MXA RACE TEST: DER ECHTE TEST DES 2021 HUSQVARNA FC350

DAS ZAHNRAD: Trikot: FXR Racing Podium, Hose: FXR Racing Podium, Helm: FXR Racing / 6D ATR-2, Schutzbrille: EKS Brand Flat-out, Stiefel: Sidi Crossfire 3SR.

F: Ist der 2021 HUSQVARNA FC350 zuallererst besser als der 2020 FC350?

A: Ja. Nicht nur besser, sondern einzigartig anders, richtungsweisend und nahezu perfekt für die gewählte Bevölkerungsgruppe.

F: WAS IST DIE AUSGEWÄHLTE DEMOGRAPHIE DES FC350?

A: Sie brauchen keine Kristallkugel, um zu sehen, dass der FC350 bei Käufern zwei wesentliche Einschränkungen aufweist. 

(1) Es ist nicht für das 16-jährige Set konzipiert. Warum nicht? Es gibt keine strukturierte Klasse für ein 350-cm450-Motocross-Motorrad, was bedeutet, dass es in der 16er-Klasse fahren muss, in der nur sehr wenige XNUMX-Jährige kämpfen wollen.

(2) Ein 350 ist kein Fahrrad, für das sich ein Profi entscheiden würde. Profis suchen einen Vorteil, keinen 100ccm Nachteil. Es gibt keine Teammanager, die 350 Fahrer suchen, um Plätze in 250 Ost / West-Teams oder Fahrern zu besetzen, auf die sie warten müssen, während sie sich an einen 450er anpassen.  

F: WO FINDET DER 2021 FC350 DAS PERFEKTE ZUHAUSE?

A: Es gibt zwei Gruppen von Fahrern, die verrückt nach diesem Fahrrad sind. 

(1) Professionelle Übungsfahrer. Für einen Fahrer, der zum Spaß fährt, ist der FC350 nicht so einschüchternd wie der typische 450, hat aber immer noch mehr Drehmoment, Schub und Leistung als ein 250. Der FC350 kann die großen Sprünge überwinden, die die Hosen von 250 Fahrern beschmutzen. Es ist das perfekte Spielrad für Streckentage.

(2) Tierarztreiter. Der FC350 ist die ultimative Wahl für Tierärzte. Sie müssen es nicht wie ein 250er von Ecke zu Ecke schieben. Sie werden beim Start nicht um 450s umgehauen. Es macht mehr Leistung als ein 250er und weniger Leistung als ein 450er, und Sie wären überrascht, wie viele Rennfahrer genau diese Kombination suchen.Husqvarna ist der erste Hersteller, der die Sitzhöhe seiner Fahrräder senkt. Das untere Chassis zahlt sich aus - und das nicht nur für kleine Fahrer.

F: WAS IST NEU AUF DEM HUSQVARNA FC2021 350?

A: Für das Jahr 2021 wurden sieben Änderungen am FC350 vorgenommen, wobei die wichtigste die Aussetzung betraf. 

(1) Gabeln. Das F & E-Team von WP hat den größten Teil seiner Zeit und seines Budgets für die Gabeln aufgewendet.  

(2) Schock. Der WP-Dämpfer erhielt ein großes Remake für 2021, das überarbeitete Einstellungen für die XACT-Luftgabeln und einen kürzeren Hub enthielt.

(3) Viton O-Ring. Für 2021 wurde ein Viton-O-Ring hinter der Stoßdämpferbuchse angebracht. Es klingt nach einer seltsamen Kombination, aber in einfacheren Worten sorgt der Gummi-O-Ring für Spannung, um die Stoßdämpferbuchse in ständigem Kontakt mit den Seiten des Stoßdämpfers zu halten. Das Viton-Material verformt sich im Laufe der Zeit nicht wie der vorherige O-Ring, sodass die Buchse viel länger besser abdichten kann.

(4) SKF-Verbindungsdichtungen. Die Ingenieure von WP waren der Ansicht, dass der Widerstand in der Stoßverbindung mit steigender Rate die Leistung des Schocks beeinträchtigte. Ihre Lösung bestand darin, reibungsarme SKF-Verbindungslagerdichtungen zu spezifizieren. Dies scheint keine bemerkenswerte Änderung zu sein, aber wir haben eine mit SKF ausgestattete Verbindung von 2021 gegen die Verbindung von letztes Jahr getestet, und die Bewegung der Verbindung war im Jahr 2021 viel freier.

(5) Verknüpfung mit steigender Rate. Für das Jahr 2021 änderte Husqvarna seine komplette OEM-Stoßdämpferverbindung (Verbindungsarme und Kurbel). Das Gestänge unterscheidet sich grundlegend vom Gestänge des KTM 350SXF. Erstens sind die Arme des 2021 Husqvarna-Stoßdämpfers länger. Diese Änderung verringert die Sitzhöhe und erhöht den Startpunkt der Anstiegsrate des Stoßdämpfers in der Kurve. Husqvarna entwarf eine neue Kurbel, die den Ausgangspunkt der steigenden Rate wieder auf den vorherigen Stand brachte. Die Änderung der Länge des Verbindungsarms erforderte eine Erhöhung der Federrate von 42 N / mm auf 45 N / mm. Und bei der größten Veränderung von allen hob Husqvarna die Dichtungskopfkappe des Stoßdämpfers um 6 mm an. Diese Änderung begrenzte den Federweg der Stoßdämpferwelle von 140 mm auf 134 mm. Dies verhindert, dass der Hinterreifen auf den Kotflügel trifft. Mehr zum Schock später.  

(6) BNG. Die Grafiken zeigen den neuen dreifarbigen Look. 

(7) Zuordnung. Der Husky FC350-Kartenschalter wurde für eine einfache Bedienung entwickelt und kann verwendet werden, um zwei deutlich unterschiedliche Motoreigenschaften auszuwählen, die Traktionskontrolle zu aktivieren und die Startkontrolle zu aktivieren. 

Die beiden Motorkarten sind Mellow und Aggressive. Die Mellow (Karte 1) ist die Standardkarte. Sie bietet eine gute Auswahl an nutzbarer Leistung, während die Aggressive Karte (Karte 2) schärfer und reaktionsschneller ist. Beide Karten können durch Drücken der TC-Taste mit der Traktionskontrolle kombiniert werden. Viele MXA Testfahrer fahren Karte 1 mit aktivierter Traktionskontrolle. Diese doppelte Einstellung ermöglicht eine schnellere Leistungsabgabe, wenn ausreichend Traktion vorhanden ist, während die Zündung verzögert wird, wenn außer Kontrolle geratene Drehzahlsituationen auftreten, die ein Durchdrehen der Räder erzeugen. 

Die Startsteuerung wird durch gleichzeitiges Drücken der Tasten TC und Map aktiviert. Diese Funktion senkt den Zündzeitpunkt um einige Grad, um die Traktion zu verbessern, bis der Fahrer auf den dritten Platz schaltet oder den Gashebel abstellt. Das Einstellen der Startsteuerung ist schwierig, da zwei Tasten gleichzeitig gedrückt werden müssen. Es mag nicht so schwierig klingen, aber versuchen Sie es mit Handschuhen, während Sie auf der Startlinie sitzen und versuchen, festzustellen, ob die Funktionsleuchte - auf der rechten Seite der Gabelbrücken - blinkt. 

In einer Branchenneuheit können die WP XACT-Luftgabeln Schraubenfedergabeln wie den Kayaba SSS-Gabeln bei richtiger Einrichtung einen Lauf um ihr Geld geben. Dies sind die besten Luftgabeln, die jemals hergestellt wurden - aber dann kommen Sohn Honda Kawasaki oder Suzuki.

F: WAS IST NEU AN DEN 2021 HUSQVARNA WP XACT-GABELN?

A: Für den gelegentlichen Betrachter sehen die 2021 WP XACT-Luftgabeln identisch mit den Gabeln des letzten Jahres aus, unterscheiden sich jedoch erheblich. Oder sollten wir es besser sagen? Erstaunlicherweise hat Husqvarna jedes Innenteil der Gabel 2021 neu gestaltet. Hier ist die Aufschlüsselung.

(1) Gabellänge. Die 2021 WP XACT Gabeln sind 10 mm kürzer als die 2020 Gabeln. In einem High-Tech-Mod verkürzte Husqvarna die Patronenstangen um 10 mm und reduzierte die Länge der WP-Rungenrohre um 10 mm. Warum sich all diese Mühe machen, wenn der in die Gabeln eingesetzte Abstandshalter dasselbe hätte erreichen können? Husqvarna verkürzte sowohl die Patronenstangen als auch die Rungenrohre, um den gleichen Abstand zwischen den Buchsen in den Rungen und den Gabeleinbauten aufrechtzuerhalten. Dies erhöhte die Gabelsteifigkeit und beseitigte gleichzeitig einen Anstieg des Dämpfungsdrucks. 

(2) Ölbypasskerben. Öl-Bypass-Kerben wurden in den Innendurchmesser der Gabel eingearbeitet, um Öldruckspitzen zu reduzieren, wenn die Rungenbuchse und die Patronenbuchse nahe genug beieinander liegen, um das Gabelöl zu komprimieren. 

(3) Luftdichtung. Da die Öl-Bypass-Kerben den Öldruckaufbau im Dämpfungsschenkel entlasten, hat WP beschlossen, dasselbe in seinem Luftdruckschenkel zu tun. WP hat vier Bypasslöcher in die Luftdichtung eingesetzt, um Luftdruckspitzen zu verringern.

(4) Negative Kammer. Wenn der Luftdruck einer Luftgabel komprimiert wird, baut er Druck in der Hauptpatronenkammer der Gabel auf. Wenn diese Option nicht aktiviert ist, wird durch den Druckaufbau eine Luftgabel aufgefüllt. Wenn eine Luftgabel nach oben zeigt, fahren die Gabeln so schnell aus (zurückprallen), dass sie klappern, wenn sie die volle Ausdehnung erreichen. Die Lösung für das Nachfüllen besteht darin, eine zweite Luftkammer auf der gegenüberliegenden Seite der unter Überdruck stehenden Hauptkammer hinzuzufügen. Der Luftdruck unter der Hauptkammer wird verwendet, um das Nachfüllen beim Rückprallhub zu stoppen. WP erreichte dies, indem nahe der Mitte des Kompressionshubs ein Überkreuzungs-Entlüftungsschlitz angebracht wurde, damit der aufgepumpte Luftdruck in der Hauptkammer über die Rückprallseite der Gabel entweichen kann, um einer Abwärtsbeschleunigung der Gabelrohre zu widerstehen. Es ist eine genial einfache Idee, insbesondere im Vergleich zu den komplizierten Ausgleichskammern, die Showa und Kayaba für ihre inzwischen nicht mehr existierenden PSF- und SFF-TAC-Luftgabeln verwendeten. Für das Jahr 2021 verdoppelte WP die Länge des Crossover-Entlüftungsschlitzes in Abstimmung mit der Vergrößerung des negativen Luftraums der Luftkammer für einen progressiveren Luftdruck.

(5) Trampolinventil. Anders als bei einem herkömmlichen Mittelventil-Einstellscheibenstapel hat WP eine sogenannte „Trampolin-Einstellscheibe“ hinzugefügt, da die Trampolin-Einstellscheibe im Gegensatz zu einer normalen Unterlegscheibe, die von anderen Unterlegscheiben und dem Kolben dicht eingepackt wird, Platz zum Biegen hat. Es wird Raum zum Biegen gegeben, indem es sich über einem kleinen Hohlraum befindet, der eine stärkere Dämpfung in der Mitte des Ventils ermöglicht, ohne die Dämpfung am Ende des Hubs steifer zu machen.

(6) Bodenwiderstand. Der Bodenkegel im Dämpfungsschenkel wurde für 2021 durch einen Anschlaggummi ersetzt. Dieser zusätzliche Platz trug dazu bei, die Bodenhärte zu verringern. 

(7) Einsteller ohne Werkzeug. Dank des zusätzlichen Platzes, der durch Entfernen des Bodenkegels entsteht, muss WP nicht mehr auf Hände und Knie fallen, um die Zugstufendämpfung mit einem Schraubendreher einzustellen. Jetzt kann ein Rennfahrer die Zugstufendämpfung der Gabel einstellen, indem er einen Clicker von Hand dreht.

2021 Husqvarna fc350

F: WIE GUT SIND DIE 2021 HUSQVARNA XACT LUFTGABELN?

A: Schlicht und einfach, sie sind besser als alle anderen OEM-Gabeln in den Ausstellungsräumen im Jahr 2021 und in der Leistung mit den SSS-Gabeln von Yamaha vergleichbar. Die 2021 Husqvarna XACT Luftgabeln sind ein großer Fortschritt für WP. Alle internen Modifikationen sollen den Hub flüssiger machen, Luftdruckspitzen reduzieren, überschüssigen Öldruck ablassen und die Auswirkungen der hyperprogressiven Federrate einer Luftgabel am Ende des Hubs verringern. Die aktualisierten WP XACT-Luftgabeln fühlen sich genauso plüschig an wie Schraubenfedergabeln. Sie folgen dem Boden und spitzen nicht in der Mitte des Strichs. Sie heben nicht in klappernden Beschleunigungsstößen ab. Das harte Gefühl am Ende des Schlaganfalls ist weg. Sehr beeindruckend. 

Die aktualisierten WP-Gabeln haben nicht nur eine sehr gute Standardeinstellung, sondern ermöglichen es einem Rennfahrer, die Tatsache zu nutzen, dass die Federrate einer Luftgabel geändert werden kann, um unterschiedliche Strecken oder Fahrer unterschiedlicher Größe in Minuten auszugleichen. Über das riesige Plus der 3-Pfund-Gewichtsersparnis kann nicht genug gesagt werden.  

Wir vergeben Ihnen, dass Sie uns nicht glauben. WP war sein schlimmster Feind seit der Einführung seiner VRE-Luftgabel im Jahr 2017. WP hat in der Motocross-Welt viel Anti-Luftgabel-Stimmung erzeugt, obwohl zu beachten ist, dass die Luftgabeln von Showa und Kayaba viel schlechter waren. Husqvarna, KTM und WP haben es sehr schlecht gemacht, den Besitzern von VRE- und XACT-Luftgabeln die Informationen zur Verfügung zu stellen, die erforderlich sind, um das Beste aus ihren Gabeln herauszuholen. Viele WP-Gabelbesitzer haben sich nie die Zeit genommen, um zu lernen, wie sie ihre Luftgabeln richtig einstellen. Dieser Mangel an Wissen führte zu einer Welle der Negativität der Luftgabel, die viele potenzielle Husqvarna-Fahrer davon abhält, herauszufinden, wie gut die Gabeln 2021 sind.

Um die zusätzliche Leistung nutzen zu können, muss der Fahrer lernen, die Arbeitsbelastung durch den Luftdruck der Gabel und ihre dämpfenden Klicker auszugleichen. Zu viele Fahrer nehmen Dämpfungsänderungen vor, indem sie den Luftdruck ändern, was nicht falscher sein könnte. Sobald Sie den richtigen Luftdruck für Ihr Gewicht, Ihre Geschwindigkeit und Ihren Stil gefunden haben, sollten Sie alle Einstellungen mit den Clickern vornehmen. Wenn Sie sich nie die Zeit nehmen, Ihren richtigen Luftdruck zu finden, werden Sie Ihre WP-Gabeln niemals mit den Clickern reparieren.

Wie finden Sie Ihren besten Gabelluftdruck? Der beste Weg, um den richtigen Luftdruck zu finden, besteht darin, einen Kabelbinder an einem Gabelbein anzubringen und rauszugehen und zu fahren. Wenn der Kabelbinder 3 Zoll vor dem Boden liegt, senken Sie den Luftdruck. Senken Sie es weiter ab, bis Sie 1 1/2 Zoll vom Boden entfernt sind. Das ist dein Luftdruck. Verwenden Sie von da an den Komprimierungsklicker, um den Hub zu steuern. Haben Sie keine Angst, mit dem Clicker wild zu werden. Wir haben Testfahrer, die es mit 6 Klicks ausführen, und Testfahrer, die es mit 30 Klicks ausführen.

F: Was ist mit dem WP-Schock?

A: Husqvarna verkürzte den Hinterradhub, um das Heck des FC350 abzusenken und die 10 mm kürzeren WP-Gabeln auszugleichen. Wie sie den Schock verkürzten, ist sehr interessant. Das 2021 Husqvarna-Gestänge mit steigender Geschwindigkeit verfügt über längere Stoßgestänge (0.5 mm), eine überarbeitete Kurbel und eine 6 mm höhere Dichtungskappe. Die längeren Lenkerarme senkten die Höhe des Rücksitzes, während die komplett neu gestaltete Kurbel dafür sorgte, dass die Kurve mit steigender Geschwindigkeit genau das war, was WP wollte. Hätten sie die 2020-Kurbel verwendet, wäre der anfängliche Startpunkt des hinteren Stoßdämpfers des FC250 steifer gewesen. Außerdem hätte der Hinterreifen mit der abgesenkten Rücksitzhöhe die Unterseite des hinteren Kotflügels beim Aufsetzen getroffen. Um dies zu verhindern, verkürzte Husqvarna den Hub des hinteren Stoßdämpfers von 140 mm auf 134 mm, indem die Dichtungskappe 6 mm höher gemacht wurde. 

Es gibt zwei weitere Stoßdämpfermods, die geringfügig erscheinen, aber eine große Rolle bei der hinteren Stoßdämpferleistung des Husky spielen. Zunächst entfernte Husqvarna seine schleppenden Stoßdämpfer und ersetzte sie durch reibungsarme High-End-SKF-Dichtungen, um die Bewegung des Stoßdämpfers freizugeben. Zweitens ist hinter der Stoßdämpferkolbenbuchse ein neuer Viton-O-Ring versteckt. Dieser O-Ring wirkt als Vorspannfeder an der Buchse, um sie in ständigem Kontakt mit dem Innenumfang des Stoßdämpferkörpers zu halten. Der vorherige O-Ring würde sich mit der Zeit verformen und keine feste Abdichtung zwischen der Buchse und dem Stoßdämpferkörper bieten. Der neue O-Ring besteht aus elastischerem Gummi und verformt sich nicht.

MXA Testfahrer mochten den hinteren Stoßdämpfer von Husqvarna. Es war in der Vergangenheit federempfindlich gegenüber dem Fahrergewicht, aber wir hatten 2021 weniger Probleme damit, weil Husqvarna auf die Federrate vor 2020 zurückkehrte.

F: WIE GEHT DER 2021 FC350?

A: Sie haben nicht gelebt, bis Sie Runden auf einem 2021 Husky FC350 gedreht haben. Das abgesenkte Chassis macht Kurvenfahrten zum Kinderspiel. Die Traktion der Vorderreifen ist unglaublich. Es fährt durch Kurven mit wenig oder keinem Unter- oder Übersteuern. Es fühlt sich zwischen deinen Beinen viel kleiner an. Die Kontaktfläche des Vorderrads haftet wie Klebstoff. Sie spüren die größte Verbesserung bei harten, flachen Ecken oder Ecken außerhalb des Sturzes. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass das hintere Ende herausspringt, da es das Vorderrad wie lasergeführt verfolgt. Dieses Fahrrad macht nichts falsch. Das abgesenkte Fahrwerk und die verbesserte Federung bringen das Handling auf ein neues Niveau. Wir machen keine Witze. 

Der 2021 Husqvarna FC350 führt Schienen durch Ecken, fühlt sich zwischen Ihren Beinen viel kleiner an und ermöglicht es dem Körper-Englisch, mehr Wirkung zu erzielen. Der FC350 lässt sich besser handhaben, und jeder ist skeptisch MXA Testfahrer schwärmte nach seiner ersten Probefahrt über das Handling.

Husqvarna ist der einzige große Hersteller, der die Sitzhöhe seiner Motorräder senkt, und die Dividenden, die er zahlt, sind selbst für den taubsten Fahrer offensichtlich. Das Chassis ist fast einen Zentimeter tiefer und für Fahrer, deren Füße bei anderen Marken den Boden nicht berühren können, ist der Husky ein Traum. Es ist kein Geheimnis, dass Fahrräder zu groß sind, aber schließlich hat ein Motorradhersteller etwas dagegen unternommen.

F: WIE LÄUFT DER 2021 HUSQVARNA FC350 AUF DEM RACETRACK?

A: Wir können ohne Angst vor Widersprüchen sagen, dass es schneller ist als es sich anfühlt, und dass ein Mangel an Geschwindigkeitsgefühl es dem Fahrer ermöglicht, noch schneller zu fahren. Jeder MXA Testfahrer, Pro, Intermediate, Novice und Vet verliebten sich in das 2020 Husqvarna Powerband. Es war unglaublich einfach zu fahren. Die Kombination aus Plüschaufhängung, perfekter Geometrie und einem niedrigeren Gesamtschwerpunkt ermöglichte es dem FC350, um Ecken zu schnitzen. Sogar die Pro-Testfahrer waren begeistert. Sie brauchten nur ein Rennen, um zu erkennen, dass das freundliche und sanftere Husqvarna-Powerband es ihnen ermöglichte, härter zu fahren, schneller Gas zu geben und aggressiver in den engen Sachen zu sein. Die Leistung ist so gut moduliert, dass es nirgendwo auf der Kurve Rülpsen, Überspannungen oder abrupte Schläge gibt. Es ist einfach, schnell zu fahren, wenn das Fahrrad, das Sie fahren, Sie nicht bekämpft.

F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Schrauben. Überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen die Kopfstütze und die Motorbefestigungsschrauben.

(2) Komprimierungsklicker. Bitte, Herr WP, verlängern Sie die Kompressionsklickzinken der Gabel. 

(3) Belüftete Airbox. Wir wünschen uns, dass die belüftete Airbox von Husky Löcher hat, die so groß sind wie die belüftete Airbox von KTM.

(4) Airbox-Abdeckung. Es ist so lang und biegsam, dass es schwer zu entfernen ist. Wir stecken einen 8-mm-T-Griff in das hintere Ende und ziehen den Gummistift aus der Tülle.

(5) Tankdeckel. Es klebt. Nicht jedes Mal, aber oft genug. Außerdem dreht sich der Entlüftungsschlauch, es sei denn, Sie spielen damit herum.

(6) Kettenradschrauben. Beobachten Sie sie so lange, wie Sie das Fahrrad besitzen. 

(7) Speichen. Überprüfen Sie immer die Speiche neben der hinteren Felgenverriegelung. Wenn es locker ist - und 5 von 10 Mal -, ziehen Sie alle Speichen fest.

(8) Neutral. Wir lieben es, wie gut das Pankl-Getriebe von Gang zu Gang schaltet, aber wir hassen es, wie schwer es ist, es im Stillstand in den Leerlauf zu bringen.

(9) Fahrradständer. Wenn das Fahrrad auf einem Fahrradständer sitzt, sitzt das Vorderrad auf dem Boden. Dies ist ein Ärger, wenn Sie die Speichen überprüfen oder am vorderen Ende arbeiten.

(10) Vorderer Bremsschlauch. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie Zurrgurte an Ihrem Lenker einhaken, damit diese das aus dem Hauptbremszylinder der Vorderradbremse austretende Metallrohr nicht quetschen. Verwenden Sie immer weiche Gurte. 

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Magura Hydraulikkupplung. Diese Kupplung ist kugelsicher. Von seinem CNC-gefrästen Stahlkorb (mit dem in den Korb eingearbeiteten Primärgetriebe) bis zu seiner Belleville-Unterlegscheibe (anstelle von sechs separaten Schraubenfedern) ist dies die Traumkupplung eines jeden Kupplungsmissbrauchers in Amerika.

(2) Pankl-Getriebe. Keine andere Motocross-Marke bietet ein Getriebe an, das von einem Formel-1-Getriebelieferanten gebaut wurde. Der 2021 Husqvarna FC350 wird mit kompletten Pankl-Zahnradsätzen geliefert. Die Metallurgie ist ein Schritt über dem, was andere Marken bieten.

(3) Brembo-Bremsen. Die japanischen Marken „Big Four“ haben 270-mm-Rotoren, neue Bremsbeläge und Bremssättel auf ihre Motorräder geworfen, um die Brembo-Bremsen von Husqvarna im Blick zu behalten. Sie sind immer noch hinter der Kurve.

(4) Geflochtener Stahlbremsschlauch. Husqvarnas werden mit 64-strängigen Bremsschläuchen aus geflochtenem Stahl geliefert, die unter Druck nur eine minimale Ausdehnung aufweisen.

(5) Elektrostart. KTM hat seit 2007 einen elektrischen Start. Als KTM 2013 Husqvarna kaufte, wurde es elektrisch gestartet.

(6) Elektroniksuite. Der 2021 Husqvarna FC350F verfügt über eine Traktionskontrolle per Knopfdruck, eine Startkontrolle und zwei Karten. Husqvarna verfügt zwar über einen Wi-Fi-Tuner, ähnlich wie der Yamaha GYTR-Tuner, ist jedoch nicht im Lieferumfang des Husqvarna enthalten. es ist eine Option.

(7) Gewicht. Mit 222 Pfund ist der 2021 Husqvarna FC350F leichter als alle verfügbaren 450 Viertakte und jeder der 2021 japanischen 250 Viertakte. Sie mögen denken, dass das Gewicht keine Rolle spielt, aber die Felgen, Speichen, der Rahmen, die Stoßfeder, die Bremsen und die Beschleunigung eines Fahrrads sind gewichtsempfindlich. 

(8) Gashebel. Husqvarna liefert seine Fahrräder mit installierter grauer Drosselklappe an die Händler. Nehmen Sie es heraus und setzen Sie die schwarze Schnelldrosselklappe auf, die als Option erhältlich ist.

(9) Doppelluftfilter. Wenn Sie noch nie einen Luftfilter in eine KTM oder Husqvarna eingebaut haben, werden Sie erstaunt sein, wie kinderleicht er im Vergleich zur normalen Gymnastik anderer Luftfilter- / Käfig- / Airbox-Designs ist. 

(10) Betriebsstundenzähler. Ein großes Lob an Husqvarna und KTM für die serienmäßige Ausstattung ihrer Fahrräder mit Stundenzählern.

(11) ODI-Griffe. Wir mögen die ODI-Verriegelungsgriffe, denn wenn wir abstürzen und den Griff zerreißen, können wir einen neuen ODI-Griff aufsetzen, ohne auf das Trocknen des Klebers warten zu müssen. Wenn Sie bequemere Griffe wünschen, verwenden Sie die aufgeklebten ODI-Griffe.

(12) Schnellverschluss-Kraftstoffleitungen. Husqvarnas werden mit Kraftstoffleitungen geliefert, die getrennt werden können, ohne das Stahlband zu durchbrechen, das die Kraftstoffleitungen anderer Marken hält. Und es gibt einen Inline-Kraftstofffilter, der in weniger als drei Minuten ausgetauscht oder rückgespült werden kann.

(13) Kunststoffrahmenschutz. Sie verhindern, dass Ihre Stiefel die Farbe von der Seite des Rahmens reiben (wir möchten, dass sie blau statt schwarz sind).

(14) Schalldämpfer AMA / FIM. Es ist leiser als fast jedes Fahrrad auf der Strecke.

(15) Kettenführung. Wir haben bei fast jedem japanischen 450 eine TM Designworks-Kettenführung angebracht, jedoch nicht bei einem Husqvarna oder KTM.

(16) Spurverbreiterungen. Anders als bei vielen Motocross-Motorrädern laufen die Spurverbreiterungen des Husqvarna auf den Lagern, was bedeutet, dass die Vorder- und Hinterräder unterschiedliche Achsgrößen akzeptieren können, indem nur die Spurverbreiterungen geändert werden. Dies macht ältere Husqvarna-Räder (und KTM-Räder) als Reserveräder für neue Husqvarnas-Modelle kompatibel.

(17) Sitz. Der letztjährige Husqvarna-Sitzbezug hatte einen Groll gegen den Sitz Ihrer Hose. Der neue Sitzbezug ist weniger abrasiv. 

(18) Räder. Die schwarz eloxierten DID-Felgen werden mit leichten Speichen und silber eloxierten Aluminiumnippeln mit CNC-gefrästen Naben verbunden.

(19) Lenker. Wir lieben das elastische Gefühl des ProTaper-Lenkers.

(20) Buchsen. Das traditionelle Stangenlager am oberen Ende wurde durch eine Bronzebuchse ersetzt, während das große Ende der Kurbelwelle über eine glatte Buchse mit zwei kraftschlüssigen Lagerschalen für eine Betriebszeit von 100 Stunden verfügt.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?   

A: Wir lieben dieses Fahrrad. Warum lieben wir es so sehr? (1) Unsere Füße können den Boden an der Startlinie berühren. (2) Es geht sehr schnell ohne Drama. (3) Es dreht sich so gut, dass Sie nie wieder die Worte "Übersteuern" oder "Untersteuern" aussprechen werden. (4) Der Husqvarna FC350 und sein KTM 350SXF-Bruder sind die besten Allround-Bikes aus dem Jahr 2021, aber wir bevorzugen den Husky gegenüber dem KTM.

2021 Husqvarna fc350

MXAs 2021 HUSQVARNA FC350 SETUP-SPEZIFIKATIONEN 

So haben wir unseren 2021 Husqvarna FC350 für den Rennsport eingerichtet. Wir bieten es als Leitfaden an, um Ihnen zu helfen, Ihren eigenen Sweet Spot zu finden.

AER GABEL EINSTELLUNGEN
Die 2021 WP XACT Luftgabeln werden Ihre Meinung über Luftgabeln ändern. Die 2021 Gabeln sind plüschig, geschmeidig und bieten das Gefühl einer Schraubenfedergabel, während sie 3 Pfund leichter sind. Um dieses Gefühl zu bekommen, müssen Sie nur Ihren perfekten Luftdruck finden und alle zusätzlichen Einstellungen mit den Clickern vornehmen. Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Gabel-Setup für einen durchschnittlichen Fahrer des 2021 Husqvarna FC350 (die technischen Daten sind in Klammern angegeben):
Federrate: Vorteile: 10.6 bar (155 psi); Zwischenprodukte: 10.3 bar (150 psi); Schnelle Anfänger: 10.0 bar (145 psi); Anfänger / Tierärzte: 9.6 bar (140 psi).
Komprimierung: 15 Klicks raus (12 Klicks)
Rebound: 10 Klicks raus (12 Klicks)
Gabelbeinhöhe: Dritte Zeile
Hinweise: Entlüften Sie die äußeren Kammern in regelmäßigen Abständen. Stellen Sie den Luftdruck zwischen den Motos auf die von Ihnen gewählten Einstellungen zurück (sobald die Gabeln vom Fahren abgekühlt sind).

WP SCHOCK EINSTELLUNGEN
brauchen MXA Testfahrer fügten mehr Hochgeschwindigkeitskompression und mehr Rückprall hinzu. MXA Testfahrer verirren sich nicht weit vom Standard 15 Klicks auf langsame Komprimierung und verlassen sich auf die Einstellungen für hohe Geschwindigkeit und Rückprall, um einen Crossover-Effekt auf den gesamten Stoßdämpfer zu erzielen.  Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Schock-Setup für den 2021 Husqvarna FC350 (die technischen Daten sind in Klammern angegeben):
Federrate: 45 N / mm
Race Sag: 105 mm
Hi-Komprimierung: 1-1 / 4 stellt sich heraus (1-1 / 2 stellt sich heraus)
Lo-Komprimierung: 15 Klicks raus
Rebound: 10 Klicks raus (15 Klicks raus)
Hinweise: Wir haben die Hochgeschwindigkeits-Kompressionsdämpfung in einer Vierteldrehung gedreht, um die G-Outs zu verringern und mehr Rückprall als die empfohlene Einstellung zu erzielen.

Mehr interessante Produkte: