MXA-INTERVIEW: ZACH OSBORNE SPRICHT ÜBER SEINEN ERSTEN GEWINN VON 2018

Zach Osborne

Zach Osborne von Rockstar Husqvarna bemerkte, dass er aus einem bestimmten Grund die Nummer 1 auf seinem Fahrrad trägt, obwohl er sich ein bisschen „abwesend“ fühlte. Osborne hat vielleicht weder die schnellste Qualifikationszeit gefahren noch sein Heat Race gewonnen, aber im typischen Osborne-Stil machte er das Beste aus dem Main und holte seinen ersten Sieg im Jahr 2018. Von hier an gehe ich davon aus, dass Zach noch besser darauf vorbereitet sein wird verteidige seine Supercross-Meisterschaft. Es sollte eine konkurrenzfähige 250 Eastern-Serie sein, obwohl so viele Fahrer gewinnen konnten und mehrere Meisterschaftskandidaten durch die schwierige erste Kurve ungeschehen gemacht wurden. Wir haben Zach gut nach dem Rennen eingeholt, als er das Texas AT & T-Stadion verließ.

VON JIM KIMBALL

Zach, guter Job; Sie haben dort abgeholt, wo Sie im letzten Jahr von LAS VEGAS abgereist sind. Vielen Dank; Ja, es war eine schöne Nacht. Ich hatte dort zu Beginn des Mains ein kleines Trinkgeld und keinen guten Start, also habe ich ein paar Dinge, an denen ich für die Woche arbeiten muss. Aber alles in allem war es eine gute Nacht.

Sie haben viel von dieser ersten Ecke, der zweiten Ecke, vermieden. Ja sicher. Es war ein knorrig großer Haufen dort oben in der ersten Kurve, aber ich konnte einige Manöver in der ersten Kurve ausführen. Ich habe alles verpasst, das war wirklich sehr, sehr glücklich.

 Ich habe alles verpasst, das war wirklich sehr, sehr glücklich.  

Sie sagten, das fühlte sich ein wenig ab, aber Sie haben immer noch gewonnen. Sie müssen sich ziemlich gut fühlen. Es ist ein gutes Gefühl, das erste Rennen aus dem Weg zu räumen und den Ball ins Rollen zu bringen. Es ist also ein wirklich schönes Gefühl, einen Sieg wegzunehmen, die rote Platte zu behalten und etwas Schwung für die Serie aufzubauen.

Zach Osborne

VIELE GESPRÄCHE ÜBER DAS KOMMEN ALS VERTEIDIGENDER MEISTER UND DAS GEWICHT DER NUMMER EINER PLATTE. Hast du das überhaupt gefühlt? Ja, sicher, aber ich weiß nicht wirklich, wie viel. Ich war vielleicht ein bisschen nervös, und das ist keine wirklich gute Situation für mich. Also gehe ich in die nächste Woche und weiß, dass ich meine Fäuste bereit haben muss, um zu kämpfen und für jeden Zentimeter davon zu verschrotten.

DER NEUE 450 HUSQVARNA IST SCHÖN VIEL NEU UND PERSONAL, ABER IHR 250 IST IM GRUNDLAGEN DAS GLEICHE RICHTIG? Ja, es ist das gleiche Motorrad wie letztes Jahr. Ich habe in dieser Nebensaison nicht einmal wirklich viele Tests gemacht und bin so ziemlich zu dem Rennen gekommen, bei dem wir letztes Jahr aufgehört haben. Es ist ein Fahrrad, das ich sehr, sehr gut kenne und mit dem ich sehr zufrieden bin. Es gab also nicht so viel zu ändern.

Als letzte Frage war es keine Überraschung, zu sehen, dass Sie das Hauptziel gewonnen haben. ABER WAR ALLES FÜR SIE ÜBERRASCHUNG? Ja, ich war überrascht, dass es den ganzen Tag viele schnelle Jungs gab. Ich hatte nicht wirklich erwartet, dass es innerhalb von Hundertstelsekunden unter den ersten drei sein würde. Das ist ziemlich beeindruckend und es gibt viele Leute, die jetzt schnell gehen. Wir müssen nur wissen, dass es bis zum Ende ein Kampf um Zähne und Nägel sein wird, genau wie im letzten Jahr.

2018 ARLINGTON SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: