KURT CASELLI 4. JAHRESFAHRTAG

0q7a3051-copyMama (Nancy) Caselli war und ist immer Kurts größter Fan. Sie ist jeden Tag hinter den Kulissen und arbeitet hart daran, die Caselli Foundation zu vergrößern und das Erbe ihres Sohnes am Leben zu erhalten. Foto von Lance Nelson

Von Daryl Ecklund

Ich habe gelernt, alt zu werden ist ein Privileg. Obwohl ich mich manchmal älter fühle als mit 31, weiß ich, dass ich für viele meiner Kollegen als Kitz anerkannt werde. Dieses Jahr bin ich genauso alt wie Kurt, als er starb. Es ist so komisch, weil ich immer zu ihm als meinem großen Bruder aufgeschaut habe. Er führte mich, hielt mich aus Ärger heraus (und brachte mich in Schwierigkeiten), war da, als ich ihn brauchte und war ein wahres Mitglied meiner Familie. Da mein Haar grau und meine Haut faltig ist, wird Kurt niemals alt werden. Wenn die Jahre wie ein Windstoß vergehen, wird es eine Zeit geben, in der meine Familie und ich zum Caselli Ride Day erscheinen und mein Sohn, der Caselli heißt, genauso alt sein wird wie er. In gewisser Weise ist Kurt unsterblich. In meinem Herzen wurde seine Arbeit hier auf Erden erledigt. Er lebte ein Leben, von dem die Menschen träumen, und am 15. November 2013 verließ er uns für etwas Größeres. Wenn ich nachts zu den Sternen hochschaue, denke ich, wurde er vielleicht angeworben, um die Galaxie zu bewachen oder intergalaktische Kriege zu führen.

caselli-ride-day-2844Carolyn Caselli (Kurts Schwester) ist Englischlehrerin an der High School. Sie organisiert die Stipendien, die die Caselli Foundation an ehemalige Rennfahrer vergibt, die derzeit an Hochschulen eingeschrieben sind. 

Die meisten kannten Kurt als Rennfahrer. Er war im Fleisch nicht viel anders. Er lebte schnell, mit Herz, Entschlossenheit und brannte vor Leidenschaft. Eine Sache, die er nie auf der Strecke gemacht hat, war einen Zentimeter zu geben. Abseits der Strecke gab Kurt täglich. Ob für seine Familie, Freunde, Menschen auf der Straße oder sogar für völlig Fremde. Das Beste daran war, dass er nie eine Gegenleistung erwartet hatte.

Das Caselli-Stiftung ist eine Drehtür des Gebens und Empfangens. Die Leute geben wegen des Erbes, das Kurt hinterlassen hat. Die Stiftung nimmt diese Unterstützung dann in Anspruch, um die Sicherheit zu fördern und anderen zu helfen. Die Stiftung repräsentiert, was Kurt verkörperte.

0q7a2759-copyDie Stiftung versteigerte ein Paar Kurts Rennstiefel. Ich bin mir nicht sicher, wie viel sie genau bezahlt haben, aber wir wissen, dass es im Bereich von Tausenden von Dollar lag. 

Gestern haben wir uns an Kurt erinnert und das unterstützt Caselli Foundation sorgen dafür, dass die Fahrer sicher sind und anderen helfen, ihre Träume zu verwirklichen. Menschen von nah und fern kamen nach Glen Helen, fuhren Dirtbikes, erzählten Geschichten über Kurt und unterstützten sein Erbe. Es war ein emotionaler Tag voller Lächeln, Tränen, High Fives und vielen coolen Sachen. Schauen Sie sich die Fotogalerie unten an, um zu sehen, was gestern passiert ist.

0q7a2737Kurt war überall und in Lebensgröße. 

caselli-ride-day-2746 Kurt und sein Vater Rich hatten den Traum, Teil des ersten amerikanischen Teams zu sein, das die ISDE gewann. Sie gaben jahrelang ihr eigenes Geld aus und hatten Spendenaktionen, um jedes Jahr ein Team zum Rennen zu bringen - wobei jedes Jahr näher an den Pokal rückte. Kurt hatte mehrere ISDE-Goldmedaillen und gewann 3 die E2007-Klasse, erreichte aber nie sein Teamziel. In diesem Jahr hat das USA-Team das getan, wovon Kurt und Rich vor all den Jahren geträumt hatten. Sie haben die ISDE insgesamt als Team gewonnen. Die meisten Fahrer im Team waren Fahrer, die Kurt vor Jahren für das Rennen präpariert hatte. Die Trophäe oben ist der mehr als 100 Jahre alte Pokal, auf dem alle Gewinner eingraviert sind.

caselli-ride-day-2744Kurts Dakar-Fahrrad war da.

caselli-ride-day-2728Kurt liebt Kinder. Dies ist einer von Kurts guten Freunden, der kleine Bobby, der im Dreck spielt.

caselli-ride-day-2764Taylor Robert versteigerte eines seiner Trikots von der diesjährigen ISDE.

caselli-ride-day-2756Dieser Blick ist unbezahlbar.

caselli-ride-day-2754Es ist möglich, Ihr eigenes Kurt Caselli Spielzeugfahrrad zu kaufen.

caselli-ride-day-2749Einer von Kurts vielen ISDE-Helmen.

caselli-ride-day-2829Die Team Challenge der Caselli Foundation wurde von Taylor Robert und seinem Teamkollegen gewonnen. 

caselli-ride-day-2821Ein guter Freund von Kurt, Dano Legere, war der Ansager des Tages.

caselli-ride-day-2817Kailub Russell hat sich mit einem Mini-Fahrer zusammengetan, um den 3. Platz in der Team-Challenge zu belegen.

caselli-ride-day-2927Während der Gedenkrunde kamen alle Arten von Fahrrädern auf die Strecke. Foto von Lance Nelson

caselli-ride-day-2895Das Paar Sidi-Stiefel, die Kurt 2013 bei der ISDE in Italien trug.

caselli-ride-day-2890Guter Freund von Kurt und MXA Redaktionsleiter Daryl Ecklund hält seinen Jungen Caselli am Fahrtag fest.

caselli-ride-day-2858Von links nach rechts: Sara White, Nancy Caselli und Carolyn Caselli. Drei sehr starke Frau.

caselli-ride-day-2935Die Gedenkrunde verlief nicht wie geplant. Es gab einige Staus auf dem Berg. Heilige Helena.

caselli-ride-day-3119Nach der Gedenkrunde fanden sich einige der Menschen, die Kurt am nächsten standen, wieder. Foto von Lance Nelson

caselli-ride-day-2682Für die Team-Herausforderung mussten Sie die Boxer, die über Ihre Reithose gelegt wurden, mit Ihrem Teamkollegen in jeder Runde tauschen. 

0q7a2774-copyEin signiertes Trikot Nummer 1 von Kurt. Unbezahlbar.

caselli-ride-day-2670Der neue Präsident von KTM America, John Hinz, war unterwegs. 

Weitere Informationen zur Kurt Caselli Stiftung finden Sie unter www.kurtcaselli.com.

Mehr interessante Produkte: