MXA TEAM GETESTET: SCALVINI STAMPED KTM 125/150SX ROHR/SCHALLDÄMPFER

WAS IST ES? Jeder liebt Scalvini Kegelpfeifen wegen ihres exotischen Aussehens und ihrer hochwertigen Materialien. Sie werden von Hand geschnitten, in mehrere Teile aus handgewalztem Stahl geschweißt und dann an den Fugen glatt gehämmert. Sie sehen Scalvini Konuspfeifen auf vielen speziell angefertigten Zweitaktern. Aber nur wenige wissen, dass Scalvini auch gestanzte Zweitaktrohre herstellt. Die gestanzten Pfeifen haben nicht den altmodischen Charme einer Kegelpfeife, aber sie haben genau die gleichen Abmessungen wie ihre kunsthandwerklichen Brüder. Es gibt absolut keine Leistungsunterschiede zwischen den beiden Pfeifen, aber es gibt einen Preisunterschied. Das Scalvini Cone KTM 125/150SX Rohr kostet 70 Dollar mehr als ein Scalvini gestanztes Rennrohr

WAS KOSTEN? 219.00 $ (geprägtes Rohr), 289.00 $ (Konusrohr), 209.00 $ (Aluminium/Carbon-Schalldämpfer), $ 315.00 (Vollcarbon-Schalldämpfer). 

KONTAKT? www.scalvinipipes.com oder (760) 949-0941.

WAS STEHT AUS? Hier ist eine Liste der Dinge, die mit dem gestanzten Rennrohr Scalvini KTM 125/150SX und dem Aluminium/Carbon-Schalldämpfer auffallen.

(1) Lagerkraft. In der Serienausstattung hat die 2021 KTM 150SX einen starken niedrigen bis mittleren Schub. Es ist reaktionsschnell und hat ein schnelles Gefühl im oberen Bereich. Es ist einfach zu fahren, aber Sie müssen schalten, um es auf der Blase zu halten. Es gibt Situationen, in denen Sie den zweiten Gang auswringen müssen, weil er noch nicht bereit ist, den dritten Gang zu ziehen. In einer perfekten Welt, MXADie schnelleren Testfahrer von KTM würden sich wünschen, dass KTM der Serienpfeife mehr Mitteldruck verleiht, während Veteranen und langsamere Fahrer mehr Top-End bevorzugen, damit sie länger in einem Gang bleiben können. Leider konnte KTM der potenten KTM 125/150SX nur eine Art Power verleihen.

(2) Montage. Das Rohr ist an Gummi-Isolator-Stoßfängern montiert und die Schalldämpferhalterungen an einer speziellen Halterung mit Schlitzen, die es den Schalldämpferschrauben ermöglichen, für eine perfekte Ausrichtung hin und her zu gleiten (siehe oben).

(3) Scalvini-Kraft. Beim Vergleich des Serienrohrs mit Scalvinis gestanztem KTM 125/150SX-Rohr gibt der Scalvini ein wenig von dem Low-End-Schub auf, um ab der mittleren und höheren Drehzahl einige ernsthafte Drehzahlen zu erzielen. Das erste, was die MXA Testfahrer bemerkten, dass die Scalvini-Rohre es ihnen ermöglichten, in den dritten Gang zu schalten, ohne Angst zu haben, festzufahren. Die Scalvini-Pfeife kletterte schneller durch die Drehzahlen, benötigte keine zusätzlichen Schaltvorgänge, um im Leistungsband zu bleiben, und produzierte in der Spitze 2 PS mehr. Unsere brandneue 2021 KTM 150SX mit weniger als 8 Stunden Laufzeit lief mit 91-Oktan-Pumpgas einwandfrei. Wenn es Düsenprobleme oder einen mageren Knall gezeigt hätte, hätten wir die 500er-Hauptdüse auf eine 510 erhöht (oder ein oder zwei Gallonen VP C12 in alle 5 Gallonen geworfen). Wir hatten keine Probleme mit dem Scalvini-Schalldämpfer; es passt perfekt, weil es mit einer Halterung geliefert wird, die am KTM-Hilfsrahmen montiert wird, an dem dann der Schalldämpfer montiert wird. Außerdem haben die Schalldämpferhalterungen ein Spiel von 1/2 Zoll nach vorne und hinten, um alles auszurichten.

WAS IST DER SQUAWK? Wir hatten zwei Streitereien. (1) Der Schalldämpfer ist vernietet. Sie müssen die Nieten aufbohren, um es wieder zu verpacken. (2) Das Rohr wird von zwei 1 Zoll dicken Gummi-Schwingungsisolatorhalterungen (siehe oben) gehalten, die wir mögen, aber sie bewegen das Rohr weiter vom Rahmen weg.

MXA BEWERTUNG: In Wahrheit vermissen wir den coolen Look der Scalvini-Konuspfeife, aber die gestanzte Scalvini-Pfeife verbesserte die mittlere bis obere Leistung, was sowohl Pros als auch Vets aus unterschiedlichen Gründen gefiel.

Mehr interessante Produkte: