ZWEI-TAKT-DIENSTAG | JEREMY MCGRATHS 1996 HONDA RC250

jeremy mcgrathDies ist Jeremy McGraths Fahrrad. Vielleicht sieht der Himmel so aus. In Wahrheit ist dies ein 1993er Honda CR250, den McGrath während seiner Amtszeit bei Honda gefahren ist.

Jeremy McGraths 1996 Honda RC250 war damals der Neid aller professionellen oder sonstigen Rennfahrer. Warum? Während „Showtime“ 15 von 16 Supercross-Rennen gewann, den Holeshot schnappte und vor allen davonlief, war es sein von 1-800-Collect gesponserter Honda, der anscheinend die Aufmerksamkeit der meisten Menschen auf sich zog. Genieße die Fotos vom Motorrad und Jeremy macht das, was er am besten kann.

jeremy McGrath 1995Jeremy macht einen NacNac auf seinem Faktor Honda RC250. 

Der weiße Gastank, das handgefertigte Kegelrohr, der Schalldämpfer aus Kohlefaser, die kühlen roten und schwarzen Grafiken und die zahlreichen Tricks machten es zum meistfotografierten (und dominantesten) Fahrrad seiner Zeit.

jermey mcgrath-6432Kohlefaser wurde auf dem Trickschalldämpfer verwendet, um das Gewicht zu verringern.

jermey mcgrath-6434Was zeichnet den RC250 aus? In erster Linie ist das handgefertigte Kegelrohr ein Kunstwerk.

 

jermey mcgrath-7Der leuchtend rote vordere Kotflügel ist immer noch so hell wie an dem Tag, an dem er auf das Fahrrad gesetzt wurde. Die Gabelschützer sind es jedoch nicht.

jeremy mcgrathKen Roczen fuhr vor Beginn der Supercross-Saison mit Jeremeys Fahrrad für die Terrafirma 94 Video.  

jermey mcgrath-6435Erinnern Sie sich an die Marketing-Fachsprache „Kein Flügel, kein Gebet“, die Honda verwendet hat?

jermey mcgrath-4Schauen Sie sich die werkseitigen Gabelbrücken an, die speziell für die Showa-Gabeln hergestellt wurden.

jermey mcgrath-5Honda hat einen Custom Shifter für Jeremy gemacht. Dies ist, wie die meisten anderen Teile des Fahrrads, ein Werksartikel.

728X90_5

Mehr interessante Produkte: