MXA RACE TEST: DER ECHTE TEST DES 2020 HUSQVARNA FC450

2020-HUSQVARNA-FC450-2
THE GEAR Trikot: FXR Clutch Prime, Hose: FXR Clutch Prime, Helm: 6D ATR-2, Schutzbrille: 100 Prozent Armega, Stiefel: Sidi Crossfire 3 SR

MXA RACE TEST: DER ECHTE TEST DES 2020 HUSQVARNA FC450

F: Ist der 2020 HUSQVARNA FC450 zuallererst besser als der 2019 FC450?

A: Ja. Es wäre falsch für uns zu sagen, dass Husqvarna seit seiner Wiedereinführung in den amerikanischen Markt in KTM der Schoßhund ist 2014, aber es wäre nicht falsch für uns, darüber nachzudenken. Husqvarna ist ein springender Ball, seit die Schweden ihn 1987 an Cagiva verkauften. BMW übernahm ihn 2007 und KTM kaufte ihn 2013. Wenn Sie so oft den Besitzer wechseln, verlieren Sie Ihr Erbe - und als sich das Management von KTM für eine Plattform entschied Teilen Sie alle zukünftigen Husqvarnas, sie haben die genetische Spur gelöscht. Die Mattighofen-Manager hassen es, wenn Leute Husqvarnas "weiße KTMs" nennen, aber genau das sind sie. Abgesehen von kosmetischen Unterschieden und dem gelegentlichen Austausch von Komponenten zwischen Brembo und Magura gibt es keine mechanischen Unterschiede zwischen Weiß und Orange. Das ist nicht das Schlimmste. KTM spielt das schwedische Erbe von Husqvarna mit blauen und gelben Highlights auf und veranstaltet sogar internationale Presse-Intros in Schweden, ohne schwedische Wurzeln zu haben. Für viele war Husqvarna die Motorradversion von Dolly, dem geklonten Schaf - keine Familiengeschichte, keine gemeinsamen Gene, keine einzigartigen Merkmale und keine zugrunde liegende Lehre. Es war ein „Weißer KTM"

Bis jetzt! In einem Aufstand, der leicht als Aufstand angesehen werden kann, hat Husqvarna endlich etwas bekommen, das er sich nennen kann. Sie haben vielleicht gedacht, dass die Kunststoff-Airbox / der Kunststoff-Hilfsrahmen die endgültige Autonomieerklärung von KTM ist, aber in Wahrheit war dies eine Übergabe von Husaberg (die KTM getötet hat, nachdem sie Husky von BMW gekauft hat). Was hat Husqvarna im Jahr 2020, was es seit den guten alten Zeiten bei Odeshog nicht mehr hatte? Eine Philosophie darüber, wie die Motorräder funktionieren sollen, für wen sie gebaut werden sollen und die Bereitschaft, sich von ihnen zu lösen KTM und auf eigenen zwei Rädern stehen.

F: WAS MACHT DEN 2020 HUSQVARNA FC450 SO UNTERSCHIEDLICH VON DER 2020 KTM 450SXF?

A: Verwechseln Sie den Husky-Aufstand nicht mit einer umfassenden Rebellion. Wenn überhaupt, ist es ein kleines Gefecht über die Richtung, die Husqvarna einschlagen sollte - und obwohl es nur eine kleine Schlacht war, die auf einem Feld gekämpft und gewonnen wurde, an das sich nur wenige in ein oder zwei Jahren erinnern werden, war es ein transformativer erster Schritt in Richtung Bau eine neue Identität für die schwedische / italienische / deutsche / österreichische Marke. MXA hat immer gehofft, dass Husqvarna mehr Spielraum haben würde, um die Bindungen zu brechen, die ihn an einen KTM-Klon binden. Wir möchten einzigartige Husqvarna-Modelle sehen. Zum Beispiel anstelle von a Husky FC350 das pantomimiert die KTM 350SXFWie wäre es mit einem Husqvarna FC400? Aber wir sind uns selbst voraus. Bei jeder Revolution muss der erste Schuss in einem kleinen Gefecht abgefeuert werden, ähnlich wie bei Lexington Green und Concord's North Bridge, bevor von Unabhängigkeit geträumt wird.

Im Jahr 2020 löste sich Husqvarna von KTM wegen der Steifheit des KTM-Chassis und der Federung. Anstatt genau die gleichen Xact-Einstellungen für Gabel und Stoßdämpfer wie bei KTM festzulegen, entschied sich Husqvarna, sowohl bei den Gabeln als auch beim Stoßdämpfer weicher, plusher und fehlerverzeihender zu werden, im Gegensatz zu dem, was die Ingenieure von KTM in der 450SXF Suspension.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, was die große Sache ist. Warum sprudeln wir über eine weichere Federung, als wäre es eine revolutionäre Idee? Na und? Große Sache. Was Sie nicht verstehen und erst tun werden, wenn Sie ein Bein über den Husqvarna 2020 werfen, ist, dass es auf modernen Motorrädern schwierig ist, eine flüssige Federung zu finden. Es ist entweder zu steif für andere als Werksfahrer oder zu weich wegen schlechter Dämpfung. Es gibt einen Grund, warum Yamahas SSS-Federung seit 14 Jahren in Folge über die Konkurrenten der Federung herrscht - und das liegt daran, dass sie es richtig gemacht und in Ruhe gelassen haben. Und genau das hat Husqvarna im Jahr 2020 gegen das KTM-Getreide erreicht.

F: WAS HAT HUSQVARNA GEMACHT, UM SEINE AUSSETZUNG SO PLUSH ZU MACHEN?

A: Das erste, was Husqvarna tat, war, sich eingehend mit der Demografie zu befassen, wer Motocross-Motorräder kauft. Erraten Sie, was? Es sind keine AMA National-Rennfahrer, schnelle lokale Profis oder Wunderkinder. Es sind fleißige Rennfahrer, oft Ende 30 und Anfang 40, die keine Supercross-steife Federung benötigen. Diese Fahrer wissen, wer sie sind. Sie wissen, wie schnell sie sind. Sie wissen, was sie wollen. Und sie haben es satt, dass Hersteller Fahrräder für die „schnellen Wenigen“ bauen und dann von ihren zahlenden Kunden erwarten, dass sie die Gabeln und den Schock in einen Hop-up-Laden schicken, um die Arbeit der Fabrik rückgängig zu machen. Husqvarna entschied, dass anstatt das Fahrrad für die Wenigen einzurichten und die Vielen zu bestrafen, es auf seinen Zielmarkt abzielen würde, den Sherlock Holmes nicht braucht, um Ihnen zu sagen, dass es sich um 40-jährige Reiche handelt.

Um die Gabeln mit dem potenziellen Käufer in Einklang zu bringen, ließ Husqvarna WP den Kompressionsscheibenstapel weicher machen, um die Gabeln von der Mitte des Hubs an weicher zu machen. Sie beseitigten die freie Entlüftung in der Mitte des Ventils, da die neue Dämpfungskurve dies nicht benötigte. Sobald sie die Gabel dazu gebracht hatten, sich ultra-plüschig zu fühlen, kämpften sie gegen den Boden, indem sie die Ölhöhe von 200 ccm erhöhten KTM verwendet bis 220cc - dies hatte keinen Einfluss auf den größten Teil des Hubs der Gabel, führte aber am bitteren Ende der Fahrt zu mehr Bodenkontrolle. Von dort aus erhöhte KTM den empfohlenen Luftdruck um 3 psi (von 152 psi auf 155 psi), um die Gabel zu Beginn der Fahrt in ihrem Hub höher zu halten. Das Beste an den von WP empfohlenen Luftdrücken ist, dass sie viel Spielraum bei der Befriedigung der Bedürfnisse eines bestimmten Fahrers oder einer bestimmten Strecke bieten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass schnelle Fahrer bis zu 160 psi und Tierärzte bis zu 135 psi fahren.

Machen Sie keinen Fehler, Husqvarna hat es geschafft, die Härte während des Hubs zu verringern, die Wirkung der Gabel zu glätten, das Gefühl viel reaktionsfreudiger zu machen, den Kontakt der Vorderreifen zu verbessern und den Gesamtkomfort von der Vorderseite des FC450 um 30 Prozent oder mehr zu erhöhen. Es ist wie eine völlig andere Gabel, obwohl die WP-Interna identisch sind, nur in Reihenfolge und Ausführung neu gemischt. 

Wir geben zu, dass mit der WP-Gabel nicht alles perfekt ist, obwohl Huskyvarna die Mehrheit der FC450-Käufer ist, wenn Sie in die Zielzone fallen, die Husqvarna anstrebt. Wenn Sie ein Pro-Fahrer sind, sind die FC450-Gabeln jedoch zu weich. Viel zu weich. Sie werden mit einem Profi an Bord landen, aber Husqvarna kontert, dass praktisch jeder Pro-Fahrer seine Gabeln aussendet, um sie neu zu ventilieren, oft bevor er überhaupt mit seinem fährt Honda, Yamaha, Suzuki or Kawasaki. Profis wissen, dass sie schnell sind, genauso wie dicke Jungs wissen, dass sie schwer sind und dünne Jungs wissen, dass sie leicht sind. Es ist selten, dass ein 220-Pfund-Rennfahrer nicht bereits weiß, dass er steifere Federn benötigt. In einzigartiger Weise bestraft Husqvarna die Mehrheit nicht dafür, dass sie langsam ist, sondern die Fahrer, die sich bis zum Ende der glockenförmigen Kurve neigen.

Auf den ersten Blick mag der 2020 Husqvarna FC450 wie der alte KTM-Klon aussehen, der er seit 2014 war, aber nicht mehr. Die Ingenieure von Husqvarna standen schließlich auf eigenen Beinen. Ein großes Lob!

F: Was ist mit dem WP-Schock?

A: Es sollte nicht überraschen, dass Husqvarna in der Vergangenheit die Stoßfeder so spezifizierte, dass sie für schnelle Fahrer bei großen Sprüngen und harten Landungen funktioniert. Nicht mehr. Für 2020 stellte Husqvarna eine leichtere 42-N / m-Feder als OEM-Ausrüstung für den FC450 her - weit entfernt von den 48-N / m-Federn vor einigen Jahren oder den 45-N / m-Federn der letzten Jahre. Um die weichere Federrate auszugleichen, wurde die Druckdämpfung erhöht, während der Rückprall erleichtert wurde. Dies ist logisch, da beim Abwärtshub die leichtere Federrate einen geringeren Druckwiderstand als die letztjährige 45 N / m-Feder erzeugt und umgekehrt die leichtere Feder weniger Zugstufendämpfung benötigt, um ihren Aufwärtsschwung zu steuern. Der Dämpfer verfügt über einen neuen Kompressionseinsteller und ist mit feineren Gewinden für eine lange Lebensdauer ausgestattet.

Das MXA Testfahrer mochten den Dämpfer nicht so sehr wie die Gabeln. Es schien, als ob die Dämpfung am Ende des Hubs zu leicht und beim Rückprall während des gesamten Hubs nicht fest genug war. Wir haben dies durch zusätzliche Hochgeschwindigkeitskomprimierung (von 1.5 Umdrehungen auf 1.25 Umdrehungen) und 5 Klicks mehr Rückprall (von 15 Klicks auf 10 Klicks) kompensiert. Wir fanden einen einfachen Weg, um festzustellen, ob wir genügend Druckdämpfung hatten - alles, was wir tun mussten, war unter den hinteren Kotflügel auf die Bremsspuren am Kotflügel zu schauen. Die Lösung war einfach: mehr Druckdämpfung bei niedriger und hoher Geschwindigkeit, bis die Markierungen verschwunden waren.

Die Stoßdämpferfeder wurde von 45 N / m auf 42 N / m leichter, um dem Zielkäufer des FC450 besser zu entsprechen.

Wir liefen den Renndurchhang bei 105 mm, aber einige Testfahrer bevorzugten 107 mm. Die wirklich wählerischen Testfahrer wollten ein komplettes Pro Circuit-Verbindungssystem hinzufügen. Das $ 325 Pro Circuit-Gestänge und die Kurbel teilen die Differenz zwischen der Steiggeschwindigkeitskurve des schwindelerregenden 2015er OEM-KTM-Gestänges und dem übermäßig harten OEM-Gestänge der 2016-2020-KTMs auf, erfordern jedoch eine Rückkehr zur 45 N / m-Stoßfeder.

Trotz eines kleinen Jammerns des Testfahrers gaben die meisten zu, dass sich der Schock 2020 viel geschmeidiger anfühlte als der 2019 Schock und das für einen Fahrer im Zielgewichtsfenster der 42 N / m Feder war es eine große Verbesserung. Um festzustellen, ob die Feder mit 42 N / m für Sie geeignet ist, messen Sie Ihren freien Durchhang. Wenn es nicht zwischen 30 mm und 40 mm unbeladen ist, benötigen Sie eine andere Federrate. 

Die Husky-Ingenieure sprachen sich für eine belüftete Airbox-Abdeckung aus.

F: WIE LÄUFT DER 2020 HUSQVARNA FC450 AUF DEM RACETRACK?

A: Jeden MXA Testfahrer, Pro, Intermediate, Novice und Vet verliebten sich in das 2020 Husqvarna Powerband. Es war unglaublich einfach zu fahren. Die Kombination der Plüschaufhängung, die die Steifigkeit des Chromoly-Rahmens (der in versteift wurde) abschwächte 2019), entlang dessen nahezu perfekte Geometrie das Fahrrad zum Traum wurde, um Kurven zu schnitzen. Obwohl alle es liebten, wollten die Profis einen sofortigeren Treffer, aber in Tests waren ihre Rundenzeiten im freundlicheren und sanfteren Husqvarna-Powerband schneller als im aggressiveren und starreren 2020 KTM 450SXF. Es war ihnen egal, weil sie "mehr Saft brauchten", und das war das Ende des Streits.

Das Seltsame ist, dass der 2020 FC450 Motor mehr Boden, mehr Mitte und mehr oben produziert als der 2019 Husky FC450. Es ist beim Übergang von niedrig auf mittel deutlich schneller als der letztjährige Motor und wird erst ab dem Modell 2019 abgemeldet. Die Leistung ist so gut moduliert, dass es nirgendwo auf der Kurve Rülpsen, Überspannungen oder abrupte Treffer gibt. Es ist einfach, schnell zu fahren, wenn das Fahrrad, das Sie fahren, Sie dazu drängt, Ihre Geschwindigkeit zu halten. Wir können nicht sagen, dass Gun-and-Run-Fahrer das Powerband genauso mögen werden wie das MXA Testfahrer haben es getan, aber das ist ein großartiger Motor.

2020 Husqvarna FC450 Josh Mosiman-2

Auf dem Prüfstand machte der 2020 Husky FC450 1 Pferd mehr als der 2019-Modell bei 6000 U / min, 1.5 Pferde mehr bei 7000 U / min, 1.80 PS mehr bei 8000 U / min, 2.2 PS mehr bei 9000 U / min, 2 Pferde mehr bei 10,000 U / min und 1.7 PS mehr bei 11,000 U / min. Die maximale Leistung lag bei 9100 U / min und stieg um 2 Pferde.

Der größte Killer eines bereits großartigen Powerbands ist der Eistüten-Drossel im Husqvarna-Schalldämpfer. Husqvarna schweißt einen aufgerollten Abschnitt aus perforiertem Stahl in den Perf-Kern des Schalldämpfers. Es beendet die Gasannahme. Seine Existenz lässt uns fragen, warum Husky sich so viel Mühe geben würde, um eine bessere Gasannahme zu erzielen, wenn Husqvarna wirklich nur die uneingeschränkte Leistung erbringen musste 2019 Husky FC250 Schalldämpfer auf dem FC450. KTM, der 2013 Pionierarbeit bei den Eistütenbegrenzern leistete, hat sie eingestellt 2014. Husqvarna benötigt sie nicht für das Motocross-Bike, da sie beim 93.2-dB-Amateur-Soundtest 94 dB und beim AMA / FIM Pro-Level 111.4 dB-Zwei-Meter-Max-Test 114 dB registrierten.

Husqvarna hat den FC450 um einen Zahn nach unten geschaltet.

F: Woher kam die hinzugefügte Kraft im Jahr 2020?

A: Sie könnten denken, dass am Husqvarna 2020 bis auf das Fahrwerks-Setup nur sehr wenig geändert wurde, aber Sie würden sich irren. Hier ist eine kurze Liste der Änderungen für 2020.

(1) Zuordnung. Als der 2020 Husqvarna veröffentlicht wurde, wurde der MXA Die Wrackcrew erwartete, dass es mit der amerikanischen Karte kommen würde, die wir einige Monate vor dem Debüt des Jahres 2020 mit den Ingenieuren getestet hatten. Die amerikanische Karte war sehr scharf, sehr schnell und stärker von niedrig bis mittel. Die Karte, die die Österreicher als Karte 2 einfügten, war nicht die amerikanische Karte (das war leicht zu sagen), sondern eine Verbesserung gegenüber der Karte 2 des letzten Jahres (normalerweise als aggressive Karte bekannt). Obwohl wir wissen, dass es da draußen eine viel bessere Karte gibt, freuen wir uns, dass die österreichischen Ingenieure uns zumindest eine „verwässerte“ Version gegeben haben, weil sie die Gasannahme unterstützt, sauberer aufgenommen und den Tiefpunkt ausgefüllt hat -Übergang zur Mitte, um den nächsten höheren Gang zu erleichtern.

Die WP AER-Luftgabeln wurden mit einem Ventil versehen, um für Tierarzt- und Anfängerfahrer besser zu funktionieren. Profis werden sie nicht mögen, aber alle anderen werden es.

(2) Belüftete Airbox. Ähnlich wie bei der verwässerten Karte sprach Husqvarna ein Lippenbekenntnis zu der Idee aus, die restriktive Airbox-Abdeckung zu entlüften. Während KTM der Airbox-Abdeckung 10 geformte Entlüftungslöcher hinzugefügt und diese an der richtigen Stelle platziert hat, hat Husqvarna sechs schmale Schlitze am oberen Rand der Airbox-Abdeckung hinzugefügt. Es schien uns halbherzig, und der Prüfstand bewies, dass es so war. Während der 2020 Husky FC450 auf dem Prüfstand war, haben wir den getestet KTM 450SXF und Husky FC450 mit belüfteten und nicht belüfteten Abdeckungen (die Motorräder werden mit beiden Abdeckungen geliefert). Das KTM 450SXF mit der belüfteten Abdeckung über der nicht belüfteten Abdeckung über die gesamte Leistungskurve durchschnittlich 1 PS gewonnen. Leider produzierte die belüftete Airbox-Abdeckung von Husqvarna nur mehr Leistung als die nicht belüftete Abdeckung von 8500 U / min bis 9700 U / min (und selbst dann waren es nur 0.5 PS).

(3) Getriebe. Um auf Beschwerden von Rennfahrern zu reagieren, dass die 2019 Husqvarna FC450 sprang nicht schnell genug ins Powerband, beide KTM und Husqvarna tauschten das 48-Zahn-Kettenrad des letzten Jahres im Jahr 49 gegen ein 2020-Zahnrad aus.

(4) Mechanische Teile. Die Pankl-Pleuelstange verfügt jetzt über eine originalgetreue Bronze-Oberstangenbuchse, die die im letzten Jahr beschichtete Stahlbuchse ersetzt. Die Architektur des Kipphebels wurde neu gestaltet, um die Trägheit der Einlass- und Auslassventile zu verringern. Der Kolben hat stärkere Verstärkungen des Brückenkastens unter der Kuppel des Kolbens und eine CNC-gefräste und hart eloxierte Ringnut. Außerdem wurde der Kolbenmantel abgeschliffen, um 0.01 mm zu entfernen, damit sich der Kolben stärker nach außen ausdehnen kann, um die Schubwirkung auf die Zylinderseitenwände zu verringern. Wenn Sie eine detailliertere Erläuterung der Motormodifikationen für 2020 wünschen, Klicken Sie hier für den 2020 KTM 450SXF Test.   

F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Schrauben. Überprüfen Sie die Speichennippel und die hinteren Kettenradschrauben in sehr regelmäßigen Abständen.

(2) Blauer Rahmen. Der blaue Rahmen wächst nicht auf uns. Es sieht alt und verwittert auf dem Ausstellungsboden aus, und Husqvarna bedeckt die Hälfte der sichtbaren Rahmenteile mit schwarzen Kunststoffrahmenschutzvorrichtungen. 

(3) Komprimierungsklicker. Der dreipolige Komprimierungsklicker wurde in einen zweipoligen Klicker geändert. Erraten Sie, was? Es ist schwieriger zu bedienen als das alte. Wir brauchen längere Zinken, nicht mehr oder weniger.

(4) Verriegelungsgriffe. Wir mögen die einfache Bedienung der ODI-Verriegelungsgriffe von Husqvarna. Sie sind etwas fester als Klebegriffe, aber wir mögen die Möglichkeit, einen zerrissenen Griff zu reparieren, ohne auf das Trocknen des Klebers warten zu müssen. 

(5) Grafiken. Das sind keine Grafiken; Sie sehen aus wie ein Fehler am Fließband.

(6) Belüftete Airbox. Wenn die Ingenieure von Husqvarna die Airbox-Abdeckung nicht entlüften wollten, hätten sie es nicht tun sollen. Wenn sie sich jedoch dafür entschieden haben, sollten sie ein Testprogramm entwickelt haben, mit dem die Lüftungsschlitze an der richtigen Stelle und in ausreichender Anzahl platziert werden, um die offensichtlichen Vorteile von mehr Luft zu erzielen. Wir sind kein Okey-Dokey mit falschen Lüftungsschlitzen.

(7) Sitzschraube. Sie müssen die Airbox-Abdeckung entfernen, um zu Husqvarnas einzigartigem Einzelsitzbolzen zu gelangen. Wir verwenden einen Lochbohrer, um ein Zugangsloch in die Airbox-Abdeckung zu bohren, um zum Bolzen zu gelangen, ohne Tauziehen mit der Husky-Airbox-Abdeckung zu spielen.

(8) Airbox-Abdeckung. Apropos Airbox-Abdeckungen: Die Husky-Abdeckung ist so lang, dass sie sich wehrt, wenn Sie versuchen, sie zu entfernen. Wir mussten wirklich ziehen, um es abzunehmen, was oft dazu führte, dass die Neopren-Plug-In-Empfänger über die Box geschleudert wurden. Schlimmer noch, wenn Sie die Abdeckung wieder auf das Fahrrad setzen, muss die Vorderkante der Abdeckung vor der Vorderkante der Airbox liegen. Das ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Sobald Sie die Vorderseite der Abdeckung an der richtigen Stelle haben, müssen Sie den geformten Kunststoffhaken an der Hinterkante der Airbox-Abdeckung unter der Karosserie einhängen. Wenn Sie diese Aktion mit der Faust ausführen, bricht der Plastikhaken ab und Ihre Airbox-Abdeckung flattert im Wind. 

2020-HUSQVARNA-FC450-1
Die neuen Federungseinstellungen reduzieren die Steifigkeit des steifen vorderen Dreiecks. Der 2020 Husqvarna FC450 ist so edel wie sie kommen.

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Magura Hydraulikkupplung. In den letzten Modelljahren hatten die Magura-Kupplungsnehmerzylinder viele Dichtungsfehler. Für 2020 hat Magura das Dichtungsdesign geändert. Das sind gute Neuigkeiten. Wir lieben die hydraulischen Kupplungen von KTM / Husqvarna. Vom CNC-gefrästen Korb bis zur Belleville-Unterlegscheibe ist diese Kupplung kugelsicher. Der Hauptunterschied zwischen der Magura- und der Brembo-Kupplung besteht darin, dass sich der Magura-Kupplungszug sanfter und linearer anfühlt, während der Brembo das Pop-Gefühl hat, das dem Fahrer mitteilt, wenn die Kupplung ausgekuppelt ist

(2) Elektrostart. KTM startet seit 2007 elektrisch und Husky profitiert von der Erfahrung von KTM.

(3) Traktionskontrolle, Startsteuerung, zwei Karten. KTM und Husky sind die einzigen Marken mit einer bedarfsgesteuerten Traktionskontrolleinstellung per Knopfdruck (die entweder mit den weichen oder aggressiven Karten verwendet werden kann). Darüber hinaus steuert dieselbe Taste die Startsteuerung und wechselt zwischen zwei Karten, was im laufenden Betrieb erfolgen kann.

(4) Brembo-Bremsen. Die japanischen Marken „Big Four“ haben 270-mm-Rotoren auf ihre altmodischen Hauptzylinder und Bremssättel geworfen, um die Brembo-Bremsen im Blick zu behalten.

(5) Gewicht. Mit 224 Pfund ist der 2020 Husqvarna 14 Pfund leichter als der 2020 CRF450 und YZ450F. Wenn Sie nicht glauben, dass 14 Pfund auf einem Rennrad einen Unterschied machen, müssen Sie sich ein wenig anstrengen.

(6) Pankl-Getriebe. Das Husqvarna-Getriebe wird vom Formel-1-Getriebelieferanten Pankl hergestellt. Genug gesagt.

(7) Gashebel. Ihr Husky saß mit der serienmäßigen Drosselklappe auf dem Ausstellungsraum. Nehmen Sie es heraus und setzen Sie die schnell drehbare schwarze Drosselklappe auf, die Ihnen Ihr Händler auf dem Weg zur Tür gegeben hat.

(8) Rahmensteifigkeit. Als der Rahmen für 2019 versteift wurde, war es kein Knaller für Fahrer, die es bequemer fanden 2018 Rahmen;; Die neuen Federungseinstellungen von Husqvarna haben jedoch die Steifigkeit des 2020-Steuerrohrs gedämpft, um die Widerstandsfähigkeit wieder zu verbessern.

(9) Doppelluftfilter. Wenn Sie jemals einen Luftfilter in eine KTM oder Husqvarna eingebaut haben, werden Sie erstaunt sein, wie kinderleicht er im Vergleich zur normalen Gymnastik anderer Luftfilter- / Käfig- / Airbox-Designs ist.

Die Leistung wurde durch eine neue „aggressive“ Karte 2, ein niedrigeres Getriebe, eine leicht belüftete Airbox und eine neu gestaltete Kolbennocken verbessert. Es ist einfacher zu fahren und vor allem einfacher, schnell zu fahren.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?   

A: Wir lieben dieses Motorrad, mit einem wissenden Hinweis auf die Bedenken der Pro-Fahrer hinsichtlich der Federungssteifigkeit. Letztes Jahr haben wir uns gefragt, warum die Ingenieure von Husqvarna ein Motocross-Fahrrad mit einem restriktiven Schalldämpfer und einer Airbox bauen würden, zumal diese beiden Probleme (auch vom Verbraucher) leicht gelöst werden können. Diese beiden Probleme bleiben für 2020 weiterhin im Spiel, aber Husqvarna hat den Übergang von niedrig nach mittel verbessert, die Federung aufgeweicht, um ein flüssigeres Fahrverhalten zu erzielen, die Probleme mit der Magura-Kupplungsdichtung behoben, eine reaktionsschnellere Karte 2 hinzugefügt und die Leistung gesteigert über die Kurve und verbesserte Fahrwerkskontrolle bis hin zum mühelosen Handling.

Beim zweiten Gedanken ist Liebe nicht stark genug, um zu beschreiben, wie gut sich der 2020 Husqvarna FC450 anfühlt, wenn er in den Händen seiner Zielgruppe liegt. 

Der einzige Vorteil des FC450-Motorpakets besteht darin, dass der Schalldämpfer eine Drossel enthält, die die Gasannahme von niedrig bis mittel stummschaltet. Der Auspuff selbst ist sehr gut, aber der Schalldämpfer ist ein Buzz-Kill.

MXA 2020 HUSQVARNA FC450 SETUP SPECS

So haben wir unseren 2020 Husqvarna FC450 für den Rennsport eingerichtet. Wir bieten es als Leitfaden an, um Ihnen zu helfen, Ihren eigenen Sweet Spot zu finden.

Vertrauen Sie nicht dem Gummiring, der bei den 2020 XACT Luftgabeln auf Lager ist. Es rutscht von selbst nach unten und kann nicht zur Messung des Gabelwegs verwendet werden.

AER GABEL EINSTELLUNGEN
Husqvarnas wichtigste Bevölkerungsgruppe sind Tierärzte, über 40-jährige und über 50-jährige Fahrer. Warum? Ältere Fahrer können sich an die glorreichen Tage von Husky erinnern und sind reich genug, um den Premiumpreis zu zahlen. Im letzten Jahr 2019 Husqvarna FC450 Test Wir haben geschrieben: „Husqvarna sollte sein Gabel-Setup erheblich weicher machen als die aktuellen Basiseinstellungen. Ja, wir wissen, dass es auf Husky FC450 schnelle Fahrer gibt, aber nur sehr wenige schnelle Jungs fahren mit einer Serienfederung, unabhängig von der Marke, die sie fahren. “ Und genau das haben die Husqvarna-Ingenieure mit dem Fahrwerk des 2020 FC450 gemacht. Nur weil die Federung weicher ist als im letzten Jahr, entbindet der Besitzer nicht von der Verantwortung, seinen perfekten Luftdruck, seine Klickereinstellungen und seine Gabelhöhe zu finden.

Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Gabel-Setup für einen durchschnittlichen Fahrer des 2029 Husqvarna FC450 (die technischen Daten sind in Klammern angegeben):
Federrate: 145 psi (152 psi)
Komprimierung: 15 Klicks raus (12 Klicks raus Lager)
Rebound: 10 Klicks raus (12 Klicks raus Lager)
Gabelbeinhöhe: Dritte Zeile
Notes: Achten Sie auf extreme Temperaturschwankungen. Es tut nicht weh, den Luftdruck zwischen den Motos auf die von Ihnen gewählten Einstellungen zurückzusetzen (sobald die Gabeln vom Fahren abgekühlt sind). Entlüften Sie die äußeren Kammern in regelmäßigen Abständen.

WP SCHOCK EINSTELLUNGEN
Für 2020 fügte Husqvarna eine leichtere Feder mit 42 N / m hinzu (im vergangenen Jahr waren es 45 N / m). Die Druckdämpfung wurde erhöht (um die leichtere Federrate auszugleichen) und der Rückprall wurde verringert (um die Bewegung der leichteren Feder in die entgegengesetzte Richtung zu kompensieren). Die meisten MXA Testfahrer fügten mehr Hochgeschwindigkeitskompression und mehr Rückprall hinzu. MXA Testfahrer verirren sich nicht weit vom Standard 15 Klicks auf langsame Komprimierung und verlassen sich auf die Einstellungen für hohe Geschwindigkeit und Rückprall, um einen Crossover-Effekt auf den gesamten Stoßdämpfer zu erzielen. 

Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Stoßdämpfer-Setup für den 2020 Husqvarna FC450 (Aktienspezifikationen sind in Klammern angegeben):
Federrate: 42 N / m (45 N / m für über 185 Pfund; 48 N / m für über 210 Pfund)
Race Sag: 105 mm
Hi-Komprimierung: 1-1 / 4 stellt sich heraus (1-1 / 2 stellt Lager heraus)
Lo-Komprimierung: 15 Klicks raus
Rebound: 10 Klicks raus (15 Klicks raus Lager)
Hinweise: Wir haben die Hochgeschwindigkeits-Kompressionsdämpfung in einer Vierteldrehung gedreht, um die G-Outs zu verringern, und mehr Rückprall als die empfohlene Einstellung ausgeführt. Zusätzlich liefen einige Testfahrer den Renndurchhang bei 1 mm und schoben ihre Gabeln um 4 mm nach oben, um das Fahrrad in die Kurven zu bringen.

Mehr interessante Produkte: