SOUTHWICK NATIONAL PRE-RACE REPORT 2023: VERLETZTE LISTE, TV-ZEITPLAN & MEHR

SOUTHWICK NATIONAL PRE-RACE REPORT 2023: VERLETZTE LISTE, TV-ZEITPLAN & MEHR

Die Pro Motocross-Meisterschaft 2023 hat zum sechsten Lauf der Saison ihren Weg nach Southwick gefunden. Jett Lawrence hat in dieser Saison bisher immer noch jedes Rennen dominiert. Chase Sexton ist nach einem späten Motorradunfall in Red Bud etwas frustriert und sucht nach Wiedergutmachung in Southwick. Unterdessen hatte die 250er-Klasse nach einer gewaltigen Erschütterung im zweiten Rennen zum ersten Mal einen Gesamtsieger. Haiden Deegan konnte einen Gesamtsieg zusammenstellen, während Hunter Lawrence am Start zurückblieb. Scrollen Sie nach unten, um alles zu erfahren, was Sie über die bevorstehende Runde in Southwick wissen müssen.

2023 SOUTHWICK NATIONAL // VOLL ABDECKUNG


MXA FANTASY LEAGUE SOUTHWICK NATIONAL // GESPONSERT VON RIDE ENGINEERING

MXA arbeitet mit Fantasizr zusammen, um eine zu machen 11 Runden Pro Motocross Fantasy League wobei der Fan mit den meisten Punkten am Ende der Saison einen gewinnt 2024 Beta 300 Zweitakter mit Schraubverschluss FMF Rohr und Schalldämpfer! Jeder Spieler erhält ein Budget von 50,000 US-Dollar, um in jeder Runde sechs Fahrer (drei 250er und drei 450er) auszuwählen. Darüber hinaus vergeben wir in jeder Runde Preise an den Fan, der die meisten Punkte erzielt! Wir haben Preise von Nue Tech, O'Neal, Maxxis, Wiseco, MotoMuck, Boxo Tools, Ride Engineering, Acerbis, Viral Goggles, FMF, Guts, Blud, Phoenix Handles und Funnel Web Filter. Als zusätzlichen Bonus für die Teambildung senden wir Ihnen einen Rabattcode von 25 % für BLUD-Schmierstoffe. Klicken Sie HIER, um sich jetzt anzumelden.

Runde sechs ist sgesponsert von Ride Engineering. Der Gewinner dieser Runde erhält ein NEUER Ride Engineering-Aufhängungslenker. 


HUNTER LAWRENCE ZURÜCK NACH EINEM SCHRECKLICHEN STURZ IN MOTO ZWEI BEI RED BUD

Hunter Lawrence 2023 Thunder Valley National-0862Hunter Lawrence (96) im Thunder Valley. Lawrence hat nach seinem Sturz bei Red Bud immer noch einen Vorsprung von 11 Punkten und wird dieses Wochenende in Southwick wieder am Start sein.

RÜCKKEHR DES RIPPA: JIMMY DECOTIS

2020 Tampa Supercross_Jimmy Decotis-9552Jimmy Decotis ist wegen seines Kampfes gegen die Lyme-Borreliose schon seit geraumer Zeit nicht mehr im Rennen. Mit tollen Neuigkeiten fühlt sich Jimmy stark und bereit, wieder Rennen zu fahren. Seinen ersten Auftritt wird er beim Southwick National haben.

HAIDEN DEEGAN WEITER MIT VORWÄRTSSCHWUNG

Haiden Deegan freut sich nach einem Sieg bei Red Bud auf die tiefer gelegenen Strecken an der Ostküste wie Southwick. Von Amateuren ist bekannt, dass er sich unter diesen schwierigen Bedingungen durchsetzt. Wird er seinen Vorwärtsdrang fortsetzen und die Führung übernehmen? Lesen Sie hier unser aktuelles Interview mit Haiden


TV-Programm: SOUTHWICK NATIONAL

450 Start Dylan Ferrandis 2023 Fox Raceway National-4213NBC wird dieses Wochenende die ersten 250er- und 450er-Rennen von Southwick LIVE zeigen, eine Premiere für diese Serie. NBC war in den letzten Jahren Gastgeber für einige Supercross-Rennen pro Saison, aber dies ist das erste Mal, dass Pro Motocross auf NBC zu sehen ist. Wenn Zuschauer jedoch die zweiten Motos sehen möchten, müssen sie Peacock Premium kaufen oder bis zur Neuausstrahlung am Sonntagabend warten.  

Der Peacock Premium-Streaming-Dienst kostet 4.99 US-Dollar pro Monat und bietet am Renntag eine Live-Übertragung der Qualifikationssitzungen am Tag jeder Runde und eine Live-Übertragung jedes Motocross-Rennens. Internationale Motocross-Fans können jetzt LIVE mit dem SuperMotocross Video Pass-Streaming-Dienst zuschauen (SuperMotocross.tv), das für ein Jahresabonnement 129.95 $ kostet.

Neu im Jahr 2023: Race Day Live wird 2023 ausgeweitet, um alle 31 Rennen der SuperMotocross-Weltmeisterschaft abzudecken. Das Programm umfasst 2.5 Stunden Berichterstattung für jedes Motocross-Event, 1 Stunde für jedes Pro Motocross-Event und 2.5 Stunden für beide SuperMotocross-Playoff-Events und das SuperMotocross-Weltmeisterschaftsfinale.

Southwick National Race Day Live – 7:00 Uhr (Pazifik), 10:00 Uhr (Ost) – Peacock

Southwick National Gate Drop – 10:00 Uhr (Pazifik), 1:00 Uhr (Ost) – Peacock (beide Klassen, beide Motos)

Erste Motos auf NBC – Southwick National – 10:00 Uhr (Pazifik), 1:00 Uhr (Ost) – NBC (nur 250/450 erste Motos)

Southwick National (Wiederausstrahlung) – *Sonntag, 9. Juli, 11:00 Uhr (Pazifik), Montag 2:00 Uhr (Ost) – CNBC Channel


AMA NATIONAL TV-Programm 2023: IMMER ALLES PFAU


JETT LAWRENCE, ZEHN FÜR ZEHN 

Jett Lawrence 2023 Thunder Valley National-1990Jett Lawrence dominiert weiterhin das Feld und gewann dieses Jahr 10 von 10 Rennen – ein fantastischer Saisonstart für den jungen Rookie aus Australien. Kann Jett auf dem Weg nach Southwick mit dieser Konstanz weitermachen? Obwohl er in dieser Saison Stürze und Widrigkeiten überstanden hat, ist Southwick bekanntermaßen ein ganz anderes Tier. Für die Nummer 18 ist nichts zu herausfordernd und wir sind gespannt, ob er diese Erfolgsserie fortsetzen kann.


FAHRER KOMMEN NACH EINER VERLETZUNG ZURÜCK

Seth SchinkenmacherSeth Hammaker zeigte im ersten Rennen seiner Saison in Red Bud eine großartige Leistung.  

Jason Anderson kehrte beim Red Bud National zurück. Er bewies Schnelligkeit und Konstanz mit einem Ergebnis von 5-7 und belegte den 5. Gesamtrang. Jason möchte in der Southwick National weiter an Fahrt gewinnen.

Seth Hammaker feierte beim Red Bud National ein solides Comeback. Mit seiner Ankunft im Southwick National an der Ostküste möchte der gebürtige Pennsylvaniaer seine Ergebnisse steigern, da die Strecken seinem Stil und Geschmack besser entsprechen.

Jett Reynolds wurde in Thunder Valley verletzt und musste in High Point aussetzen. Er wird beim Red Bud National zurückgebracht, wo er leider zu Beginn des zweiten Rennens erneut zu Boden ging. Wir erwarten, Jett Ende dieser Woche in Southwick zu sehen.

Carson Mumford ist sich noch nicht sicher, ob er nach Southwick fahren wird, obwohl man ihn Anfang der Woche beim Testen auf dem Fox Raceway auf einem 450er gesehen hat.


Schauen Sie sich an, was diese Woche los ist


Zeitplan für den Renntag in Southwick

Samstag
6:00am Tore offen
7: 00am - 2: 00pm Fahrerdienste / Will Call wird eröffnet
7: 15am - 7: 30am Fahrertreffen im AMA Semi
7: 30am - 7: 45am Kapellengottesdienst im AMA Semi
8: 00am - 8: 15am 250 Unterrichtsstunden, Übungsgruppe B – 15 Minuten (1 Runde frei)
8: 20am - 8: 35am 250 Übungsstunden Grp A – 15 Minuten (1 Runde frei)
8: 35am - 8: 50am Wartung verfolgen
8: 50am - 9: 05am 450 Übungsstunden Grp A – 15 Minuten (1 Runde frei)
9: 10am - 9: 25am 450 Unterrichtsstunden, Übungsgruppe B – 15 Minuten (1 Runde frei)
9: 30am - 9: 40am Wartung verfolgen
9: 40am-9: 45am 250 Class Grp B Starttraining (Off Gate) 5 Minuten
9: 45am - 10: 00am 250 Unterrichtsstunden, Gruppe B – 15 Minuten – mit Zeitangabe
10: 05am - 10: 10am 250 Class Grp A Starttraining (Off Gate) 5 Minuten
10: 10am - 10: 25am 250 Unterrichtsstunden, Gruppe A – 15 Minuten – mit Zeitangabe
10:30-10:35 Uhr 450 Class Grp A Starttraining (Off Gate) 5 Minuten
10: 35am - 10: 50am 450 Unterrichtsstunden, Gruppe A – 15 Minuten – mit Zeitangabe
10:55-11:00 Uhr 450 Class Grp B Starttraining (Off Gate) 5 Minuten
11: 00am - 11: 15am 450 Unterrichtsstunden, Gruppe B – 15 Minuten – mit Zeitangabe
11: 15am - 11: 45am Wartung verfolgen
11: 45am - 11: 55am 250 Trostrennen
12: 00pm - 12: 10pm 450 Trostrennen
12: 30pm - 1: 00pm ERÖFFNUNGSZEREMONIEN
1: 00pm - 1: 08pm Sichtrunde der Klasse 250
1: 15pm - 1: 50pm 250 Klasse Moto #1
1: 50pm - 2: 00pm Podiumsinterviews
2: 00pm - 2: 08pm Sichtrunde der Klasse 450
2: 15pm - 2: 50pm 450 Klasse Moto #1
2:50 - 3:00 Uhr Podiumsinterviews
3: 00pm - 3: 30pm Halbzeit
3: 30pm - 3: 38pm Sichtrunde der Klasse 250
3: 45pm - 4: 20pm 250 Klasse Moto #2
4: 20pm - 4: 30pm 250 Gewinnerkreis
4: 30pm - 4: 38pm Sichtrunde der Klasse 450
4: 45pm - 5: 20pm 450 Klasse Moto #2
5: 30pm - 5: 40pm 450 Gewinnerkreis

RECHNEN SIE UNBEDINGT DIE HINZUGEFÜGTEN 30-MINUTEN-HALBZEITPAUSE IN IHRE TV-PLÄNE EIN

Lorenzo Locurcio 2023 Hangtown NationalNeu in diesem Jahr ist, dass Pro Motocross eine 30-minütige Halbzeit zwischen den Rennen eingefügt hat, sodass die Fahrer und Teams zwischen den Rennen eine zusätzliche 30-minütige Pause einlegen können.


VERLETZUNGSBERICHT (Es wäre einfacher aufzulisten, wer nicht darin steht)

COOPER WEBB – VERLASSEN KTM

Cooper Webb 2023 Thunder Valley National-0142Cooper hatte im Vorfeld des Red Bud National 2023 einen Trainingsunfall. KTM gab an, dass es ihm ziemlich schlecht ging und er diese Runde aussetzte, und dann, am Donnerstag vor Southwick, gaben KTM und Cooper Webb bekannt, dass sie sich mit sofortiger Wirkung getrennt haben und Cooper Webb diesen Sommer nicht mehr im Freien fahren wird. 

DEREK DRAKE – RÜCKENSCHMERZ

Derek Drake 2023 Thunder Valley National-2151Derek Drake wird dieses Wochenende in Southwick wegen einer anhaltenden Rückenverletzung fehlen. 

CHANCE HYMAS – KNIE

Chance Hymas 2023 Hangtown National-7409Chance erlitt während der Tests unter der Woche eine Knieverletzung; Er musste sich einer Operation unterziehen, um das Problem zu beheben, und wird den Rest der Saison verpassen.

JORDON SMITH – DAUMEN/HANDGELENK

Jordon Smith 2023 Thunder Valley National-9966Jordon erlitt während der Tests unter der Woche eine Daumen- und Handgelenksverletzung. Er wird das Southwick aussetzen National, aber wir gehen davon aus, dass er in ein paar Wochen wieder auf der Strecke sein wird. 

ELI TOMAC – ACHILLESehne 

Eli Tomac 2023 Denver SupercrossEli Tomac überstreckte seinen Knöchel, als er das 450-Meter-Hauptrennen in Denver anführte, und zog sich einen Achillessehnenriss zu, was ihn für die gesamte Saison außer Gefecht setzte. Derzeit weiß Eli nicht, ob er aufgeben oder 2024 wieder an den Rennen teilnehmen wird. Wir hoffen, ihn nächstes Jahr wieder auf der Strecke zu sehen. 

JUSTIN BARCIA – SCHLÜSSELBEIN, SCHULTER, RIPPEN

Es schien, als würde für Justin Barcia alles zusammenpassen, nachdem er das Mudder in East Rutherford gewonnen hatte. Unglücklicherweise schlug der Rücken des Drachen zurück, als Justin über die Gitterstäbe ging und in Nashville auf dem Boden aufschlug. Er brach sich Schlüsselbein, Schulterblatt und zwei Rippen. 

GUILLEM FARRES – GEBROCHENER ARM

Guillem erlitt in Thunder Valley zu Beginn des ersten 250-Laufs einen schweren Armbruch. Er hat diesen Beitrag über Instagram erstellt: „Wie einige von euch wissen, war ich letztes Wochenende in eine große Massenkarambolage in der ersten Kurve verwickelt, die zu einem gebrochenen Arm führte. Letzten Sonntag wurde ich in Colorado operiert, um alles in Ordnung zu bringen. Ich möchte mich bei allen bedanken @starracingyamaha Für all ihre Hilfe und die Durchführung der Operation, für den Cooper, der sich immer um mich gekümmert hat, und für jede einzelne Person, die mir in den letzten paar Tagen eine Nachricht geschickt hat. Ich arbeite bereits an meinem Comeback!“

MICHAEL MOSIMAN – SCHULTERVERLETZUNG

Michael stürzte zu Beginn des zweiten 250-Meter-Laufs in Hangtown und verletzte sich so schwer an der Schulter, dass eine Operation erforderlich war. Der GasGas-Fahrer fällt für den Rest der Saison aus.

NATE THRASHER – HÜFTE, SCHLÜSSELBEIN, ACL

Nate Thrasher Atlanta 2023 Supercross_-9990Nate Thrasher fällt für die Saison aus. Bei seinem Sturz beim Atlanta Supercross zog er sich einen Schlüsselbeinbruch und eine Hüftluxation zu. Nate unterzog sich erfolgreich einer Operation an der Hüfte und einer weiteren Operation am Knie, um einen Kreuzbandriss zu reparieren. 

CHRISTIAN CRAIG – AUSGERECKTE HÜFTE UND GEBROCHENER/AUSGEREUERTER ELLENBOGEN

Christian stürzte im ersten Training in Glendale durch die Whoops-Sektion und verrenkte sich sowohl die Hüfte als auch den Ellbogen. Christian wird diese Saison nicht zurück sein.

CAMERON MCADOO – AUSGERÜCKTE SCHULTER/LABRUMRISS

Cameron McAdoo 2023 Seattle Supercross-8610Cameron McAdoo erlitt beim Training vor Glendale eine ausgerenkte Schulter und wurde sofort operiert, um sie zu reparieren. Er wird voraussichtlich den Rest der Saison ausfallen.

NICK ROMANO – KNIE

Nick Romano 2022 Fox Raceway National-9920Nick Romano wird die gesamte Saison 2023 verpassen, sowohl Supercross als auch Motocross. Nick riss sich das Kreuzband und den Meniskus im Knie und musste operiert werden.

MALCOLM STEWART – KNIE

Malcolm Stewart 2023 San Diego Supercross-0338Malcolm Stewart stürzte beim Training nach dem San Diego Supercross und zog sich einen Kreuzbandriss zu. Malcolm wurde operiert und fällt auf absehbare Zeit aus, aber Husqvarna hat seinen Vertrag für 2024-25 verlängert.

AUSTIN FORKNER – KNIE

Austin Forkner 2023 Anaheim 1 Supercross-6849Austin Forkner verletzte sich zu Beginn des 250 Main Events in Anaheim 1 am Knie. Er verpasste den gesamten Supercross und begann, wie Seth Hammaker, kürzlich wieder mit dem Radfahren. Wir sind uns nicht sicher, wann Austin zum Rennsport zurückkehren wird. 


250 MX NATIONAL PUNKTSTAND (NACH RUNDE 5 von 11)

250 Start Hunter Lawrence 2023 Hangtown National-9384

POS. # NAME/FUNKTION Gesamt
1 96 Jäger Lawrence 200 
2 238 Haiden Deegan 189 
3 24 RJ Hampshire 167  
4 30 Jo Shimoda 158
5 43 Levi Küche 154
6 32 Justin Cooper 152
7 34 Maximus Vohland 137
8 128 Tom Vialle 134 
9 75 Ryder DiFrancesco 106  
10 832 Zufällige Hymas 92 
11 38 Jalek Schwall 86
12 58 Jordan Smith 73
13 243 Caden Braswell 58
14 88 Guillem Farres  57
15 85 Dilan Schwartz 56
16 339 Kralle Hawkins 52
17 52 Carson Muford 41
18 124 Jett Reynolds 29
19 41 Derek Kelley 28
20 35 Seth Schinkenmacher 27
21 71 Preston Kilroy 25
22 241 Daxton Bennick 23
23 31 Michael Mosimann  20
24 84 Mitchell Harrison 19
25 337 Slade Smith 17
26 6 Jeremy Martin 15
27 36 Garret Marchbanks 15
28 361 Jage Yenzer 15
29 159 Tyson Johnson 10
30 81 Ty Masterpool 7
31 99 Hardy Munoz 6

450 MX NATIONAL PUNKTSTAND (NACH RUNDE 5 von 11)

POS. # NAME/FUNKTION Gesamt
1 18 Jett Lawrence 250 
2 14 Dylan Ferrandis 193  
3 7 Aaron Plessinger 174  
4 9 Adam Cianciarulo 149 
5 9 Cooper Webb 147  
6 47 Fredrik Noren 108  
7 81 Ty Materpool 107  
8 103 Lorenzo Locurcio 98   
9 36 Garret Marchbanks 91    
10 23 Chase Küster 86 
11 53 Derek Drake  84
12 78 Grant Harlan 78
13 107 José Butron 71
14 444 Römischer Papst 57
15 93 Jerry Robin 53
16 11 Kyle Chisholm 41
17 94 Ken Roczen 36
18 91 Jeremy Hand 34
19 77 Ryan Surratt 33
20 69 Philip Nicoletti 32
21 50 Marschall Weltin 32
22 174 Luca Maralisi 31
23 21 Jason Anderson 30
24 511 Jace Keßler 24
25 388 Brandon Ray 23
26 995 Kaeden Amerin  18
27 177 Bryce Shelly 11
28 563 Dante Olivera 16
29 350 Chandler Baker 15
30 604 Max Miller 15
31 995 Chris Prebula 13
32 177 Tyler Stapek 12
33 787 Lars van Berkel 11
34 410 Brandon Scherer 10
35 126 RJ Wageman 7
36 746 Trevor Schmidt 5
37     227 Jakob Runkles    4.      
38    928 Bryce Hammond 3
39 76 Domingue Thury 3

2023 SOUTHWICK NATIONAL // VOLL ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.