MXA TEAM GETESTET: MATRIX M3 WORX UTILITY CAN


WAS IST ES?
Eine Versorgungsdose (die gesetzlich nicht als Gasdose qualifiziert ist) soll das Auffüllen und Eingießen von Benzin erleichtern.

WAS KOSTEN? $ 49.95.

KONTAKT?
(661) 253-1592 oder www.matrixracingproducts.com.

WAS STEHT AUS?
Hier ist eine Liste von Dingen, die mit dem M3 Worx Utility von Matrix auffallen.

(1) Transport. Die typische Gasdose fasst 5 Gallonen Kraftstoff. Die Matrix M3 fasst 4 Gallonen (sie behaupten 4.5 Gallonen, aber es sind eigentlich nur 4). Aufgrund seiner einzigartigen Größe und Form kann sich der M3 in kleinere Bereiche drücken. Seine rechteckige Form macht es schlanker und sein abgewinkelter Ausguss nimmt keinen vertikalen Raum ein. Darüber hinaus verfügt der M3 über einen eingekerbten Schlitz, durch den eine Bungee-Schnur oder ein Zurrgurt passt, um ihn an Ort und Stelle zu halten. Matrix verkauft zu diesem Zweck sogar einen Sicherheitsgurt.

(2) Verwenden. Dank seines abgewinkelten Ausgusses ist der M3 einfacher zu bedienen als eine Gasdose, da sich der Ausguss in einem Winkel befindet. Da der Auslauf leichter auf die Öffnung des Gastanks zu zielen ist, können Sie den Auslauf mit weniger Hub in den Tank bringen. Natürlich macht die Tatsache, dass es, wenn es voll ist, nur 4 Gallonen - statt 5 - fasst, es sechs Pfund leichter. Die Entlüftung oben ist einfach zu bedienen, jedoch nicht vom Deckel / Auslauf getrennt.

(3) Haltbarkeit. Der häufigste Fehler bei Dosen im traditionellen Stil ist, wenn der Gummischlauch von der Oberseite der Dose abgezogen wird. Es wird normalerweise von einer Schlauchklemme gehalten. Der Auslauf des M3 ist viel langlebiger, und MXA hat ihn nie gelöst. Für die stärkere PVC-Kunststoffdose gilt eine Garantie von fünf Jahren gegen Auslaufen und Rissbildung.

(4) Anpassen. Matrix hat sich mit DeCal Works zusammengetan, um die Gasdose (hoppla, wir wollten sagen, Utility Can) anpassbar zu machen. Sie können Ihren Namen und Ihre Nummer auf der Seitenwand der Dose finden.

(5) Vorschriften. Lassen Sie sich nicht vom Mumbo-Jumbo „Utility Can“ verwirren. Mehrere Staaten haben sehr strenge Gesetze darüber, was eine Gasdose ist und was nicht. Nur wenige der Plastikbehälter im Jerry Jug-Stil, die Motocrosser verwenden, erfüllen diese Vorschriften. Die Test-M3-Gasdose von MXA erfüllt nicht die Anforderungen des California Air Resources Board für einen leckfreien Auslauf oder einen automatischen Verschluss. Es gibt auch das Bundesgesetz zur Verhinderung von Benzinverbrennungen bei Kindern, das die automatische Schließung sowie Kindersicherungsgesetze enthält. Diese Vorsichtsmaßnahmen betreffen sowohl die Kohlenwasserstoffemissionen als auch die Sicherheit. Wir würden uns sicherere und umweltfreundlichere Benzinkanister wünschen, aber wenn wir uns dafür entscheiden würden, den M3 nicht zu verwenden, wäre die nächste Gasdose unserer Wahl, der runde VP-Krug, ebenfalls nicht legal. Wir können dieses Gesetz nicht verstehen, da es für Motorradrennfahrer gilt.

WAS IST DER SQUAWK? Wir hatten zwei Probleme. (1) Wir möchten, dass der Griff etwas tiefer nach unten reicht, damit wir mehr Hebelkraft für das Kippen und Gießen erhalten. Obwohl Matrix den Boden der M3-Dose so gestaltet hat, dass er als zusätzlicher Griff fungiert. (2) Das Schließen, Entlüften und Verschließen des Deckels und des Auslaufs bedarf weiterer Überlegungen.


Die Form, Größe und das Design sind genau richtig. Vier Gallonen sind mehr als genug Kraftstoff für einen modernen Viertakt.

Mehr interessante Produkte: