KLASSISCHE MOTOKROSSFOTOS: DER MANN MIT DEM PLAN FÜR JAPAN

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

OLLEPETERSSONjustynnorekOlle Pettersson war ein erfolgreicher Grand-Prix-Rennfahrer von Husqvarna, als die japanischen Marken Ende der 1960er Jahre ihren ersten Ausflug auf die GP-Rennstrecken machten. Olle unterschrieb bei der Entwicklung der Suzuki GP-Motorräder, die später von Joel Robert und Roger DeCoster mit verheerender Wirkung eingesetzt wurden. Olle wechselte dann zu Kawasaki, um ihre GP-Motorräder zu entwickeln. Foto: Justyn Norek

SUBSCRIBEINTERNAL

Mehr interessante Produkte: