MXA TEAM GETESTET: ASTERISK CARBON CELL 1 KNEE BRACE

WAS IST ES? Asterisk wurde von einer Gruppe von Athleten, darunter mehrere Motocross-Fahrer, ins Leben gerufen und ist seit langer Zeit im Knieorthesen-Spiel. Im Jahr 2017, nicht lange nachdem der frühere AMA Pro Mike Beier und sein Team Asterisk übernommen hatten, bemerkte die Wrackcrew eine enorme Verbesserung der Haltbarkeit der Cell-Knieorthesen. Die neueste Asterisk Carbon Cell 1 (CC1) Knieorthese wird aus Carbonfaser-Pre-Preg in Militär- und Luft- und Raumfahrtqualität hergestellt. Die Carbon Cell 1 wird in den USA hergestellt, um ein Höchstmaß an Verarbeitungsqualität zu gewährleisten. Vor dem Start des CC1, der die dünnste Klammer ist MXA Asterisk hat zwei Jahre lang die neue Zahnspange entworfen, entwickelt und getestet. Die Testfahrer haben ihre Sorgfalt darauf verwendet, den CC1 langlebiger zu machen und Bereiche zu identifizieren, die verbessert werden müssen. Asterisk achtete genau auf die Details jedes Elements seiner neuen Zahnspange.

WAS KOSTEN? 799.95 USD (Paar).

KONTAKT? www.asterisk.com oder (951) 268-6790.

WAS STEHT AUS? Hier ist eine Liste der Dinge, die mit der Carbon Cell 1-Knieorthese von Asterisk auffallen.

(1) Haltbarkeit. Die Asterisk CC1 Carbonfaser-Kniestütze ist weitaus langlebiger als frühere Produkte. Das MXA Die CC1-Zahnspange wurde über einen Zeitraum von fünf Monaten mit unzähligen Stunden Missbrauch im Sattel von unseren erstklassigen Testfahrern getestet. Nach 60 Stunden intensiver Beanspruchung der Zahnspangen haben wir einige neue Verlängerungsstopps eingesetzt und den Gurt Nummer eins (hinter der Wade) im Gurtclip verschoben, da er einige Gebrauchsspuren aufwies.

(2) Kniebecher. Die Patellaschale ist ein dreiteiliges Design aus Nylon 6-Material, das keine offenen Lücken für den lästigen Lenker hinterlässt, um die Oberseite Ihres Knies zu beschädigen. Die Kniebecherform bietet freie Bewegung mit ausgezeichnetem Flex und Extension in aktuellen Motocross-Hosen, und wir haben es nicht an unseren Kniescheiben gespürt.
(3) Dimensionierung. Menschen unterschätzen oft die Wichtigkeit, die richtige Größe der Kniestütze zu finden. Das Tragen einer Knieorthese mit falscher Größe verhindert, dass die Orthese wirksam ist, oder kann, noch schlimmer, sogar Ihr Verletzungsrisiko erhöhen. Die Asterisk-Knieorthese ist in verschiedenen Größen erhältlich - von klein bis extragroß. Auf der Website von Asterisk finden Sie eine Größentabelle. Überspringen Sie diesen Schritt nicht, bevor Sie Ihren kalten Hartplastik wegwerfen. 

(4) Gurte. Der Asterisk CC1 verfügt über vier Klettverschlüsse. Sie erhalten auch Knie-Ärmel und optionale Stiefelbänder. Wir haben die Boot Tethers nicht benutzt; Es ist jedoch erwiesen, dass sie den Schutz erhöhen. Diese Verdrehsicherungen werden durch Bohren eines kleinen Lochs in die Oberseite Ihres Schuhs installiert. Anschließend befestigen Sie den Haltegurt an Ihrem Stiefel und an der Kniestütze. Dies hilft, Rotationsverletzungen am Bein zu minimieren, indem die Asterisk-Stütze und Ihr Bein als eine Einheit bewegt werden. Mit dem System mit vier Riemen haben Sie auch mehrere Möglichkeiten, die Riemen für ein individuelles Gefühl festzuhalten. Die Neopren-Pads sind auch verstellbar, um die Träger bequemer zu machen. Auf der Website von Asterisk finden Sie unter den „CC1-Anweisungen“ die richtige Reihenfolge zum Anziehen des Riemens zur Sicherung Ihrer Zahnspange. Für die Carbon Cell 1 gilt eine einjährige Garantie ab Kaufdatum. 

(5) Optionen. Asterisk-Zahnspangen haben drei verschiedene Verlängerungsstopps mit 10, 20 und 30 Grad Bewegung, um Ihren persönlichen Vorlieben gerecht zu werden. Asterisk bietet auf Anfrage auch 2 mm und 4 mm Kondylenpolster für die richtige Kniebreite an. In diesem Jahr stellte Asterisk Microcell-Kinderorthesen für Mini-Fahrer vor.

WAS IST DER SQUAWK? Das einzige Quietschen, das wir hatten, war, dass nach dem Waschen der Zahnspangen und dem Auslassen in der Sonne der Klebstoff, der die Kondylenpolster an Ort und Stelle hält, sich verschlechterte und ein Polster abfallen ließ. Dies war leicht mit etwas Sekundenkleber zu beheben. 

MXA BEWERTUNG: Seit Mike Beier Asterisk übernommen hat, hat sich die Qualität und Haltbarkeit der gesamten Linie verbessert. Mit der Aufnahme der außergewöhnlichen CC1-Orthese in die Fünf-Knie-Orthese von Asterisk wurde die Marke auf ein völlig neues Niveau gebracht. Dies ist eine kompakte, funktionelle und langlebige Kniestütze. 

Mehr interessante Produkte: