SEHEN SIE DEN PENULTIMATIVEN GRAND PRIX VON ARCO DI TRENTO IN UNTER SECHS MINUTEN AN

Das Ergebnis der 250- und 450-Weltmeisterschaften war nicht zu bezweifeln, da Tim Gajser und Tom Vialle vor Beginn des Zieleinlaufs große Punkte Vorsprung aufgebaut hatten. Jetzt, mit einem Rennen vor dem Arco de Trento, verdienten der Franzose und der Slowene genug Punkte, um sicherzustellen, dass sie nicht erwischt werden konnten, selbst wenn sie sich entschieden hatten, die Endrunde auszusetzen. Herzlichen Glückwunsch an Tim und Tom.

Mehr interessante Produkte: