FIM-WELTMEISTERSCHAFT: SEHEN SIE DEN GRAND PRIX VON TRENTINO IN WENIGER 10 MINUTEN AN

Jorge Prado gewinnt einfach weiter. Der junge spanische 450-Meter-Weltmeister steht im Jahr 2024 bislang vier gegen vier. Durch seinen Sieg im Trentino verlor er im Qualifikationsrennen am Samstag den Sitz auf seinem Motorrad, was bedeutete, dass er einen schlechten Startplatz hatte und sich nur nach oben arbeiten konnte Dritter am Ende des ersten 450-Rennens. Im zweiten Lauf gelang ihm jedoch der Holeshot und schließlich verlor er sein gesamtes Verfolgergewicht, um den Gesamtsieg mit 3:1 zu gewinnen, wobei er Tim Gajser mit 2:4 und Romain Febvre mit 1:5 besiegte

Beim 250 GP von Trentino gab es den ersten anderen Sieger (nachdem Kay de Wolf die ersten drei GPs des Jahres gewonnen hatte). Kay de Wolfs 1:8 ließ ihn mit Simon Laengenfelders 8:1 den dritten Platz in der Gesamtwertung erreichen, aber Liam Everts 3:2 reichte für den Sieg vor dem 2:4 von Thibault Benistant. Die MXGP-Serie wird eine zweiwöchige Pause einlegen, bevor sie am 5. Mai in Portugal wieder in Aktion tritt.

Jorge Prado wurde im ersten Lauf im Trentino zwar geschlagen, aber sein Sitz war schuld. Im zweiten Rennen kam er jedoch zurück und gewann seinen vierten 450 GP in Folge.

450 ERGEBNISSE: GRAND PRIX VON TRENTINO
1. Jorge Prado (Gas)…3-1
2. Romain Febvre (Kaw)… 1-5
3. Tim Gajser (Hon)… 2-4
4. Jeffrey Herlings (KTM)… 4-7
5. Jeremy Seewer (Kaw)…5-3
6. Calvin Vlaanderen (Yam)… 6-2
7. Valentin Guillod (Hon)…7-6
8. Pauls Jonass (Hon)…8-10
9. Glenn Coldenhoff (Fan)…9-6
10. Ben Watson (Wette)…10-13.
Andere bemerkenswerte: 11. Benoit Paturel (Yam): 12. Kevin Horgmo (Hon); 13. Jere Haavisto (KTM); 14. Tom Koch (KTM)'
15. Jan Pancar (KTM); 16. Brian Bogers (Fan); 17. Cornelisu Toendel (KTM); 18. Alvin Ostlund (Hon); 19. Ivo Monticelli (Herzog); 20. Isak-Geschenk (Yam).

450 WELTMEISTERSCHAFTSPUNKTE STEHEN
(Nach Runde 4 von 20)
1. Jorge Prado (Gas)…219
2. Tim Gajser (Hon). 201
3. Romain Febvre (Kaw)… 174
4. Jeffrey Herlings (KTM)… 164
5. Pauls Jonass (Hon)…142
6. Jeremy Seewer (Kaw)…141
7. Calvin Vlaanderen (Yam)…131
8. Glenn Coldenhoff (Fan)…118
9. Valentin Guillod (Hon)… 88
10. Kevin Horgmo…82

Liam Everts hat Kay DeWolfs Siegesserie von drei Rennen gebrochen, aber Liam liegt mit 7 Grand-Prix-Punkten nur auf dem 450. Platz.

250 ERGEBNISSE: GRAND PRIX VON TRENTINO
1. Liam Everts (KTM) … 3-2
2. Thibault Benistant (Yam)… 2-4
3. Simon Laengenfelder (Gas)… 8-1
4. Kay de Wolf (Hus)..1-8
5. Camden McLellan (Tri)..5-7
6. Andrea Bonacorsi (Yam)…12-3
7. Andrea Adamo (KTM)…7-6
8. Mikkel Haarup (Tri)…5-2
9. Rick Elzinga (Yamswurzel)…4-13
10. Lucas Coenen (Hus)…10-9
Andere bemerkenswerte: 11. Oriol Oliver (KTM); 12. Quentin Prugnieres (Kaw); 13. Marc-Antoine Rossi (Gas); 14. Jack Chambers (Kaw); 15. Kay Karsssemakers (Fan); 16. Sacha Coenen (KTM; 17. Yago Martinez (TM); 18. Jens Walvort (KTM); 19. Julius Mikula (KTM; 20. Hakon Osterhagen (Hon).

250 WELTMEISTERSCHAFTSPUNKTE STEHEN
(Nach Runde 4 von 20)
1. Kay de Wolf..213
2. Simon Längenfelder..187
3. Thibault Benistant…148
4. Lucas Coenen…147
5. Andrea Adamo…1396
6. Mikkel Haarup..131
7. Liam Everts…128
8 . Camden McLellan..126
9. Rick Elzinga…110
10. Marc-Antoine Rossi…101

 

Mehr interessante Produkte:

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.