MOTOCROSS ACTION MITTELWOCHENBERICHT

#WHIPITWEDNESDAY

Michael Bryne 2006

Fahrer: Michael Byrne
Jahr: 2006
Fahrrad: 2006 Fabrik KX450F

ZWEI-TAKT-SPOTLIGHT: ANDY STYLINGS 1991er KTM 500-MOTOR, DER IN EIN NEUES KTM-FAHRGESTELL GEFÜLLT IST

„Viele Leute haben KX500- und CR500-Motoren in New-Age-Chassis eingebaut, weil man im Vergleich zu den alten KTM 500-Motoren weniger Umbauarbeiten zu erledigen hat. Zum Beispiel müssen Kette und Rohr auf der gegenüberliegenden Seite montiert werden. Es hat einige Zeit gedauert, aber hier ist mein 1991er KTM 500-Motor, der in ein neues 2018 KTM-Chassis gestopft wurde. “ –Andy Styling 

Anmerkung der Redaktion: Bitte halten Sie diese Beiträge kommen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Fahrrad im „Zweitakt-Spotlight“ aufgeführt wird, senden Sie mir bitte eine E-Mail an [E-Mail geschützt]. Ich bitte Sie lediglich um eine Aufschlüsselung Ihres Fahrrads und eine detaillierte Beschreibung des Aufbaus. Bitte senden Sie auch ein paar Fotos von Ihrem Ross. Wenn Sie Ihr Fahrrad für das „Two-Stroke Spotlight“ einreichen, erklären Sie sich damit einverstanden, alle Eigentumsrechte an den Bildern freizugeben und an MXA zu kopieren.

2021 KTM 350XCF KAILUB RUSSELL EDITION

 Pressemitteilung: KTM North America, Inc. hat am Wochenende sein neuestes Special Edition-Motorrad mit der allerersten 2021 KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL Edition vorgestellt, eine Hommage an den achtmaligen GNCC National Champion. Um seine Erfolge zu feiern und an seine letzte professionelle Saison in der AMA Grand National Cross Country (GNCC) -Serie zu erinnern, wurde Russell am Samstag während einer ehrenamtlichen Enthüllung beim legendären Ironman GNCC seine eigene Ausgabe des KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL überreicht in Crawfordsville, Indiana.

Mit 67 Karriere-Siegen bei GNCC Racing steht Russell an der Spitze der Bestenliste der Motorrad-Division der Serie, wo er sich als einer der ganz Großen des Sports erwiesen hat. Russells Vielseitigkeit an Bord der KTM 350 XC-F-Plattform hört hier nicht auf, als Mitglied des zweifachen ISDE World Trophy Championship Teams (2016 und '19), eines dreimaligen Vollgas-Sprint-Enduro-Champions (2015, '19) Der 20-Jährige, AMA National Enduro Champion 2015, hat den Höhepunkt seiner beruflichen Laufbahn erreicht und dies alles unter der Anleitung und Leitung des äußerst erfolgreichen FMF KTM Factory Racing Teams. In Anerkennung der unglaublichen Leistungen von Russell und um, wie KTM es tut, die READY TO RACE-Maschine am Start anzubieten, stellt das Unternehmen stolz die KTM 30 XC-F KAILUB RUSSELL Edition für 350 vor.

Die Kombination aus schneller, nutzbarer Leistung und 250-fachem Handling macht diese Maschine zu einem starken Konkurrenten im Offroad-Wettbewerb. Der KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL ist so nah wie möglich an der Rennmaschine des FMF KTM Factory Racing Team-Stars. Neben dem getunten Motor mit Hinson-Kupplungsdeckel, dem leichten, orangefarbenen Chassis und der hochwertigen WP-Federung bietet dieses Sondermodell eine Reihe von Details und technischen Highlights. Vom FMF-Aufsteckschalldämpfer über den größeren Tank bis hin zu den Werksteilen wie orange eloxierten Gabelbrücken, Werksrädern, Selle Dalla Valle-Sitz, halbschwimmender Vorderscheibe und solider hinterer Scheibe und vorderem Bremsscheibenschutz - das reine Rennsport DNA ist in dieser Maschine, die die Meisterschaft gewinnt, unverkennbar.
Der KTM 350 XC-F bietet zu gleichen Teilen Agilität und Leistung und ist die perfekte Basis für den neuen KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL. Der Motor ist in einem leichten Chromoly-Rahmen mit exklusiver orangefarbener Pulverbeschichtung untergebracht und ein Wunder der Technik. Diese DOHC-Konstruktion (Double Overhead Camshaft) verfügt über eine kompakte und leichte Konstruktion (60 lbs.) Und leichte Titanventile sowie DLC-Nockenstößel (Diamond-like Coating) für lebendige Leistung im gesamten Drehzahlbereich. Der KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL wird durch einen FMF-Schalldämpfer verbessert und pumpt große Leistung ab, bleibt aber so flink wie eine kleinere Maschine und ist damit das perfekte Monster im Mittelgewicht. Der durchscheinende Kraftstofftank mit großer Kapazität und einer Kapazität von 2.64 Gallonen sorgt dafür, dass der Motor Runde für Runde eine massive Leistung erbringt. (10 l) Kraftstoff, genug, um das Fahrrad auf der Strecke und vor der Konkurrenz zu halten.
Die Sondereditionen von KTM sind das Ergebnis jahrelanger rennorientierter Entwicklung, bei der das Feedback der Factory-Teams und -Fahrer integriert wurde, um eine unübertroffene Geschwindigkeit auf der Strecke zu erzielen. Diese Jahre hart umkämpfter Siege haben Meisterschaften zusammen mit fein geschliffenen Maschinen geliefert, die mit Leistungsmerkmalen ausgestattet sind, darunter die High-End-Werksräder mit schwarzen DID DirtStar-Felgen und vollständig CNC-gefrästen orange eloxierten Naben. Zusammen mit schwarzen Speichen und orange eloxierten Aluminiumnippeln garantieren sie minimales Gewicht bei maximaler Stabilität. Die neuesten Dunlop Geomax AT81-Reifen bieten perfekte Traktion und hervorragende Leistung.
Werkseitig in Orange eloxierte Gabelbrücken bieten perfekte Klemmung und präzise berechnete Steifigkeit und Versatz (20 oder 22 mm einstellbarer Versatz), um den Biegeeigenschaften von Rahmen und Gabel zu entsprechen, was zu einem Frontend führt, das in perfekter Harmonie funktioniert. Die gummigedämpfte Lenkerfixierung reduziert Vibrationen und ermöglicht die Einstellung zwischen zwei verschiedenen Montagepositionen. Standardmäßig ist an der oberen Gabelbrücke ein Stundenzähler angebracht, der den Fahrer über die Anzahl der Stunden informiert, die er mit dem Aufreißen der Strecke verbracht hat, und darüber, wann der nächste Service fällig ist. Brembo-Bremssättel werden auf einer schwimmenden vorderen Scheibe und einer festen hinteren Scheibe festgeklemmt. Wenn Sie schnell fahren, müssen Sie manchmal schnell langsamer werden, und nichts bremst härter oder schneller als dieses Offroad-spezifische Setup.
Die exklusive Grafik von FMF KTM Factory Racing und der Sitz von Factory Selle Dalla Valle sind der letzte Schliff, der den vom Rennen gezüchteten KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL an der Startlinie wirklich auszeichnet.
KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL HIGHLIGHTS
  • Orange Rahmen und FMF KTM Factory Racing Grafik
  • FMF Slip-On Schalldämpfer
  • Schnellbefüllungstank mit Standardtankdeckel
  • Werkseitig in Orange eloxiert
  • KTM Werksräder
  • Werkseitiges Holeshot-Gerät für Gabelschutz
  • Composite-Unterfahrschutz
  • Werkssitz mit Selle Dalla Valle Logo
  • Halbschwimmende Frontscheibe
  • Solide hintere Scheibe
  • Bremsscheibenschutz vorne
  • Orange Kettenrad
  • Hinson Kupplungsdeckel
Der KTM 350 XC-F KAILUB RUSSELL wird diesen Herbst in nordamerikanischen KTM-Händlern erhältlich sein. Weitere Informationen und eine vollständige Liste der autorisierten KTM-Händler finden Sie unter www.ktm.com/us/.

MOTO | TRIVIA

Joaquim Rodrigues 2005Wer ist dieser Fahrer? Antwort unten auf der Seite.

SPRECHEN SIE MOTO MIT AUF MXAS FACEBOOK GROUP CHAT

Wir lieben alles Moto und möchten alle Moto-Junkies an einem Ort zusammenbringen, um ihre zwei Cent, Ideen, Fotos, Fahrradkorrekturen, Fahrradprobleme und vieles mehr zu teilen. Um es zuerst auszuchecken, müssen Sie einen Facebook-Account haben oder bereits haben. Wenn Sie dies nicht tun, ist es nicht viel Arbeit und Sie könnten sogar einen Alias ​​haben, sodass niemand weiß, dass Sie es sind. Um teilzunehmen, klicken Sie auf HIER. Nachdem Sie sich angemeldet haben, werden wir Ihre Anfrage kurz darauf annehmen.

2021 SUPERCROSS-ZEITPLAN ENDLICH ANGEKÜNDIGT

2021 Supercross Schedule-03Für vollständige Details klicken Sie bitte hier.

8. JÄHRLICHER KURT CASELLI-FAHRTAG AM SAMSTAG, DEZ. 5 BEI PALA

Für weitere Informationen gehen Sie zu www.kurtcaselli.com.

MXA FIRST RIDE VIDEO: 2021 KAWASAKI KX450X OFF-ROAD-FAHRRAD

WAS IST IN DER AUSGABE VON MXA IM NOVEMBER 2020?

Die MXA-Ausgabe vom November 2020 enthält vollständige Tests für den 2021 Husqvarna FC450, den 2021 Kawasaki KX450 und den 2021 Yamaha YZ450F.

Außerdem eine technische Geschichte über den Bau des perfekten Honda CRF450, ein riesiges Interview mit Andy Jefferson von Husqvarna und ein Retro-Test des 2012er Geico Honda CRF250 von Justin Barcia. Außerdem Jody's Surf-Saga, KTMs beste Woche aller Zeiten und der Bridgestone SR175, der 1967 die Strecken für Scrambles, Feldwege, Drag Racing und Straßenrennen zerriss. Das Motocross wurde jedoch nicht beeinträchtigt, da es kein Motocross gab 1967.

WAS IST DIE MXA WRECKING CREW?

2021 Yamaha YZ250F-13Wir müssen die 2021 Yamaha YZ250F fahren. Wir können nicht viel dazu sagen, da es bis Mittwoch ein Embargo gibt. Seien Sie gespannt auf das First Ride-Video von MXA. 

Der YZ250F hat viele Updates für den Motor. 

2021 Yamaha YZ250F-10Josh Mosiman war der erste MXA-Testfahrer, der den 2021 YZ250F in Glen Helen fuhr.

Zweiter auf der To-Do-Liste war der 2021 KTM 250SXF. Das Fahrrad ist im Allgemeinen das gleiche, abgesehen von der neuen Federung, Karten und Grafiken. 

Josh Mosiman war erneut der erste Fahrer, der beim Fahren des 2021 250SXF Dibs bekam.

Das 250SXF-Triebwerk ist seit 2015 im Allgemeinen das gleiche. Es könnte lange im Zahn wachsen, aber dies ist immer noch ein großartiger Motor, der sehr wettbewerbsfähig ist. 

Haiden Deegan war letzten Donnerstag in Glen Helen unterwegs, um Motos zu fahren. 

Wir sind verliebt in die neuen soliden blauen Gaerne SG12 Stiefel.

2021 KTM 250SXF ERSTE FAHRT VIDEO 

MXA YOUTUBE CHANNEL | TREFFEN SIE DIESE ABONNIERTASTE

MXA YouTube channelDer MXA Wrecking Crew liebt alles, was mit Moto zu tun hat. Schauen Sie sich unsere MXA YouTube-Kanal Für Bike-Bewertungen, Supercross-Berichterstattung, Fahrerinterviews und vieles mehr. Und vergessen Sie nicht, diesen Abonnement-Button zu drücken. 

VERGESSENE FAHRRÄDER: TRAVIS PRESTONS FABRIK 2005 HONDA CRF450

TRAVIS Preston 2005 HONDA CRF450

WAS GENAU IST UNGEPRÜFTES GEWICHT?

In erster Linie wollen Sie nicht mehr davon. Hier ist ein kurzer Test, den Sie bequem in Ihrem Wohnzimmer durchführen können, um festzustellen, wie sich das ungefederte Gewicht auf ein Motorrad auswirkt. Streck deine Arme gerade aus. Senken Sie sie schnell auf Ihre Seiten und sichern Sie sie wieder. Mach es zehnmal. Mach es schnell. Nehmen Sie nun ein 10-Pfund-Gewicht in jede Hand. Wiederholen. Spüre den Unterschied? Erraten Sie, was? Es erfordert ernsthafte Anstrengungen, die Auf- und Abbewegung eines Vogels mit Gewicht auf jedem Arm nachzuahmen. Wenn Sie ein Mensch sind (im Gegensatz zu einem Vogel), bewegten sich Ihre Arme langsamer und reagierten beim Richtungswechsel träge. Darüber hinaus ist die Belastung durch das Halten der Gewichte in Ihren Schultern zu spüren. Es besteht kein Zweifel, dass Sie Ihre Arme schneller und mit weniger Stress bewegen könnten, wenn Sie kein zusätzliches Gewicht daran hätten.

Stellen Sie sich nun vor, Ihre Arme sind die Schwinge Ihres Fahrrads. Das 10-Pfund-Gewicht ahmt die Masse der Räder Ihres Fahrrads nach. Ihr Arm ist die Schwinge, Ihre Schulterstütze ist der Schwenkarm und Ihre Muskeln sind die Stoßdämpfer. Die erhöhte Muskelbelastung und die langsame Reaktionszeit, die Ihr Körper spürte, können auf die mechanischen Teile der Federung Ihres Fahrrads übertragen werden. Zusätzliches Gewicht auf beweglichen Teilen ist ein großes Nein-Nein.

Zusätzliches Gewicht, das nicht von den Federn getragen wird, wird als ungefedertes Gewicht bezeichnet. Wie Ying, Yang und Boing gibt es drei Arten von Gewicht auf einem Motocross-Fahrrad: gefedert, ungefedert und Hybrid.

Sprunggewicht: Das gesamte Fahrgestell, einschließlich aller Teile, die über den Federn der Aufhängung aufgehängt sind, gilt als "gefedertes" Gewicht. Dazu gehören Rahmen, Motor, Kunststoff, Bedienelemente, Sattel, obere Gabelrohre und Stoßdämpferkörper. Es wird gefedertes Gewicht genannt, weil Federn verwendet werden, um es hochzuhalten und es von den Unebenheiten zu isolieren, auf die die Räder treffen.

Ungefedertes Gewicht: Das ungefederte Gewicht ist die Masse, die unter den Federn hängt (Gabelbeine, Naben, Bremssättel, Rotoren, Speichen, Felgen, Schwinge, Gestänge, Reifen, Schläuche und Felgenschlösser). Das ungefederte Gewicht ist enger mit dem Boden verbunden als die darüber liegenden Teile, da ungefederte Komponenten beim Aufprall auf das Fahrgestell in das Fahrgestell gedrückt werden, um den Aufprall zu absorbieren.

Hybridgewicht: Eines der Probleme bei der Berechnung des gefederten und ungefederten Gewichts ist die Frage, ob die Stoß- und Gabelfedern die eine oder die andere sind. Die Antwort ist kompliziert, hat aber eine endgültige Antwort. Während das Fahrgestell auf den Stoßdämpfer- und Gabelfedern schwimmt, als ob die Schrauben Teil des gefederten Mechanismus wären, drücken die Räder in die Federn, als ob sie Teil des ungefederten Gewichts wären. Somit wird das Gewicht der Federn 50/50 zwischen gefedertem und ungefedertem Gewicht aufgeteilt. Somit unterscheidet sich das Gewicht der Federn vom gefederten und ungefederten Gewicht; es wird als "Hybridgewicht" bezeichnet.

Die Diskussion darüber, ob die Federn gefedert oder ungefedert sind, führt uns dazu, den Status der Gabel und der Stoßdämpferflüssigkeiten in Frage zu stellen. Da die Stoßdämpferflüssigkeit im Körper des Stoßdämpfers untergebracht ist (und der Stoßdämpferkörper mit dem Rahmen verschraubt ist), wird das Gewicht gefedert. Mit dem Vordergabelöl ist es nicht so eindeutig. In der Gabel wird mehr Öl verwendet als im Stoßdämpfer, und das meiste davon befindet sich unten in den Gabelbeinen. Diese Flüssigkeit bewegt sich mit den ungefederten Gabelbeinen, Bremsteilen, der Achse und dem Vorderrad - sie ist also ungefedert. Die Rettung von Gabelöl besteht darin, dass es in den oberen Rohrbaugruppen herumspritzt und die tatsächlich ungefederte Menge verringert. Es ist am besten anzunehmen, dass die Hälfte des Gabelöls Hybridgewicht ist.

Beim Thema Hybridgewicht wird das Gewicht des vorderen Bremsschlauchs zwischen gefedertem und ungefedertem Gewicht aufgeteilt. Der hintere Schlauch hat größtenteils ein ungefedertes Gewicht.

NEGATIVE GEWICHTSWIRKUNGEN UNTER DEN FRÜHLINGEN

Die Federung Ihres Fahrrads bewegt sich ständig. Wenn es nicht komprimiert wird, prallt es zurück. Am oberen und unteren Ende des Hubs der Aufhängung muss die Richtung so schnell wie möglich geändert werden, unabhängig davon, ob sie vollständig auf dem Boden, nach oben oder irgendwo zwischen den Rädern liegt. Je weniger Gewicht an den Aufhängungskomponenten hängt, desto leichter kann die Masse der Räder anhalten und in die entgegengesetzte Richtung beschleunigen. Es ist kein Geheimnis, dass die Federung umso besser ist, je schneller das Rad reagiert - denn die nächste Beule kommt schneller, als der Mechanismus reagieren kann.

Es versteht sich von selbst, dass die Drehzapfen, Federn und Dämpfer umso weniger belastet werden, je weniger ungefedertes Gewicht vorhanden ist. Je geringer das ungefederte Gewicht ist, desto schneller reagiert die Federung auf Unebenheiten. Die Verbesserung ist am signifikantesten gegenüber wiederholten Hochfrequenz-Unebenheiten (wie Brems- und Beschleunigungs-Unebenheiten). Warum? Je mehr Gewicht Sie auf die Räder laden, desto mehr muss der Stoßdämpfer kämpfen, um die Masse zum Stillstand zu bringen. Während der Dämpfer mit dem Gewicht kämpft, packt das Fahrwerk, die Räder treten über die Unebenheiten und das Fahrrad wird zu einer Handvoll.

Glücklicherweise spielt das ungefederte Gewicht bei Stößen mit hoher Amplitude wie abweichenden Hoppla und Landungen von Sprüngen keine so große Rolle, da dies singuläre Bewegungen sind (nicht repetitiv).

Leichtere Reifen, Schläuche, Rotoren, Naben, Speichen, Felgen und Kettenräder verringern den Kreiseleffekt der durchdrehenden Räder. Mit weniger Kreisel lenkt das Fahrrad leichter, fährt besser und beschleunigt härter. Dies ist etwas, das selbst der ahnungsloseste Testfahrer fühlen kann.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum der Stoßdämpferkörper und die Gabelrungen oben auf den Einheiten montiert sind und nicht wie in den frühen 1970er Jahren unten? Die Konstrukteure drehen den Dämpfer und die Gabeln auf den Kopf, um das Gewicht der schwersten Teile der Federung in gefedertes Gewicht umzuwandeln. Beim Stoßdämpfer bleiben nur die Stoßdämpferwelle und der Federkragen unterhalb der Feder. Bei den Gabeln entfernen umgedrehte Gabeln die großen Rungenrohre vom Rad weg.

Wenn Sie daran interessiert sind, das ungefederte Gewicht zu reduzieren, sollten Sie wissen, dass einige Arten von ungefedertem Gewicht schlechter sind als andere. Je weiter sich das Gewicht beispielsweise vom Schwenk der Schwinge entfernt befindet, desto schneller und weiter bewegt es sich und desto schneller muss es die Richtung ändern. Sie müssen sich darauf konzentrieren, das ungefederte Gewicht am äußersten Ende des Drehpunktarms zu verringern. Umgekehrt wirkt sich das Gewicht umso weniger auf die Federungsleistung aus, je näher das Gewicht am Schwenk der Schwinge liegt.

Anhand dieser Informationen können Sie erkennen, warum das Hinterrad, der Hinterreifen, die Hinterachse und die Hinterradbremse den größten Einfluss auf das ungefederte Gewicht haben. Obwohl die Vorder- und Hinterradaufhängung funktional unterschiedlich sind, sind die negativen Auswirkungen des ungefederten Gewichts gleichermaßen schwächend.

Die Hersteller tun alles, um das ungefederte Gewicht zu verringern - im Rahmen von Vernunft und Budget. So sehen Sie 32-Speichen-Hinterräder (anstelle der traditionellen 36 Speichen), minimalistische Naben (so klein, dass Aftermarket-Naben ihr Gewicht nur schwer übertreffen können), Schweizer-Käse-Bremsscheiben (mit Miniatur-Bremsbelägen verbunden) und eine Stück gegossene Schwingen (ersetzt zusammengeschweißte Konstruktionen). In Wahrheit ist das ungefederte Gewicht jedoch weniger wichtig, wenn das Fahrrad vom Ausstellungsraumboden rollt - denn das Fahrrad ist das, was es ist. In Zeiten unglaublich fetter Maschinen wie YZ450F, CRF450, KX450 und RM-Z450 wird der größte Teil der Last für die Reduzierung des ungefederten Gewichts auf den Eigentümer übertragen.

Im Namen der wahrgenommenen Leistung beginnen viele Fahrer, an den Stellen, an denen es am meisten weh tut, Aftermarket-Artikel auf ihren Motorrädern anzubringen. Eine kräftigere Kettenführung ist ungefedert. Scheibenschutz ist ungefedert. Schwerere Aftermarket-Räder sind ungefedert. Hochleistungsrohre sind ungefedert. Stahl / Aluminium-Kombikettenräder sind ungefedert. Einige dieser Teile sind erforderlich, um Probleme hinsichtlich der Haltbarkeit oder Zuverlässigkeit zu lösen. Das Gewicht der Teile, die unter den Federn angebracht werden, muss jedoch sorgfältig berechnet werden.

Werksteams geben viel Geld aus, um das ungefederte Gewicht zu reduzieren. Die meisten Werksräder haben Magnesiumnaben, Titan-Verbindungsschrauben, Ti-Achsen, Aluminium-Speichennippel, konische und konische Speichen sowie Magnesium- (oder Beryllium-) Bremssättel. Sie hätten Aluminiumrotoren beschichtet, wenn sie AMA-legal wären.

WAS KÖNNEN SIE ZU HAUSE TUN?

Was können Sie also zu Hause tun? Achten Sie darauf, wie viel ungefederte Teile wiegen. Vergleichen Sie alles, was Sie ersetzen, mit dem Gewicht der Lagerteile. Behalten Sie das große Ganze im Auge. Eine Unze hier und eine Unze dort können schließlich zu einer Reduzierung des ungefederten Gewichts um ein Pfund führen. Hier ist eine kurze Trefferliste:

Reifen: Beginnen Sie mit Ihrer Reifenauswahl. Das ungefederte Gewicht wird am leichtesten durch das Reifengewicht beeinflusst. Das Gewicht der Reifen variiert um phänomenale Mengen. Konkurrierende Reifen können einen Gewichtsunterschied von bis zu einem Pfund aufweisen (und das ist ein großer Unterschied, wenn sie sich über jede Welligkeit im Schmutz auf und ab bewegen).

Röhren: Es ist möglich, Unzen des ungefederten Gewichts mit leichten Rohren abzunehmen. Während schwere Fahrer und felsige Strecken möglicherweise eine schwere Röhre erfordern, können viele Fahrer mit dünneren Röhren davonkommen. Es gibt auch Naturkautschukschläuche von Moose und Michelin, die nicht unbedingt viel mehr wiegen als das Original, aber einen flacheren Schutz bieten.

Kettenräder: Wenn Sie es nicht durch das Lagerteil oder die Lagergröße ersetzen, vergleichen Sie das Gewicht des Ersatzteils direkt mit dem OEM-Kettenrad.

Kette: Ketten sind nicht nur schwer, sondern auch die schlechteste rotierende Masse.

Felgenschlösser:
Wenn Ihr Fahrrad hinten zwei Felgenschlösser hat, verlieren Sie eines und sparen Sie mehrere Unzen.

Sprachnippel: Wenn Ihr Fahrrad keine Aluminiumspeichennippel hat, sollten Sie zu diesen wechseln.

Bremsscheiben: Aftermarket-Bremsscheiben gibt es in vielen Formen, Größen und Gewichten. Gehen Sie für die leichteste.

Titan: Mit Titanachsen und Verbindungsschrauben können Sie 2 bis 3 Pfund ungefedertes Gewicht reduzieren (und mehr als 2000 US-Dollar ausgeben). Die meisten MXA Testfahrer sind vorsichtig mit Titan-Vorderachsen. Wir glauben nicht, dass sie dem Flex so gut widerstehen können wie Stahlvorderachsen. Titan-Hinterachsen sind eine sehr gute Idee.

Stoßfedern: Eine der teuersten Ti-Komponenten ist die Stoßfeder. Es ist eine einfache Möglichkeit, fast ein Pfund oder mehr vom Fahrrad zu sparen, aber denken Sie daran, dass die Hälfte dieser Einsparungen mit dem Gewicht des gefederten Fahrgestells geteilt wird. Zusätzliche Vorteile einer Titanfeder sind eine schnellere Reaktionszeit und weniger Vibrationen. Luftschocks können das Stoßgewicht drastisch reduzieren, sind aber seit den Tagen der Fox AirShox nicht mehr im Trend.

Kettenführungen: Eine Carbon-Kettenführungsbaugruppe kann bis zu 1/4 Pfund ungefedertes Gewicht einsparen. Da es weiter außen vom Drehpunkt positioniert ist, kann eine Carbonführung die Aufhängung stärker fördern als eine Ti-Stoßfeder und Verbindungsschrauben zusammen.

Wenn Sie Ihr Fahrrad auf einen Gewichtsreduktionsplan setzen, ist es wichtig, dass Sie sich an die 6-zu-1-Regel erinnern. Es wird gesagt, dass eine Verringerung des ungefederten Gewichts um 1 Pfund gleich einer Verringerung des gefederten Gewichts um 6 Pfund ist. Wenn Sie also Geld für leichte Hardware ausgeben möchten, konzentrieren Sie sich auf das ungefederte Gewicht.

MXA HAT T-SHIRTS FÜR SIE! Überprüfen Sie den MXA Store

MXA T-SHIRTSEs ist eine Weile her, dass wir T-Shirts für die Öffentlichkeit freigegeben haben. Na nicht mehr! Wir fügen jede Woche weitere Designs hinzu. Also schau sie dir an indem Sie hier klicken.

KLASSISCHES FOTO

Chad Reed und Josh Grant waren 2016 im TwoTwo Motosports-Team auf KX450.


Moto Trivia Antwort: Joaquim Rodrigues war 2005 im Rennen für das Factory Connection-Team.

Mehr interessante Produkte: