ZWEI-TAKT-DIENSTAG | ERSTES JAHR DES ALUMINIUM-YZ250-RAHMENS

2005 YAMAHA YZ250Dieser Test des Yamaha YZ2005 von 250 stammt aus der Novemberausgabe von MXA im Jahr 2004 und gibt Ihnen einen Vorgeschmack auf die Zeit.

Yamaha ist entweder brillant oder wahnsinnig. Die 2005er Yamaha YZ250 mit Aluminiumrahmen wird ihre Krönung oder ihre ultimative Torheit sein. Yamaha gab Millionen von Dollar für die Entwicklung der fortschrittlichsten aus Zweitakt Motocross-Bike in der Motocross-Geschichte genau zu dem Zeitpunkt, als der Zweitakt-Verkauf den Müllcontainer erreicht hat.

Sie würfelten, dass es genug treue Zweitaktfahrer gibt, um das revolutionäre Entwicklungsprogramm zu schätzen, das diese Maschine hervorgebracht hat - und zu schätzen? es reicht aus, um es anstelle eines zu kaufen Viertakt. Damit Yamaha erfolgreich ist, müssen sie überzeugen CR250, RM250, KX250 und zum KTM 250SX Fahrer, dass ihre beste Chance gegen das Trommeln der Klopfer auf einem super Zweitakt liegt… das ist die 2005er Yamaha YZ250.

F: IST DER YZ2005-MOTOR 250 SCHNELLER ALS DER '04?

A: Nein. Wenn es um Teile, Teile und Portierungen geht, ist der Motor von 2005 eine Wiederholung des 2004 YZ250 Motor, der mit dem '03 Motor identisch war. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass es sich sehr vom 2002er Motor unterscheidet.

F: WARUM HAT YAMAHA DEN YZ2005-MOTOR 250 NICHT GEÄNDERT?

A: Wenn Sie beim YZ2005-Planungstreffen 250 (das 2003 stattfand) eine Fliege an der Wand gewesen wären, hätten Sie höchstwahrscheinlich jemanden sagen hören: "Wir müssen den Motor nicht wechseln, weil er das beste Leistungsband in der 250er-Klasse hat." Und das stimmte, der YZ250-Motor war 250 und 2003 der beste 2004-cmXNUMX-Motocross-Motor.

2005 YAMAHA YZ250 MotorDer 2005 YZ250 Motor ist identisch mit dem 2004 YZ250 Motor.

F: IST ES NOCH DER BESTE MOTOR IM JAHR 2005?

A: Ja und nein. Ja, weil es sehr reaktionsschnell, sehr benutzerfreundlich und sehr breit ist. Es knackt die 30-PS-Marke bei extrem niedrigen 5700 U / min und erreicht Spitzenwerte bei 46.4 PS bei 8600 U / min und gibt den Geist (definiert als Zurückfallen unter 30 PS) erst bei 9700 U / min auf. Es ist der König der Breite.

Nein, denn der 2005er Suzuki RM250, ein unverfrorener YZ250-Klonmotor, hat einen schnelleren Übergang von niedrig nach mittel (obwohl er bis 30 U / min keine 6600 PS knackt), macht ein weiteres Pferd bei 8500 U / min und gibt nicht auf der Geist bis 10,000 rpm. Es ist der König der Schnelligkeit.

Welcher Motor ist besser? Unserer Meinung nach gewinnt der RM250 eine geteilte Entscheidung. Lehm, Supercross-Strecken, enge Kurven, kurze Geraden und Bermen bevorzugen den RM. Harter Schmutz, lange gerade, schnelle Kehrmaschinen, große Hügel und Spurrillen kommen dem YZ zugute.

F: Was ist mit dem Getriebe?

A: Wir haben dem Kettenrad einen Zahn hinzugefügt. Es beschleunigte die Beschleunigung im zweiten Gang und brachte den dritten früher ins Spiel. Schnellere Fahrer, Federgewichtsfahrer und schnelle Strecken funktionieren am besten mit dem Seriengetriebe.

F: WAS SIND DIE TOP TEN WICHTIGSTEN ÄNDERUNGEN FÜR 2005?

A: Hier ist die Liste (in der Reihenfolge ihrer Bedeutung).
(1) Rahmen: Es ist Aluminium. Das kreative Sandwich-Design spart über vier Pfund. Das komplette Fahrrad ist 7.5 Pfund leichter als letztes Jahr.
(2) Gabeln: Das 48mm Kayaba Gabeln sind von Yamaha mit AO ?? SS gekennzeichnet. Sag was? AOSS steht für Air Oil Separate System, aber wir vergeben Ihnen, wenn Sie sie anrufen Kayaba Twin Chamber Gabeln (obwohl Showas Anwälte es vielleicht nicht mögen).

(3) Bremsschlauch: Letztendlich Honda Das Patent für die Verlegung des vorderen Bremsschlauchs direkt zum Bremssattel ist abgelaufen. Erstaunlicherweise befürchteten Yamahas juristische Köpfe immer noch, dass Hondas Anwälte hinter ihnen her sein könnten, sodass die Bremszugführung sicherstellt, dass der Schlauch den Kunststoffgabelschutz nicht berührt. Seltsam.
(4) Dreifachklemme: Es sieht genauso aus, ist aber leichter (Sie müssen es anpassen, um den Unterschied zu erkennen).
(5) Kunststoff: Eine neue Kunststoffformel soll Streifenbildung verringern. Wir haben immer noch weiße Streifen (und können nicht wissen, ob sie mit dem Plastik des letzten Jahres schlimmer gewesen wären).
(6) Lenker: R? Enthal Aluminiumstangen.
(7) Schwinge: Mit kleineren Gussteilen und längeren Extrusionen hüpfte Yamahas 1.1 Pfund von der Schwinge. In Ergänzung, Kayaba fügte dem Stoßdämpfer 2005 eine Rückprall-Ölsperre hinzu.
(8) Kolben: 3 Gramm schwerer als im Jahr 2004. Wie schwer ist 3 Gramm? Etwa 1/10 Unze.
(9) Nummernschild vorne: Um zu verhindern, dass Rennfahrer weiße Hintergründe kaufen müssen, hat Yamaha alle Nummernschilder aus weißem Kunststoff hergestellt.
(10) Gesamtgewicht: Letztes Jahr wog der YZ250 224.5 Pfund. Dieses Jahr wiegt es 217.

2005 YAMAHA YZ250 StudioaufnahmeDie 2005 Yamaha YZ250 verlor 7-1 / 2 Pfund von 2004.

F: WIE GUT IST DIE FEDERUNG YZ2005 250?

A: Obwohl Kayaba nimmt Anstoß, wenn wir sagen, dass sie geliehen haben Showa-Technologie Für ihre AOSS-Gabeln schien es sie nicht zu stören, wenn wir sagen, wie viel besser die Federung ist.

Gabeln: Jedes Modelljahr hat Yamaha versucht, die Tendenz der YZ-Gabel nach unten zu verringern. Dieses Jahr haben sie es geschafft. Die neuen Gabeln von Yamaha sind viel besser als alles, was sie bisher angeboten haben. Sie widerstehen dem Boden, absorbieren mühelos kleine Unebenheiten und werden nicht hart über mittelgroße Sachen. Der durchschnittliche Fahrer sollte mit der Kompression bei 12 Out und dem Rebound bei 10 Out beginnen.

Schock: Hier ist eine seltsame Tatsache. Letztes Jahr haben wir darauf bestanden Yamaha YZ250 brauchte eine steifere Stoßfeder (sie hatte 4.75 kg / mm). Wir hatten das Gefühl, dass ein 4.9 genau richtig sein würde. Erraten Sie, was? Wir lagen falsch. Woher wissen wir? Für 2005 stieg Yamaha auf 4.9 und jetzt denken wir, dass sie auf 5.0 hätten gehen sollen.

2005 YAMAHA YZ250 SchockFür 2005 stieg Yamaha auf eine 4.9 Feder im Heck.

Sind wir launisch? Vielleicht. Wenn Sie über 175 Pfund wiegen oder schneller als das typische Alpha-Männchen sind, werden Sie steifer. Wir haben den Tausch gemacht und das Plüschgefühl geliebt. Stellen Sie je nach Track den Rebound auf 12 c? Licks out und die langsame Komprimierung auf 12 ein.

2005 YAMAHA YZ250 sss Kayaba Gabeln Obwohl Kayaba immer dann Anstoß nimmt, wenn wir die neue Kayaba-Gabel als Showaba bezeichnen, schien es sie nicht zu stören, wenn wir sagen, wie viel besser die Federung ist.

F: Wie geht es damit um?

A: Yamaha habe keine einzige Nummer auf dem geändert YZ250 Datenblatt. Kopfwinkel, Spur, vordere Mitte, Radstand und Rechen sind identisch mit dem Vorjahr. Warum fühlt es sich so viel schneller und reaktionsschneller an? Weil es weniger wiegt. Der Aluminiumrahmen ermöglichte die Zentralisierung der Masse, wodurch die YZ Chassis selbstaufrichtend (ähnlich wie bei einem längeren Dolchbrett auf einem Segelboot). Der niedrige Schwerpunkt lohnt sich besonders in den schwierigeren Teilen einer Rennstrecke (Spurrillen, Off Camber, Whoops und Kehrmaschinen).

Es mag die gleichen alten wie alten Nummern haben, aber die Persönlichkeit des Chassis wurde überarbeitet. Es ist frechen.

2005 YAMAHA YZ250

F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Gabelbrücken: Wir sind nicht unbewusst, wie leicht Yamahas Gussoberteil-Gabelbrücke ist, aber wir glauben, dass gummibefestigte und verstellbare Stangenhalterungen uns noch mehr verpflichten würden.

(2) Grafiken: Wir sind uns ziemlich sicher, dass Yamaha hat eine Kunstabteilung, aber wenn es um die Grafik der YZ Linie, sie sind seit fünf Jahren im Urlaub. Der weiße „Blitz“ bewegt sich auf und ab, ändert sich aber nie wirklich.

(3) Titan-Fußrasten: Es liegt uns fern, einem Geschenkpferd in den Mund zu schauen, aber Titan-Fußrasten sind nur Brutzeln - kein Steak. Die Gewichtsersparnis im Chassis ist so gering, dass es bedeutungslos ist und die Stifte nicht so breit sind, wie wir es gerne hätten. Gib uns 57mm Stahlstifte (oder, wagen wir zu fragen, 57mm Titanstifte).

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Aluminiumrahmen: Es ist ein Kunstwerk. Es ist nicht nur leicht, sondern bietet dem Fahrer / Mechaniker im Gegensatz zu Delta-Box- und Begrenzungsrahmen auch Raum zum Arbeiten. Es gibt keine Härteprobleme und die Farbe reibt nicht ab (weil es keine gibt).

(2) On-the-Fly-Kupplungseinsteller: Wir benutzen es und wir mögen es.

(3) Aussetzung: Hoffentlich gehört Yamahas Grundproblem der Vergangenheit an. Vielen Dank, dass Sie Showaba.

(4) Seitenwände: Yamaha ist das einzige Fahrrad mit Nummernschildern, die groß genug sind, um Nummern aufzunehmen.

(5) Bremsschlauch: Früher hat es Hardcore gekostet YZ Fahrer über 100 $ zu bekommen CR-Stil Bremsführung. Der neue Schlauch ist Geld auf der Bank.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?

A: Es gibt zwei Möglichkeiten, die Yamaha YZ2005 von 250 zu betrachten. (1) Es ist traurig, dass die besten 250 Zweitakte in der Geschichte des Sports (YZ250 und RM250) in einer Zeit entwickelt wurden, in der jeder Verbraucher Ventile und Nocken im Kopf hat. (2) Es ist großartig, dass die besten 250 Zweitakte in der Geschichte des Sports in einer Zeit entwickelt wurden, in der die Verbraucher durch das Dröhnen von Ventil-Cam-Bikes in ein Gefühl der Selbstzufriedenheit versetzt werden. So oder so, es lebe der Zweitakt - besonders solche, die so gut sind wie der 2005 YZ250.

Mehr interessante Produkte: