MXA GEHT ZUM KTM SUPERCROSS TEST TRACK

de__1358Roger Decoster stellte den 450er-Werks-Kader von KTM vor. Von links nach rechts: Roger Decoster, Marvin Musquin, Trey Canard und Ryan Dungey.

Gestern, MXA wurde zur Einführung in die KTM Factory Edition eingeladen (erfahren Sie alles über die Factory Editions hier Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.) auf der KTM Supercross Teststrecke. Nach der FE-Übersicht stellte KTM seine Teamliste für 2017 vor:

KTM WERKSTEAM
Ryan Dungey (KTM 450SXF)
Trey Canard (KTM 450SXF)
Marvin Musquin (KTM 450SXF)

KTM ROCKY MOUNTAIN / BTO TEAM
Blake Baggett (KTM 450SXF)
Davi Millsaps (KTM 450SXF)
Benny Bloss (KTM 250SXF)

KTM TROY LEE DESIGNS-TEAM
Alex Martin (KTM 250SXF)
Jessy Nelson verletzt (KTM 250SXF)
Shane McElrath (KTM 250SXF)
Mitchell Oldenburg (KTM 250SXF)
Jordan Smith (KTM 250SXF)

Sobald die Fahrer vorgestellt wurden, machten sie sich bereit und machten sich auf den Weg. Die Fahrstunden wurden zwischen 450 und 250 Fahrern aufgeteilt. Wir haben ein Facebook-Live-Video der 450SXF-Fahrer von KTM gestreamt, das unten aufgeführt ist.

LIVE FEED: Gestern MXA FACEBOOK LIVE POST AUS DEM KTM TEST TRACK


FOTOGALERIE DER KTM-FAHRER 2017

ktm-factory-edition-2309Jordan Smith sah auf seiner KTM nach dem Wechsel von einem Geico Honda gut aus.

ktm-factory-edition-2283Alex Martin sah aus, als wäre er auf Schienen. Er hat etwas für die Supercross-Saison 2017 zu beweisen.
ktm-factory-edition-2274Jordan Smith unterhält sich mit seinem Mechaniker.ktm-factory-edition-2211Es gibt heutzutage nicht viele Fahrer, die zwei Finger an der Kupplung verwenden. Mitchell Oldenburg ist der seltsame Mann.

ktm-factory-edition-2099Mit dem Gewicht und der Größe von Benny Bloss von BTO waren wir überrascht, dass er für die Supercross-Saison 250 an Bord einer 2017 ist. Obwohl wir, nachdem wir gesehen hatten, wie er mühelos schneller und sanfter als jeder andere KTM-Fahrer auf der Strecke durch die Hoppla gleitete, erkannten wir, warum. Er wird einer sein, den man beobachten muss.

ktm-factory-edition-1995Der Supercross-Champion von 2016, Ryan Dungey, hat die Welt nicht in Flammen gesetzt, während er in Runden brannte. Beide Teamkollegen hatten eine bessere Kurvengeschwindigkeit und waren aggressiver auf der Strecke. Dies bedeutete nicht viel, da Ryan immer die Möglichkeit hatte, es am Renntag zu verbessern.

ktm-factory-edition-1982Dies könnte Marvins Jahr sein, um Titelanwärter zu werden. Sein flüssiger Stil, gemischt mit seiner neu gefundenen Geschwindigkeit, könnte den Job erledigen.

ktm-factory-edition-1908Durch das Hoppla geschlossene Augen könnten Musquins geheime Technik sein.

ktm-factory-edition-1861Canards Fähigkeit, die Strecke anzugreifen, ist unglaublich. Wie wir alle wissen, kann diese Aggressivität ihn in Schwierigkeiten bringen. Er hat die Geschwindigkeit, Rennen zu gewinnen, wir hoffen nur, dass er es das ganze Jahr über zusammenhält.

ktm-factory-edition-1804KTM Mitarbeiter und Fahrer.

ktm-factory-edition-1699Alex Martin zeigte in jeder Runde seinen makellosen Stil.
ktm-factory-edition-1436Blake Baggetts Stärke war in der Vergangenheit im Freien. Er sah in der Praxis stark aus. Kann er es zusammenstellen, wenn es soweit ist?

ktm-factory-edition-1374Ryan spricht über die Saison 2017 und seine Rennen in Europa in der Nebensaison.

ktm-factory-edition-1355Die Legende, der Mythos, der Held, Tom Moen.

ktm-factory-edition-1342 Blake Baggett.

ktm-factory-edition-1341Es war schön zu sehen, wie Jessy Nelson es geschafft hat. Jessy hatte gute Neuigkeiten für uns. Am Erntedankfest hatte er ein Gefühl in einem seiner Beine. Es ist ein kleiner Schritt, gibt aber Hoffnung für die Zukunft. 

SUBSCRIBEINTERNAL AD ROCKYMOUNTAIN

Mehr interessante Produkte: