurückgesetzt. Insgesamt jeder MXA Testfahrer bevorzugten den 2017 CRF450 mit dem Pro Circuit Link.

WAS IST DER SQUAWK? Keine Beschwerden.

MXA BEWERTUNG: Es ist kein Geheimnis, dass der CRF2017 18-450 Probleme mit der Federung hat, sowohl vorne als auch hinten. Beim Modell 2017 können viele dieser Krankheiten durch steifere Gabel- und Stoßfedern gelindert werden, aber die Federn sprechen nicht an die Sitzhöhe, Fahrwerkskonfiguration oder Probleme beim Wälzen. Die Pro Circuit-Verbindung funktioniert.

Mehr interessante Produkte: