REM GLEN HELEN RENNBERICHT: WÜRDEN SIE JEDE WOCHE RENNEN?

SUBSCRIBEINTERNALKlicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

Foto von Rich Stuelke, Ernie Becker & Jody Weisel

ortnerj1Jon Ortner (10) feierte die Fertigstellung des Gemäldes, das als offizielles Rennplakat für den Glen Helen 2016/250 National 450 verwendet wird, indem er zersetzten Granit explodierte. Ortner ging mit 2: 2 in die Over-50 Elite-Klasse.

Dieses Jahr ist erst 14 Wochen alt, aber die REM-Motocross-Fahrer haben 10 dieser 14 Wochen gefahren. Die REM-Jungs sind so konsequent, dass die Veranstalter Frank und Myra Thomason im Laufe des Jahres tatsächlich vier 6D-Helme verschenken (anhand einer Zeichnung jedes Rennfahrers, der in diesem Quartal jedes Rennen gefahren ist). Mit einem wöchentlichen Rennplan, der 40 Wochenenden pro Jahr fährt, ist es schwer vorstellbar, dass jeder das ganze Jahr über überleben kann, um jedes einzelne Rennen zu fahren, aber es passiert. Bei den letztjährigen REM-Rennen gab es zwei Rennfahrer, Kent Reed und Jody Weisel, die nie ein Rennen verpasst haben, und 4 Fahrer, die nur einen von 40 verpassten, kamen hinzu.

maxxmurphyebMaxx Murphy (256) steigt auf Andy Stix 'Sechs. Murphy war 2. in den 450 Novizen.

Für die meisten Motocross-Rennfahrer macht eine Rennsaison Pausen - für Geburtstage, Hochzeiten, Krankheitstage oder Familienurlaube -, aber nicht für den typischen REM-Typ. Das Wetter in Glen Helen ist fast immer sommerlich und da im Park der AMA National, der US Grand Prix, Lucas Offroad Truck-Rennen und hundert andere Veranstaltungen stattfinden, ist der Ort immer voll. REM macht im Laufe des Jahres einige Pausen. Sie fahren nicht an den Wochenenden des AMA National, der USGP, der 24 Stunden von Glen Helen, der Lucas Oil Offroad Truck Championship, des Tough Mudder Mud Run, der Last Dog Standings und 2016 fallen Weihnachten und Neujahr auf Tage, an denen REM fallen würde normalerweise Rennen.

ramsey85ebJason Ramsey (85) führt Ed Proedish (326), Justin Muscutt (72) und den Kanadier Daniel Vanderbasch (101) im Pro-Rennen an.

KOMMENDE REM-RENNEN 2016
9. April… Glen Helen, CA.
16. April… kein Rennen (Tough Mudder)
23. April… Glen Helen, CA.
30. April… Glen Helen, CA.
7. Mai… Glen Helen, CA.
14. Mai… kein Rennen
21. Mai… Glen Helen, CA.
28. Mai… kein Rennen (AMA National)
4. Juni… Glen Helen, CA.
11. Juni… Ultra-4-Offroad-Truck-Rennen
12. Juni… Glen Helen, CA (Sonntag)
19. Juni… kein Rennen (Last Dog Standing Race)
25. Juni… Glen Helen, CA.

markhallj1Mark Hall jagt den Letten Valdis Seratinskis den Berg hinauf. Whitney.

Weitere Informationen zu REM (das am 9. April 2016 erneut in Glen Helen fährt) finden Sie unter www.remsatmx.com. Bis dahin genießen Sie die Fotos des Rennens dieser Woche.

eropkinj1Dave Eropkin (811) zeigt die Form, die ihn damals zu einem erfolgreichen 125 Pro gemacht hat (obwohl dieser Tag vor 35 Jahren war). Muskelgedächtnis ist das Lebensblut alter Profis.

 

SUBSCRIBEINTERNAL

rhinehartebShawn Rhinehart (969) ging in der 2 Pro-Klasse mit 2: 450 hinter Ryan Surratt.

justinmuscuttebJustin Muscutt (72) aus Nordkalifornien kam aus Oakdale, um Rennen zu fahren, stellte jedoch fest, dass sein Yamaha-Rahmen nach dem Training Risse hatte. MXA lieh ihm eine KTM 250SXF Factory Edition und Justin ging 3-4 in die 450 Pro Klasse. Aus irgendeinem Grund melden sich die 250 Profis bei REM in der 450 Pro-Klasse an.

kyleturnerrsKyle Turner (96) hat auf dem Weg zu einem 3-3-tägigen Tag in der 250-Anfänger-Klasse etwas Zeit mit der Kamera.

seifertJOBill Seifert (37) kommt den Canyon auf der Rückseite des Kamms herunter. Dieser Teil der Strecke ist für die Zuschauer auf der anderen Seite des Hügels nicht sichtbar, aber im Frühling ist er sehr bunt. Foto: Jon Ortner

harperebDer Hollywood-Stuntman Will Harper ist aus Atlanta angereist, wo er an „Guardians of the Galaxy 2“ arbeitet, um bei REM zu fahren. Will ging bei den über 1-Jährigen vor Jim Latendresse (1: 60), Joe Pena (2: 2), Mike Marion (3: 4) und seinem Stuntman Mic Rodgers (6: 3) mit 5: 5 in Führung. Will nahm am nächsten Morgen um 5 Uhr morgens ein Flugzeug zurück nach Georgia.

 

SUBSCRIBEINTERNAL

 

duckbilldavej1Duckbill Dave ist zurück. Nachdem Duckbill Dave Sarian (8) einige Jahre von der Rennszene verschwunden war, setzte er sich mit einem 2: 1 gegen Val Tamietti durch.

foedishebEd Foedish (326) fuhr von Scottsdale, Arizona, herüber, um die 450 Pro-Klasse zu fahren, und fuhr dann direkt zurück nach Arizona, um dort am Sonntag zu fahren.

skinnerrsDer Speedway-Rennfahrer Randy Skinner hat sich nach ein paar Monaten wieder in Form gebracht, um sich von ein paar Knochenbrüchen zu erholen.

 

SUBSCRIBEINTERNAL

 

dowellj1Während der über 50-jährige Elite-Rennfahrer Luther French nach einer kleinen Operation außer Gefecht war, lieh sich Phil Dowell (23) Luthers $ 3150 WP Cone Valve-Gabeln aus. Mit der WP-Version der A-Kit-Gabeln auf seiner KTM 450SXF gewann Phil zwei direkte Elite-Rennen. Dann heilte Luther und nahm seine Gabeln zurück. Phils Siegesserie ging zu Ende.

over50startj1Während die Helden der Klasse über 50 durch die erste Runde schwingen, sehen wir eine Wiederholung früherer Rennen. Dave Eropkin (811) und Luther French (2) kämpfen um die Führung, während die über 50 Elite-Fahrer Eddie Davis (155) und Jon Ortner (10) weiter hinten begraben sind. Sie brauchten nicht lange, um nach vorne zu kommen.

eddiedavisj1Eddie Davis (155) ist gerade 50 Jahre alt geworden und hat bereits eine Siegesserie gestartet. Eddie gewann die letzten beiden über 50 Elite-Rennen.

marktaylorj1Mark Taylor (126) sieht sich genau an, wer vor ihm liegt, als er durch einen der vielen Achterbahnabschnitte von REM fährt. Mark ging 2-4 in den Vet Novices.

girtsvesimsLatvian Girts Vesmins (600) war Teil eines vierköpfigen Teams lettischer Rennfahrer, die SoCal besuchten, darunter Gatis Baumanis, Valdis Seratinskis und Modris Lesinskis.

 

SUBSCRIBEINTERNAL

Mehr interessante Produkte: