RYAN DUNGEY VIDEO INTERVIEW: SPRECHEN SIE ÜBER 2021 HOUSTON SUPERCROSS, DIE IDEE, WIEDER UND MEHR ZU RENNEN

RYAN DUNGEY VIDEO INTERVIEW: SPRECHEN SIE ÜBER 2021 HOUSTON SUPERCROSS, DIE IDEE, WIEDER UND MEHR ZU RENNEN

Ryan Dungey war ziemlich vom Radar verschwunden, seit er Ende 2019 als Teilbesitzer zum Geico Honda-Team stieß und das Team dann Anfang 2020 verließ. Letztes Jahr gab er jedoch bekannt, dass er nach einem Weg suchte Gehen Sie 2021 zum Supercross-Rennen, wenn sich die Gelegenheit zum Fahren ergab. Leider wurde dieser Traum nicht verwirklicht, aber Ryan war immer noch mit seiner Frau und ihrem kleinen Mädchen Harper und mit der Gründung seines neuen Geschäfts, RD Coffee, beschäftigt. In diesem Video setzt sich Josh Mosiman von MXA virtuell mit Ryan zusammen, um über die neuesten Nachrichten aus den ersten beiden Runden der Monster Energy Supercross-Serie 2021 sowie über seine Erfahrungen mit dem WP Air Shock, seinen bevorzugten Technikübungen und seinem Übergang zu sprechen Leben nach dem Motocross, seine neue Kaffeefirma zusammen mit den Gründen, warum er überhaupt zum Kaffee kam und mehr.

VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG | 2021 HOUSTON SUPERCROSS 3

Mehr interessante Produkte: