FRAGEN SIE DIE MXPERTS: DIESER VERRÜCKTE KTM-CHOKE-KNOPF

Der gelbe Knopf unter dem KTM-Drosselklappengehäuse ist der Push / Pull-Chokeknopf.

Lieber MXA,

Ich habe gerade eine wirklich schöne 2016 KTM 250SXF gekauft, aber sie wird nicht mit eingeschaltetem Choke beginnen. Wenn ich es mit ausgeschaltetem Choke starte, blubbert es und stirbt schließlich. Was ist los mit meinem Fahrrad?

Lassen Sie uns überprüfen, was Sie gerade gesagt haben. Ihr Fahrrad startet nicht, wenn Sie den Chokeknopf herausziehen, aber wenn Sie ihn in das Fahrrad drücken, werden die Rechte ausgelöst, aber es läuft wie ein Fahrrad, bei dem der Choke eingeschaltet ist. Was deutet das an? Bei Ihrem vorherigen Fahrrad, bei dem es sich höchstwahrscheinlich um eine japanische Marke handelte, haben Sie den Choke herausgezogen, um das Fahrrad zu starten, und ihn hineingeschoben, um ihn zu lösen. Bei einem 2016 KTM drücken Sie jedoch den Chokeknopf hinein, um ihn zu aktivieren, und ziehen ihn heraus, um ihn zu lösen. Tatsächlich ist es federbelastet und kann sogar etwas weiter hineingedrückt werden, um das Fahrrad etwas mehr zu ersticken. Als Faustregel gilt, dass Sie den Chokeknopf nach innen drücken müssen, um die KTM zu ersticken, und ihn herausziehen, um die Choke zu lösen.

 

 

Mehr interessante Produkte: