MXA RACE TEST: DER ECHTE TEST DES 2021 KTM 450SXF

DIE AUSRÜSTUNG: Trikot: Fly Racing Lite, Hose: Fly Racing Lite, Helm: 6D ATR-2, Schutzbrille: Viral Brand Factory Series, Stiefel: Sidi Crossfire 3SR.

F: Ist der 2021 KTM 450SXF zuallererst besser als der 2020SXF von 450?

A: Ja, aber es sollte beachtet werden, dass nur sehr wenige, wenn überhaupt, Änderungen mit bloßem Auge sichtbar sind. Sie sind entweder elektrisch oder intern.  

F: WAS IST DIE GRÖSSTE UND WESENTLICHSTE ÄNDERUNG DES 2021 KTM 450SXF?

A: Es hat keinen Sinn, über alle anderen Aspekte des 2021 KTM 450SXF zu sprechen, ohne zuerst tief in die brandneuen, überarbeiteten, verfeinerten und überarbeiteten WP XACT-Luftgabeln einzutauchen. Also lasst uns anfangen.

(1) Das Ziel. Für das Jahr 2021 wollte KTM eine Luftgabel bauen, die das Gefühl einer Schraubenfedergabel vermittelt und gleichzeitig den Gewichtsvorteil von 3 Pfund, die unendliche Einstellbarkeit und die Abstimmbarkeit einer Luftgabel beibehält. Ja, Showa und Kayaba haben vor fünf Jahren mit den SFF- und PS-F-Luftgabeln kläglich versagt, aber WP hatte den Vorteil, aus den Fehlern zu lernen, die Showa, Kayaba und sogar WP selbst im letzten halben Jahrzehnt gemacht haben.

(2) Ölbypasskerben. Ölbypasskerben wurden in die Gabeln eingearbeitet, um Öldruckspitzen zu reduzieren, wenn die Rungenbuchse und die Kartuschenbuchse nahe genug beieinander liegen, um das Gabelöl zu komprimieren. Die Ölbypasskerben in den Gabeln lassen das Öl entweichen. Das Ergebnis ist ein flüssigeres Gefühl in der zweiten Hälfte des Gabelhubs.

(3) Luftdichtung. Da die Öl-Bypass-Kerben den Öldruckaufbau im Dämpfungsschenkel entlasteten, entschied sich WP, dasselbe für den Luftdruckschenkel zu tun. WP hat vier Bypasslöcher in die Luftdichtung eingesetzt, um Luftdruckspitzen zu verringern. Durch die Löcher kann überschüssiger Luftdruck abgelassen werden, damit die Gabeln der Luftdruckspitze in der J-Kurve widerstehen.

(4) Trampolinventil. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Mittelventil-Shim-Stack hat WP eine so genannte „Trampolin-Shim“ hinzugefügt, da die Trampolin-Shim im Gegensatz zu einer normalen Shim, die von anderen Shims und Kolben dicht eingepackt wird, Platz zum Biegen hat. Das Trampolinventil verringert die Mitteltaktspitze, wenn der Shim-Stack unter Überdruck steht.

(5) Negative Kammer. Wenn die Luft einer Luftgabel komprimiert wird, baut sie oben im inneren Hohlraum der Gabel Druck auf. Bei vollem Hub zwingt dieser aufgebaute Druck die Gabel dazu, in die entgegengesetzte Richtung zu reagieren und die Gabeln viel zu schnell auf volle Länge zurückzuziehen. Dies wird als „Richtfest“ bezeichnet. Der beste Weg, um zu verhindern  Nachfüllen ist eine negative Luftkammer, die genug Luftdruck hält, um der Tendenz der Gabel zu widerstehen, nachzufüllen. Showa und Kayaba versuchten dies mit getrennten Luftkammern, aber ihr Anti-Top-Out-System war unnötig komplex. Die WP-Ingenieure haben eine Möglichkeit erfunden, den vorhandenen Kompressionshub-Luftdruck der Gabel beim Rückprallhub zu nutzen, um ein Nachfüllen zu verhindern. Ein überkreuzter Entlüftungsschlitz nahe dem Ende des Kompressionshubs ermöglicht es, dass der aufgepumpte Luftdruck in die Rückprallseite der Gabel entweicht, um einer Abwärtsbeschleunigung der Gabelrohre zu widerstehen. Es ist eine genial einfache Idee. 

(6) Unterer Anschlag. Der vorherige Bodenkegel wurde an der 2021-Gabel durch einen Anschlaggummi ersetzt. Dadurch können die Dämpfung und der Luftdruck die Kontrolle übernehmen und der Gummipuffer das Klappern stoppen.

(7) Zugstufeneinsteller. Durch den Wechsel zum Bump-Stop-Gummi konnte WP genügend Platz für einen Rebound-Clicker schaffen, der von Hand gedreht werden kann, ohne dass Sie mit einem Schraubendreher auf die Knie gehen müssen.Wenn Sie nach dem leichtesten 450 mit den stärksten Bremsen, der zuverlässigsten Kupplung, den geflochtenen Stahlbremsleitungen, dem Pankl-Getriebe, der werkzeuglosen Airbox und dem Motorprofil suchen, das Honda 2021 kopiert hat, dann ist dies genau das Richtige.

F: WAS IST DIE DOWNSIDE DER WP XACT AIR FORK?

A: Der Fahrer muss schlauer sein als die Gabel. Um zu verstehen, wie der Luftdruck in der Rolle einer Feder funktioniert, müssen Sie den perfekten Luftdruck finden, der gleichzeitig als Schraubenfeder an einer Nur-Luft-Gabel fungiert. Sobald Sie Ihren persönlichen Luftdruck gefunden haben, der einfach mit einem Kabelbinder am Gabelbein durchgeführt werden kann, werden alle Dämpfungsänderungen mit den Kompressions- und Rückprallklickern vorgenommen. Damit dies so gut wie möglich funktioniert, was bedeutet, dass Sie neben Kayaba SSS-Gabeln auch ein Meister der Luftpumpe werden müssen. Sobald Sie gelernt haben, wie der Luftdruck funktioniert, wie er sich mit der Umgebungstemperatur ändert und wie Sie der Kurve immer einen Schritt voraus sind, werden Sie diese Gabeln lieben.

F: WIE FUNKTIONIEREN DIE NEUEN 2021 KTM 450SXF XACT-LUFTGABELN?

A: Die Einstellung von WP zu Luftgabeln unterscheidet sich so sehr von Showas und Kayabas Konzept, dass sie nicht vergleichbar sind. Das ultimative Ziel jeder Luftgabel ist es, ihre Vorteile gegenüber Schraubenfedergabeln zu maximieren, ohne die Negative zu fördern. Alle 2021 KTM-Mods wurden entwickelt, um den Hub flüssiger zu machen, Luftdruckspitzen zu reduzieren, überschüssigen Öldruck abzulassen und die Auswirkungen der hyperprogressiven Federrate einer Luftgabel am Ende des Hubs zu reduzieren. Jeder MXA Testfahrer waren von den neuen WP-Luftgabeln begeistert. Der Vorderreifen folgte dem Boden wie Schraubenfedergabeln, ohne das bei Luftgabeln übliche Abheben. Der gesamte Schlaganfall verlief reibungsloser, lieferte mehr Feedback und fühlte sich geschmeidiger an. Wir wissen, dass es viele unglückliche Besitzer von WP-Luftgabeln gibt, aber für 2021 konzentrierte KTM sein gesamtes Forschungs- und Entwicklungsprogramm auf die Behebung aller Beschwerden über seine WP XACT-Luftgabeln. 

Schnellere MXA Pro-Testfahrer liefen mit den empfohlenen 10.6 bar (154 psi) oder höher. Zwischenprodukte liefen 10.3 bar (150 psi). Fast Novices lief 10.0 bar (145). Anfänger und Tierärzte liefen 9.6 bar (140 psi). Es gab Testfahrer, die über 11.0 bar liefen, und Fahrer, die unter 9.6 bar liefen. Früher bestand KTM darauf, dass der empfohlene Luftdruck der beste war, aber jetzt weiß KTM, dass das große Plus an Luftgabeln dem Fahrer die Freiheit gibt, so niedrig oder hoch zu fahren, wie er will.

F: WAS HAT KTM MIT DEM 2021 450SXF MAPPING GEMACHT?

A: KTM hat einige Anstrengungen unternommen, um seine vorherigen Karten für 2021 zu verfeinern. Die meisten MXA Testfahrer glaubten nicht, dass es in den vergangenen Jahren einen ausreichend großen Unterschied zwischen der ausgereiften Karte und der aggressiven Karte gab. Sie wollten mehr Pep von der ausgereiften Karte (Karte 1) und viel mehr Pep von der aggressiven Karte (Karte 2). Und genau das hat KTM getan. Die ausgereifte Karte ist etwas lebhafter und etwas schärfer. Map 2 ist jedoch wesentlich schärfer und reaktionsschneller. Das Beste ist, dass es leicht ist, den Unterschied zwischen Karte 1 und Karte 2 zu erkennen.

Wenn Sie mehr Leistung und schnellere Drehzahl wünschen, senden Sie Ihre Black Box an Twisted Development und lassen Sie sie ihre Karte anstelle der Standardkarte 2 platzieren. Sie erreichen Twisted Development unter www.td-racing.com oder telefonisch unter (951) 698-7222.

F: GIBT ES EINEN TRICK FÜR DIE VERWENDUNG DER KTM-KARTEN?

A: Nicht so sehr ein Trick als eine Leistungsoption. Die meisten MXA Testfahrer, nicht unbedingt die Pro-Testfahrer, kombinieren Karte 1 oder Karte 2 mit Traktionskontrolle (TC). Und das nicht nur auf steinhartem Schmutz, wo das Durchdrehen der Räder eine Gewissheit ist. Sie tun dies auf einer Vielzahl von Terrains, oft halb weich und halb hart, um die skizzenhaften Momente zu maximieren, in denen das hintere Ende herausspringt, in einer tiefen Berme herumwirbelt oder über Bremsunebenheiten rutscht. Es hilft immens in weichen Ecken, die auf einen glänzenden Fleck blauer Rille münden. Versuch es.

F: IST DIE ENTLÜFTETE FLUGZEUGABDECKUNG WIRKLICH DIE STÖRUNG WERT?

A: Ja. Betrachten Sie die belüftete Airbox-Abdeckung 2021 als eine leicht zugängliche Abstimmungsoption. Die meisten MXA Testfahrer lassen die belüftete Abdeckung die ganze Zeit laufen, aber wenn sie sich auf einer superglatten Strecke oder bei einem plötzlichen Regenguss befinden, verschwenden sie keine Zeit mit der nicht belüfteten OEM-Abdeckung. Stattdessen kleben sie die Entlüftungslöcher mit Klebeband ab. Die belüftete Airbox-Abdeckung führt zu einer spürbaren Erhöhung der Gasannahme und der Beschleunigungsrate im mittleren Bereich. Es ist auch 1 PS bei hohen Drehzahlen wert.

Bei richtiger Einstellung sind die WP XACT-Luftgabeln besser als jede andere Gabel auf der Strecke, abgesehen von Yamahas Kayaba SSS und Huskys kürzeren WP-Einheiten.

F: DID MXA KTM 450SXF GETRIEBE ÄNDERN?

A: Ja, wir haben es getan, aber nicht so, wie Sie denken. Vor dem Modelljahr 2020 war der 450SXF mit einem 48-Zahn-Kettenrad ausgestattet. Auf der Suche nach einer reaktionsschnelleren Beschleunigung und einem schneller drehenden Low-to-Mid-Leistungsband ist die MXA Die Wrackcrew hat den 450SXF immer um einen Zahn nach unten geschaltet, indem sie ein größeres 49-Zahn-Zahnrad gefahren hat. KTM achtete darauf und setzte im vergangenen Jahr ein 49-Zahn-Kettenrad als OEM-Ausstattung ein. Es war ein guter Schritt, der die Low-End-Leistung steigerte und es einfacher machte, den dritten Gang in vielen der vorherigen Situationen im zweiten Gang zu verwenden.

F: WAS SIND DIE MECHANISCHEN ÄNDERUNGEN AM 2021 450SXF-MOTOR?

A: Es gibt keine für 2021. Warum nicht? Denn im Jahr 2020 hat KTM die Pleuelstange, die obere Stangenbuchse, die Kipphebelbalance und die Steifigkeit geändert und den Kolben umgeformt, hart beschichtet und eingeklemmt.

(1) Pleuel. Die von Pankl hergestellte Pleuelstange hat die beschichtete obere Stangenbuchse durch eine naturgetreue Bronzebuchse ersetzt. KTM hat vor einigen Jahren auf Buchsen anstelle von Lagern an beiden Enden der Pleuelstange umgestellt. 

(2) Kipphebel-Topologie. Die Architektur des KTM 450SXF-Kipphebels wurde überarbeitet, um die Trägheit der Einlass- und Auslassventile zu verringern. Dies ist nicht nur eine einfache Angelegenheit, Material auf den Kipphebeln zu bewegen, sondern mithilfe von Computeranalysen die Steifigkeit zu maximieren, das Gesamtgewicht zu reduzieren und die polaren Trägheitsmomente zu verringern.

(3) Kolben. Die kastenförmigen Verstärkungen unter der Kuppel des Kolbens wurden verbessert, während die Ringnuten CNC-bearbeitet und hart eloxiert sind. Das wichtigste Upgrade des CP-Kolbens war jedoch, dass er so eingeklemmt war, dass er perfekt an der Bohrung anliegt. Der Nocken eines Kolbens ist der Unterschied in der Breite des Kolbens an seiner Krone und der Breite an der Unterseite der Schürze. Im Jahr 2020 schleifte KTM die Röcke, um 0.01 mm der Aluminiumdicke zu entfernen. Durch Entfernen dieser winzigen Kolbenmantelbreite konnte sich der Kolben bei hohen Temperaturen ohne übermäßigen Seitenwandschub ausdehnen.

Die Leistung von KTM für 2021 erreicht das Fleisch des Leistungsbands schneller, aber das Beste ist, dass KTM den Crescendo-Leistungsstil, für den KTM berühmt ist, nicht beschädigt hat.

F: WIE LÄUFT DIE 2021 KTM 450SXF NACH ALLEN ÄNDERUNGEN?

A: Die Kraftübertragung ist lebendiger, schneller und weniger schleppend. Wir müssen der KTM-Forschungs- und Entwicklungsabteilung ein großes Lob aussprechen. Selbst wenn sie uns nicht die amerikanische Karte gaben, hörten sie dem amerikanischen Verbraucher zu und gaben ihnen, was sie wollten, was stärker, schneller und aggressiver war, niedrig bis mittel. Das Beste von allem ist, dass KTM dies geschafft hat, ohne den äußerst nutzbaren Kraftübergang zu verlieren, der den 450SXF so einfach zu fahren gemacht hat. 

Das 2021-Powerband von KTM, das ausschließlich aus überarbeiteten Mappings stammt, kommt schneller zum Kernband des Powerbands. Das Beste von allem ist, dass KTM die gemessene, kontrollierte und Crescendo-artige Leistung, für die die KTM berühmt ist, nicht beschädigt hat. Dies ist eine andere Art von Kraft. Es sprengt nicht so viel Kraft, wie es sickert. Sie können so viel verwenden, wie Sie möchten oder so wenig, wie Sie benötigen. Glücklicherweise kann ein Fahrer, der weniger Eile von niedrig nach mittel haben möchte, problemlos zu Karte 1 wechseln und das Kettenrad 48 mit 2019 Zähnen wieder aufsetzen.

KTM macht offensichtlich etwas richtig mit seinem Leistungsband, denn der 2021 CRF450 ist ein Klon des breiten, linearen Leistungsstils des KTM 450SXF. Das sagt viel aus, denn das rote Fahrrad ist seit drei Jahren ein feuerspeiender Drache. Nachahmung ist die aufrichtigste Form der Schmeichelei

KTM hat dem Kettenrad einen Zahn hinzugefügt, also beschuldigen Sie uns nicht - obwohl wir darum gebeten haben.

F: WIE GEHT DER 2021 KTM 450SXF?

A: Haben Sie jemals Ihre Lieblingsgebirgsstraße in einem Toyota-Pick-up mit voller Neigung hinuntergefahren und dann einen Tag später in einem Porsche dieselbe Straße befahren? Der große Unterschied besteht nicht nur in den G-Kräften, sondern auch in Ihrem Gehirn. Mit dem Porsche fühlen Sie sich wie ein F1-Fahrer auf dem Nürburgring. Mit dem Toyota fühlen Sie sich wie der Schnitzel-Zusteller, der zum Konzessionsstand am Nürburgring fährt. Genau wie beim Porsche sagt Ihnen Ihr Gehirn beim 2021 KTM 450SXF, dass Sie alles tun können, was Sie wollen.  Das KTM ist das beste Allround-Bike auf der Strecke (und das KTM-Chassis ist in den Versionen Orange, Weiß und Rot erhältlich). Es gibt Fahrräder, die schärfer werden, aber beim Kurvenausgang zittern, schieben oder sich lösen. Die Torsionssteifigkeit des Chromoly KTM-Chassis zahlt sich in der Gesamtgenauigkeit aus. 

F: Was ist so toll an der KTM 450SXF?

A: Wenn Sie eine Liste benötigen, müssen Sie in den letzten zehn Jahren nicht genau aufgepasst haben.

(1) Brembo-Hydraulikkupplung. Diese Kupplung ist kugelsicher. Von seinem CNC-gefrästen Stahlkorb (mit dem in den Korb eingearbeiteten Primärzahnrad) über seine Belleville-Unterlegscheibe (anstelle von sechs separaten Schraubenfedern) über seine gummigehängte Innennabe bis zu seiner selbsteinstellenden Brembo-Hydraulik, keine Kupplung auf der Strecke kann die Art von Missbrauch ertragen, die KTMs können. Dies ist die Traumkupplung eines jeden Kupplungsmissbrauchers in Amerika.

(2) Pankl-Getriebe. Keine andere Motocross-Marke bietet ein Getriebe an, das von einem Formel-1-Getriebelieferanten gebaut wurde. Der 2021 KTM 450SXF wird mit kompletten Pankl-Zahnradsätzen geliefert. Die Metallurgie ist ein Schritt über dem, was andere Marken bieten.

(3) Brembo-Bremsen. Die japanischen Marken „Big Four“ haben 270-mm-Rotoren, neue Bremsbeläge und Bremssättel eingesetzt, um die Brembo-Bremsen von KTM im Blick zu behalten. Sie sind immer noch hinter der Kurve.

(4) Geflochtener Stahlbremsschlauch. Die KTM wird standardmäßig mit einem Bremsschlauch geliefert, der einen PTFE-Schlauch mit minimaler Ausdehnung und einer 64-strängigen geflochtenen Stahlauflage aufweist.

(5) Elektrostart. KTM startet seit 450 elektrisch mit dem 2007SXF. Sie denken vielleicht: „Na und? Fast jeder zweite 450er hat auch einen elektrischen Start? “ Ja, aber KTM weiß, wie es geht, ohne 5 Pfund zusätzliches Gewicht hinzuzufügen.

(6) Elektronische Suite. Der 2021 KTM 450 verfügt über eine Traktionskontrolle per Knopfdruck, eine Startkontrolle und zwei Karten. KTM verfügt zwar über einen WiFi-Tuner, ähnlich wie der Yamaha GYTR-Tuner, ist jedoch nicht im Lieferumfang des KTM enthalten. es ist eine Option.

(7) Gewicht. Mit 223 Pfund ist der 2021 KTM 450SXF 10 Pfund leichter als der 2021 CRF450, 11 Pfund leichter als der 2021 KX450, 15 Pfund leichter als der YZ450F und 18 Pfund leichter als der RM-Z450. Sie mögen denken, dass das Gewicht keine Rolle spielt, aber die Felgen, Speichen, der Rahmen, die Stoßfeder, die Bremsen und die Beschleunigung eines Fahrrads sind gewichtsempfindlich. 

(8) Gashebel. Ihre KTM saß mit der serienmäßigen grauen Drosselklappe auf dem Ausstellungsraum. Nehmen Sie es heraus und setzen Sie die schwarze Schnelldrosselklappe auf, die als Option erhältlich ist.

(9) Doppelluftfilter. Wenn Sie noch nie einen Luftfilter in eine KTM oder Husqvarna eingebaut haben, werden Sie erstaunt sein, wie kinderleicht er im Vergleich zur normalen Gymnastik anderer Luftfilter- / Käfig- / Airbox-Designs ist. 

(10) Betriebsstundenzähler. Ein großes Lob an KTM für die serienmäßige Ausstattung ihrer Fahrräder mit einem Stundenzähler.

(11) ODI-Griffe. Wir mögen die ODI-Verriegelungsgriffe, denn wenn wir abstürzen und den Griff zerreißen, können wir einen neuen ODI-Griff aufsetzen, ohne auf das Trocknen des Klebers warten zu müssen. Wenn Sie bequemere Griffe wünschen, verwenden Sie die aufgeklebten ODI-Griffe.

KTMs werden mit Inline-Kraftstofffiltern geliefert. Sie müssen in regelmäßigen Abständen rückgespült werden. Wenn Ihr Fahrrad schwer zu hart zu starten ist, schauen Sie zuerst hier.

(12) Schnellverschluss-Kraftstoffleitungen. Die KTM wird mit Kraftstoffleitungen geliefert, die getrennt werden können, ohne das Stahlband zu durchbrechen, an dem die Kraftstoffleitungen anderer Marken befestigt sind. Und es gibt einen Inline-Kraftstofffilter, der in weniger als drei Minuten entfernt und ersetzt werden kann.

(13) Kunststoffrahmenschutz. Sie verhindern, dass Ihre Stiefel die Farbe von der Seite des Rahmens reiben. Einige Testfahrer entfernen sie, weil sie ihre Füße ein wenig herausbewegen.

(14) Schalldämpfer AMA / FIM. Es ist leiser als fast jedes Fahrrad auf der Strecke.

(15) Kettenführung. Wir haben fast jeden japanischen 450 mit einer TM Designworks-Kettenführung versehen, jedoch nicht mit einem KTM.

(16) Spurverbreiterungen. KTM hat tolle Spurverbreiterungen. Anders als bei vielen Motocross-Motorrädern laufen die Spurverbreiterungen von KTM auf den Lagern, was bedeutet, dass die Vorder- und Hinterräder unterschiedliche Achsgrößen akzeptieren können, indem nur die Spurverbreiterungen geändert werden. Dies macht ältere KTM-Räder als Reserveräder für KTMs neuer Modelle kompatibel (und umgekehrt).

(17) Neue Stoßdämpferverbindung. Der hintere Stoßdämpfer erhält neue Dämpfungseigenschaften, während das brandneue Kolbendämpfungssystem die Dämpfungssteuerung für eine bessere Rückmeldung verbessert. Außerdem erhält der Stoßdämpfer einen haltbareren O-Ring für den Kolben der inneren Verbindung. Schließlich arbeitet das Stoßdämpfergestänge mit neuen reibungsarmen SKF-Dichtungen, um das Stoßgestänge freier bewegen zu können.  Die KTM-Verknüpfung und die Husqvarna FC450-Verknüpfung unterscheiden sich vollständig voneinander.

Die KTM-Verknüpfung unterscheidet sich von der Husky-Verknüpfung.

F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Tankdeckel. Es klebt. Nicht jedes Mal auf der Strecke, aber zu oft an der Tankstelle.

(2) Kettenradschrauben. Beobachten Sie sie so lange, wie Sie das Fahrrad besitzen. KTM behauptet, dass sich die Kettenradschrauben leicht lösen, wenn die Kette zu fest ist. Auf der Innenseite der Airbox-Abdeckung befindet sich ein Kettenspiel. Als Faustregel gilt: Wenn die Kette zu locker aussieht, ist sie korrekt.

(3) Speichen. Überprüfen Sie immer die Speiche neben dem hinteren Felgenschloss. Wenn es locker ist und fünf von zehn Fällen, ziehen Sie alle Speichen fest.

(4) Neutral. Wir lieben es, wie gut das Pankl-Getriebe von Gang zu Gang schaltet, aber wir hassen es, wie schwer es ist, es im Stillstand in den Leerlauf zu bringen. KTM hat dies absichtlich getan, um die Möglichkeit auszuschließen, dass ein Fahrer auf der Strecke neutral trifft.

(5) Fahrradständer. Wenn das Fahrrad auf einem Fahrradständer sitzt, steht das Vorderrad auf dem Boden. Dies ist ein Ärger, wenn Sie die Speichen überprüfen oder am vorderen Ende arbeiten.

(6) Vorderer Bremsschlauch. Achten Sie beim Einhaken von Zurrgurten auf Ihren Lenker darauf, dass das aus dem Hauptzylinder der Vorderradbremse austretende L-Biegerohr nicht gequetscht wird. Verwenden Sie immer weiche Gurte.

2021 KTM 450SXF First Ride Video

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Alles. Im Abschnitt „Was ist so toll an der KTM 450SXF?“ Finden Sie heraus, was uns gefallen hat.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?

A: Kaufen Sie keine 2021 KTM 450SXF, wenn Sie der Meinung sind, dass Yamaha, Honda, Suzuki oder Kawasaki besser sind. Schließlich benötigen Sie nicht die stärkste Kupplung, die stärksten Bremsen, das geringste Gewicht, das breiteste Leistungsband, das genaueste Handling, geflochtene Stahlschläuche, Drosselklappen mit langem und kurzem Hub, den am einfachsten zu bedienenden Luftfilter oder eine Formel 1 Übertragung.

MXA 2021 KTM 450SXF SETUP SPECS 

So haben wir unser 2021 KTM 450SXF Fahrwerk für den Rennsport eingerichtet. Wir bieten es als Leitfaden an, um Ihnen zu helfen, Ihren eigenen Sweet Spot zu finden.

WP AER GABEL EINSTELLUNGEN
Die 2021 Gabeln haben das Potenzial, großartig zu sein, obwohl die meisten MXA Testfahrer haben das Gefühl, dass sich die 2021 Husqvarna-Gabeln, die 10 mm kürzer sind, besser anfühlen. Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Gabel-Setup für einen durchschnittlichen Fahrer des 2021 KTM 450SXF (die technischen Daten sind in Klammern angegeben):
   Federrate: 154 psi (Pro), 150 psi (Zwischenprodukte), 145 psi (schnelle Anfänger), 140 psi (Tierärzte und Anfänger).
   Komprimierung: 20 Klicks raus (12 Klicks raus)
   Rebound: 15 Klicks raus (18 Klicks raus)
   Gabelbeinhöhe: Dritte Zeile
   Hinweise: Testfahrer begannen mit der Komprimierung bei 12 Klicks und dem Rückprall bei 18 Klicks, gingen aber bei der Komprimierung und beim Rückprall ein. Der 2021 KTM 450SXF wird mit Gummiringen an jedem Bein geliefert, damit der Fahrer sehen kann, wie viel Federweg er bei einem bestimmten Druck hat. Die orangefarbenen Ringe nutzen sich jedoch ab und rutschen nach ein paar Stunden von selbst nach unten. Wir haben unser bestes Gefühl bekommen, als der Gummiring innerhalb von 1 1/2 Zoll vom Boden entfernt war. Mit diesem Druck könnten wir die Kompressionsdämpfung verwenden, um den Federweg fein abzustimmen. 

WP SCHOCK EINSTELLUNGEN
brauchen MXA Testfahrer mochten das Gesamtgefühl des WP-Stoßdämpfers, insbesondere nachdem KTM die Stoßfederrate im Jahr 2017 von 48 N / mm auf 45 N / mm gesenkt hatte. WP hat einige technische Änderungen am 2021 WP XACT-Schock vorgenommen, aber sie konzentrieren sich hauptsächlich auf ein reaktionsschnelleres Gefühl. Wir führen die langsame Komprimierung mit 15 Klicks aus, die schnelle Komprimierung mit 1 bis 1/4, der Rückprall mit 10 Klicks und stellen den Durchhang auf 105 mm ein. Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Schock-Setup für den 2021 KTM 450SXF (die technischen Daten sind in Klammern angegeben):
   Federrate: 45 N / mm
   Race Sag: 105 mm
   Hi-Komprimierung: 1-1 / 4 stellt sich heraus (1-1 / 2 stellt Lager heraus)
   Lo-Komprimierung: 15 Klicks raus
   Rebound: 10 Klicks raus (15 Klicks raus Lager)
   Hinweise: Wir waren zu Recht beeindruckt von dem Schock; Wir haben jedoch die Hochgeschwindigkeits-Kompressionsdämpfung in einer Vierteldrehung gedreht, um die G-Outs zu verringern und mehr Rückprall als die empfohlene Einstellung zu erzielen.

Mehr interessante Produkte: