WIR FAHREN ZACH BELLS 2018 WORLD TWO-Stroke CHAMPIONSHIP TC250

Sie wären schockiert zu sehen, wie gut der Husqvarna TC250 war, der die Zweitakt-Weltmeisterschaft gewann. Die Liste war auf die AHM-Aufhängung, das FMF-Rohr / Schalldämpfer, die IMS-Zapfen, den Galfer-Rotor, die MotoSeat-Abdeckung, die STI Tech-2 Pro-Reifen, das Supersprox-Kettenrad, die Hydraulikschläuche aus geflochtenem Stahl, den Aluminium-Drosselklappenlauf sowie die ProTaper-Stangen und -Griffe beschränkt.

Zach Bell ist berühmt für fünf Dinge als professioneller Motorradrennfahrer - einige kennen Sie vielleicht, andere erinnern Sie sich vielleicht, wenn wir Ihr Gehirn joggen, und einige, die Sie nicht kennen konnten.

(1) 2012 gewann Zach Bell den AMA Horizon Award als vielversprechendster Fahrer von Loretta Lynn, nachdem er alle drei Motos der 250 A-Klasse gekehrt hatte. Er hatte eine vielversprechende AMA Pro-Karriere vor sich und unterzeichnete einen Zweijahresvertrag für das Geico Honda-Team für 2013–2014. Zach startete seine Geico-Aufgaben, indem er Loretta Lynn verließ und direkt nach Southwick fuhr, um den AMA 250 National zu fahren.

DAS ZAHNRAD: Trikot: Thor Prime Fit, Hose: Thor Prime Fit, Helm: 6D ATR-2, Schutzbrille: Thor Sniper Warship, Stiefel: Sidi Crossfire 2 SRS.

(2) In Southwick schoss Bell sein erstes AMA Pro-Rennen und rannte vom Feld weg. Er baute einen beeindruckenden Vorsprung vor Blake Baggett, Eli Tomac, Ken Roczen, Marvin Musquin und Justin Barcia auf. Das Geico-Team war begeistert, dass es den nächsten Champion gefunden hatte. Aber unerklärlicherweise verlor Bell das vordere Ende auf einer schnellen Geraden und warf sein Fahrrad weg. Er schlug sich auf den Kopf und erlitt eine offensichtliche Gehirnerschütterung. Leider war es in den Tagen vor der Einführung des AMA-Gehirnerschütterungsprotokolls. Bell tauchte eine Woche später bei Unadilla auf. Wieder schoss Zach das erste 250 National Moto in einer Wiederholung seiner Leistung in Southwick. Leider war es eine exakte Wiederholung von Southwick und Zach stürzte erneut ab. Diesmal erlitt er Verletzungen an seinen T3- und T4-Wirbeln. Seine Saison war vorbei, aber als die Supercross-Saison 2013 begann, war Zach wieder in Aktion.

Nachdem Zach den 2018 TC250 zum ersten Mal getestet hatte, sagte er, er sei so leistungsstark wie er ist, fügte jedoch ein FMF-Rohr und einen Titan 2.1 PowerCore-Schalldämpfer hinzu, um eine breitere Leistungsverteilung zu erreichen. Das war es für Motormods.

(3) Beim Dallas Supercross 2013 hatte Zach einen unglaublichen Sturz über ein Triple in seinem Heat Race, der ihn regungslos auf der Strecke liegen ließ. Mit seiner Geschichte der Gehirnerschütterungen hielt jeder den Atem an. Schließlich bewegte sich Zach und alle atmeten erleichtert auf. Zach fuhr mit dem medizinischen Maultier zurück zu den Geico-Gruben. Erstaunlicherweise erschien er an der Startlinie für die letzte Chance und schaffte es in das 250 East Main Event, wo er zum zweiten Mal im medizinischen Maultier landete. Dass Zach Bell vom Boden aufstand, nachdem er anscheinend ausgeschlagen war und im LCQ fahren durfte, wurde kontrovers diskutiert. Zach sagte, dass er gerade den Wind aus ihm herausgeschlagen hatte. Da Bell den damals neuen 6D ATR-1-Helm trug, wurde er durch seinen Sturz in den Rang des sichersten Helms befördert.

Die meisten MXA-Testfahrer rüsten den TC250 höher aus, um das Leistungsband zu erweitern und jedes Getriebe weiter zu tragen. Der 2018 Husky TC250 trifft hart und zieht mit aller Macht in den Mittelfeld, aber er meldet sich früh ab. Zach entfernte unser 49-Zahn-Kettenrad und setzte ein 50-Zahn-Supersprox-Kettenrad auf, weil er das Talent hat, sich auf der Blase zu bewegen.
Sie würden erwarten, dass Zach eine leichtere Stoßfeder für den WP-Stoßdämpfer verwenden möchte, aber er blieb bei der serienmäßigen 42 N / m Stoßdämpferfeder und war zufrieden damit, die Hochgeschwindigkeitskompression um eine Dreiviertelumdrehung zu erhöhen und die zu drehen Komprimierungsklicker von 15 Klicks auf 8 Klicks.

(4) Zach Bell blieb 2013 und 2014 bei Geico Honda, aber er fuhr nur 21 von 42 möglichen Rennen, hauptsächlich wegen Verletzungen. Geico Honda ließ ihn 2015 gehen und Zack landete im Rockstar Husqvarna Team. Zack machte sieben AMA 250 West-Starts und belegte den 15. Gesamtrang, hielt aber nur für einen AMA National, bevor ihn Verletzungen erneut aus dem Rennen ließen. Nachdem Zach das Husky-Team verlassen hatte, erzielte er 2016 in einem Rennen und 2017 in zwei Rennen Punkte. Während dieser Zeit erhielt Zach bei einem zufälligen Treffen mit dem Offroad-Champion Mark Samuels ein Angebot, Offroad-Events an der Westküste zu fahren. Ein neuer, sicherer und konsequenterer Zach Bell erschien. Zach fuhr in den WORCS, Big Six, Sprint Hero und anderen Cross-Country-Rennen und fand eine Nische, in der er nicht nur Rennen gewinnen, sondern gleichzeitig auf zwei Rädern bleiben konnte.

Die IMS Core Edelstahl-Fußrasten sind kräftig und breit. Diese aggressiven Stifte sind wärmebehandelt. Sie haben sowohl ein Standardzahnprofil als auch ein scharfes Profil. Zach Bell wählte die scharfe Version.

(5) Welche ist wo MXA kommt in die Umlaufbahn von Zach Bell, wenn auch auf kleine Weise. Tim Weigand, der Manager des Offroad-Rennteams von Husqvarna, rief an MXA und fragte uns, ob wir Zach unseren Husqvarna TC2018 250 für die Zweitakt-Weltmeisterschaft 2018 leihen würden. MXA war bereits entschlossen, sieben Testfahrern beim Zweitakt-Festival der Geschwindigkeit zu helfen, und so fügte uns das Hinzufügen eines weiteren hinzu, aber Tim versprach uns, dass wir nichts tun müssten. Three Brothers Racing, STI Tyres und AHM Factory Services würden sich darum kümmern, das Motorrad an den winzigen Zach Bell anzupassen, und es nach dem Rennen in Topform zurückgeben. Wir haben beschlossen, Zach unser Fahrrad zu geben, und der Rest ist Geschichte (Sie können darüber lesen, indem Sie hier klicken). Am Ende hat es super geklappt für MXA, weil wir das Motorrad hatten, das die Meisterschaft gewonnen hat.

 

Zach fuhr die serienmäßigen Husqvarna-Räder, die vorne und hinten mit STI Tech-2 Pro-Reifen kombiniert waren. Das Heck war ein 110 / 90-19, und obwohl Zach Nitromousse-Schläuche in seinen Reifen für Cross-Country-Rennen fährt, fuhr er beim World Two-Stroke schwere STI-Schläuche. Warum Hochleistungsrohre? Glen Helen ist hart im Nehmen, weil die Geschwindigkeiten hoch sind, die Unebenheiten groß sind und es überall Steine ​​gibt.
Da Zach Bell weniger als 140 Pfund wiegt, konzentrierte sich AHM auf das Mittelgeschwindigkeitsventil, um in der zweiten Hälfte des Hubs eine bessere Dämpfungskontrolle zu erhalten. Zach ließ seine Clicker sehr nahe an den Lagereinstellungen und 133 psi in der Luftseite laufen.

Das Beste von allem war, dass wir nichts tun mussten. Wir möchten Ihnen das Motorrad zeigen, mit dem Zach im Detail gefahren ist, nicht weil es ein exotischer Bankbuster ist, sondern weil es zeigt, wie wenig Sie mit einem modernen Zweitakt tun müssen, um es mit vollem Boogie zu fahren. Hier ist ein vollständiger Foto-Essay des Husqvarna TC2018 des Zweitakt-Weltmeisters von 2018.

ZACH BELL'S TC250 LIEFERANTENLISTE

AHM-Werksleistungen: www.ahmfactoryservices.com
FMF: www.fmfracing.com
Galfer USA: www.galferusa.com
IMS Fußrasten: www.imsproducts.com
Liqui-Moly: www.liqui-moly.com
Drei Brüder Rennen: www.3brosktm.com
ProTaper: www.protaper.com
STI-Reifen: www.stipowersports.com
MotoSitz: www.motoseat.com
Nitromousse: www.nitromousse.com
Superprox: www.supersprox.com
Vielseitige Wraps: www.versatilewraps.com

Mehr interessante Produkte: